Befriedigend (3,1)
1 Test
Gut (1,6)
604 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Bau­art: Stand­ge­rät
Leis­tung (Mikro­welle): 900 W
Fas­sungs­ver­mö­gen: 23 l
Leis­tungs­stu­fen: 9
Funk­tio­nen: Grill, Auf­tau­funk­tion
Mehr Daten zum Produkt

Severin MW 7849 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 3 von 6

    Grundfunktionen (20%): „gut“ (2,5);
    Lebensmittel zubereiten (35%): „befriedigend“ (2,8);
    Handhabung (30%): „ausreichend“ (4,1);
    Umwelteigenschaften (10%): „befriedigend“ (2,7);
    Sicherheit (5%): „gut“ (2,0).

Kundenmeinungen (604) zu Severin MW 7849

4,4 Sterne

604 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
393 (65%)
4 Sterne
127 (21%)
3 Sterne
24 (4%)
2 Sterne
24 (4%)
1 Stern
36 (6%)

4,4 Sterne

604 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Severin MW7849

Gar­raum klei­ner als ange­ge­ben, trotz­dem gut

Bei der Severin MW 7849 sollte man sich nicht unbedingt auf die Herstellerangaben zur Größe des Garraums verlassen. Denn während das Unternehmen eine Größe von 23 Litern angibt, was definitiv zur Oberklasse zählen würde, errechnen Besitzer des Gerätes lediglich 20,5 Liter Nutzvolumen. Denn der Innenraum messe abzüglich Drehteller nur 32 x 32 x 20 Zentimeter. Für einige Nutzer könnte das einen wichtigen Unterschied machen, denn große Brathähnchen passen mitunter nicht in solche Geräte.

Und die Grillfunktion gilt als eines der Highlights der ansonsten eher schlicht ausgestatteten Mikrowelle. Mit ihren 1.000 Watt Leistung soll sie im Grillmodus aber für das Garvolumen gut dimensioniert sein: Grillgut werde schnell fertig und angemessen knusprig und braun. Doch auch ansonsten kann das Gerät überzeugen. Zwar monieren vereinzelt Besitzer des Ofens, dass die 900 Watt Leistungsaufnahme im Mikrowellenbetrieb keinerlei Vorteil gegenüber den 800 Watt des Vorgängermodells brächten, gleichwohl gebe es ansonsten kaum etwas zu kritisieren.

Die MW 7849 spricht dabei vor allem jene Nutzer an, die von den übertechnisierten und komplizierten Automatikmodus-Mikrowellen genug haben. Hier wird der Anwender weder verschachtelte Menüstrukturen noch blinkende Anzeigen oder Dutzende verschiedene Tasten finden. Stattdessen werden alle Einstellungen über zwei Drehschalter getätigt, wobei einer den Modus (neun verschiedene Leistungsstufen inklusive Auftauen und Grillfunktion) und der andere die Zeitdauer reguliert.

Mit ihrem schlichten Edelstahldesign und dem extra Türgriff überzeugt sie selbst jene Einkäufer, die normalerweise separat stehenden Küchengeräten nur wenig abgewinnen können. Trotz der Edelstahloberfläche soll die Severin MW 7849 leicht zu reinigen sein, ferner verhindere der Türgriff das Verschmieren der Scheibe wie bei vielen anderen Geräten. Und überhaupt: Für einen Kaufpreis von mageren 109 Euro (Amazon) kann man auch kaum mehr verlangen. Wer mit dem eigentlich zu kleinen Garraum leben kann, findet hier ein wirklich brauchbares Mikrowellengerät.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mikrowellen

Datenblatt zu Severin MW 7849

Bauart Standgerät
Leistung (Mikrowelle) 900 W
Fassungsvermögen 23 l
Leistungsstufen 9
Funktionen
  • Auftaufunktion
  • Grill
Leistung (Grill) 1000 W
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MW 7849

Weiterführende Informationen zum Thema Severin MW7849 können Sie direkt beim Hersteller unter severin.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: