• Gut

    1,9

  • 0  Tests

    1125  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,9)
1.125 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gerä­te­art Auto­ma­tik­ma­schine
  • Heiz­sys­tem Thermo­block
  • Pum­pen­druck 3,5 bar
  • Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters 0,22 l
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Mokka-​ähn­li­cher Geschmack für bis zu vier Tas­sen

Stärken
  1. niedriger Brühdruck, geschmacklich dem Mokka ähnlich
  2. kompakte Maße
  3. leicht zu bedienen
Schwächen
  1. keine Einstellungen
  2. Kaffee bei geringen Mengen nur lauwarm
  3. Wassertank nicht abnehmbar

Zubereitung

Kaffee

Bei vielen Nutzern kommt der Kaffee richtig heiß aus der Maschine. Andere bemängeln, dass er vor allem bei kleineren Mengen nur lauwarm ist. Für den Geschmack entscheidend ist der geringe Brühdruck von 3,5 bar. Klassischer Espresso ist damit nicht möglich. Der Kaffee ähnelt im Aroma dem Mokka.

Milch

Die Dampfdüse zum Milchschäumen hat nur wenig Kraft. Die Milch wird mehr erwärmt als aufgeschäumt. Bei zu kleinen Gefäßen kann es beim Aufschäumen auch stark spritzen.

Bedienung

Betrieb

Nach Verinnerlichung der wenigen Handgriffe fällt die Bedienung leicht. Vor allem bei der Verwendung der Dampfdüse ist jedoch Vorsicht geboten. Denn ohne Gefäß darunter besteht die Gefahr, sich zu verbrühen. Neue Maschinen riechen nach Plastik, das legt sich jedoch mit der Zeit.

Reinigung

Im täglichen Gebrauch ist die Maschine leicht zu reinigen – lediglich leichte Spritzer sind wegzuwischen und die Pulverreste auszuklopfen. Bei längerem Stillstand kann der festverbaute Tank nur durch ein Kopfstellen der ganzen Maschine komplett entleert werden.

Ausstattung

Einstellungen

Je nachdem wie viel Wasser im Tank ist, sind bis zu vier Tassen Espresso in der kleinen Kanne aufbrühbar. Genau das macht sie besonders. So sind bis zu 220 ml in einem Rutsch beziehbar. Über diese manuelle Anpassung hinaus bietet die Maschine keine weiteren Einstellmöglichkeiten.

Lieferumfang

Übersichtlich ist der Lieferumfang, da lediglich ein kombinierter Siebeinsatz für ein bis vier Tassen und ein Portionierer mit integriertem Anpresser beiliegt.

von Ron P.

Weitere Einschätzung

Klei­ner Espres­so­au­to­mat mit eini­gen Schwä­chen

Bis zu 4 Tassen Espresso lassen sich mit dem Severin KA 5978 innerhalb weniger Minuten aufbrühen. Außerdem wurde das Model zusätzlich auch noch mit einer Dampfdüse versehen, die unter anderem für das Aufschäumen von Milchschaum vorgesehen ist. Das schafft zusätzliche Variationsmöglichkeiten, wobei die Funktion der Düse aber auf Kritik stößt. Der Milchschaum ist nämlich eher von wässriger Konsistenz, da es offensichtlich an der nötigen Leistungsstärke fehlt.

Nichts für anspruchsvolle Genießer

Im Gegensatz zu Espressokochern, die direkt auf dem Herd eingesetzt werden, arbeitet der Automat von Serverin mit einem deutlich geringeren und weniger konstanten Betriebsdruck. Das macht sich an der fehlenden Crema aber auch am Aroma des Espressos schnell bemerkbar. Einige Käufer bemängeln auch die Temperatur des Kaffees, insbesondere wenn weniger als vier Tassen aufgebrüht werden. Echte Espressoliebhaber – die relativ hohe Ansprüche stellen – sollten dies natürlich bedenken.

Erfüllt nur bedingt die Erwartungen

Das Besondere am Espresso ist sicherlich der intensive Geschmack – aber genau der leidet bei dem Serverin Espressoautomaten. Das dürfte echte Espressoexperten enttäuschen. Wer hingegen einfach nur schnell und ohne Aufwand eine Tasse extra starken Kaffee aufbrühen möchte, könnte dennoch zufriedengestellt werden. Dafür müssen auf Amazon aktuell ungefähr 40 Euro investiert werden. Alternativ rentiert sich aber natürlich auch die Anschaffung eines Espressokochers für die Herdplatte. Das Brühverfahren ist zwar aufwendiger, entschädigt aber durch das intensive Aroma. Als Alternative im ähnlichen Segment bietet sich hier zum Beispiel der 342321 Espressokocher Rigoletto von Cilio an.

von Tamina

zu Severin KA 5978

  • SEVERIN Espressomaschine, kleine Kaffeemaschine für bis zu 4 Tassen Espresso,
  • SEVERIN KA 5978 Espressomaschine Espressoautomat Wassertank 3,5bar 800 Watt
  • Severin Filterkaffeemaschine Espressoautomat KA 5978
  • SEVERIN KA 5978 Espressomaschine Schwarz
  • Severin Espressomaschine KA 5978
  • Severin KA 5978, Siebträgermaschine, Schwarz
  • SEVERIN KA 5978 - Kaffeemaschine mit Cappuccinatore - 3.5 bar - 4 Tassen -
  • Severin KA 5978 Espressomaschine mit Siebträger Schwarz 800W mit
  • Severin KA 5978 Espressomaschine mit Siebträger Schwarz 800W mit
  • Severin Espressoautomat KA 5978, Espressomaschine schwarz Kapazität: 0,

Kundenmeinungen (1.125) zu Severin KA 5978

4,1 Sterne

1.125 Meinungen in 4 Quellen

5 Sterne
640 (57%)
4 Sterne
214 (19%)
3 Sterne
112 (10%)
2 Sterne
67 (6%)
1 Stern
101 (9%)

4,1 Sterne

1.119 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Cyberport lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen anzeigen

4,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Severin KA 5978

Geräteart Automatikmaschine
Kaffee
Mahlwerk fehlt
Heizsystem Thermoblockinfo
Heißwasserbezug fehlt
Wasserfilter fehlt
Pumpendruck 3,5 bar
Druckanzeige fehlt
Abschaltautomatik vorhanden
Milch
Manueller Milchschaum vorhanden
Milchbehälter fehlt
Dampfregler fehlt
Temperatur
Brühtemperatur einstellbar fehlt
Brühtemperaturregler (PID) fehlt
Temperaturanzeige fehlt
Reinigung
Abnehmbarer Wassertank fehlt
Reinigungssieb fehlt
Siebträgereinsätze
Eintassen-Einsatz vorhanden
Zweitassen-Einsatz vorhanden
Pad-kompatibel fehlt
Maße & Gewicht
Breite 16 cm
Höhe 32 cm
Tiefe 30 cm
Gewicht 1,8 kg
Füllmenge des Wasserbehälters 0,22 l
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: KA 5978

Weiterführende Informationen zum Thema Severin KA 5979 können Sie direkt beim Hersteller unter severin.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf