Sennheiser HD 518 Test

(HiFi-Kopfhörer)
  • Gut (2,4)
  • 3 Tests
72 Meinungen
Produktdaten:
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: 3.5-​/6.3-​mm-​Adap­ter, Abnehm­ba­res Kabel
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Sennheiser HD 518

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,46)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „PLUS: bester Klang in dieser Preisklasse.
    MINUS: nur bedingt für unterwegs geeignet.“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,44)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Im Hörtest landete der HD 518 auf dem ersten Platz: Er klang am natürlichsten und patzte weder bei Basseinsätzen noch bei hohen Triangeltönen. LANGE VERBINDUNG: Zum mobilen Musikhören taugt der Sennheiser nur bedingt – zum Anschluss an den MP3-Spieler muss der mitgelieferte Steckeradapter ans Kabel. Stecker plus Adapter sind aber rund sieben Zentimeter lang: etwas viel ...“

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Produkt: Platz 6 von 8
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „gut“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Dieser Sennheiser spielt auch an Camcordern laut genug. Den Bass trägt er etwas dick, aber noch akzeptabel auf, die Höhen sind ein wenig unterbelichtet.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Sennheiser HD 518

  • Sennheiser HD 400S Over-Ear-Kopfhörer mit Smart Remote ̶̶ schwarz

    Sennheiser HD 400S. Audifonos: Supraaural. Estilo de uso: Diadema. Sistema acústico: Cerrado, Frecuencia de auricular: ,...

  • BOSE Noise Cancelling Headphones 700 Over-Ear Bluetooth-Kopfhörer schwarz

    Übertragung: Bluetooth mit 20h Akkulaufzeit oder Kabel (inkl. ) Individuell anpassbare Lärmreduzierung in 11 Stufen Bose ,...

Kundenmeinungen (72) zu Sennheiser HD 518

72 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
49
4 Sterne
10
3 Sterne
6
2 Sterne
3
1 Stern
4
  • Super! Nahezu einwandfrei!

    von Knalltüte
    (Sehr gut)
    • Vorteile: gute Klangqualität, angenehm zu tragen, langes Kabel
    • Nachteile: Außengeräusche werden nicht ausgeschlossen
    • Geeignet für: zu Hause, am Computer, MP3-Player, Filme und Spiele

    Ich finde diese Kopfhörer überhaupt nicht basslastig...und die Höhen sind in Ordnung...nur der Große Stecker nervt wenn ich mit meinem sgs2 höre.
    Sehr dynamischer und sauberer Klang.
    Meine Empfehlung an alle die auf knackigen und starken Bass stehen!
    3m Kabel ftw ! xD Sehr gut zum Fernsehen während die Freundin lernt.

    Ich finde es außerdem unangemessen diesem Hörer nur 3 Sterne zu geben, jeder hat doch seinen eigenen Tongeschmack...und wer sich nen guten Hörer kauft und nicht 5 Euroteile, der sollte auch ne Ordentliche Musikquelle haben mit Equalizer.

    Fazit: Sehr gut zu House Techno und sonstige Elektromusik und HipHop und Rap!

    Antworten

  • Bässe überbetont

    von mudled
    (Befriedigend)
    • Vorteile: guter Bass
    • Nachteile: zu viel Bass
    • Geeignet für: bassschwache Geräte

    Mech. Eigenschaften: gut/sehr gut
    Frequenzgang eher Sprungschanze; dünne Mitten und schwache Höhen; zu sehr Bassbetont, einfach nervig.
    Feine Details im Präsenzbereich und in den Höhen sind fast nicht mehr hörbar. Nach ca. 10min hören musste ich ihn abnehmen, länger kann man den HD 518 nicht ertragen. Dabei war der Pegel nicht besoners hoch eingestellt, eher relativ leise. Allerdings, der Bass wird mit ihm recht gut aufgelöst, also kein grummeln. Betrieben wurde er an einem KHV.
    Ich habe den HD 518 zurückgegeben und mir den HD 555 gekauft, der einigermaßen tonal ausgewogener ist und mehr spaß macht.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sennheiser HD518

Schallwände leicht schräg gestellt

Genau wie beim HD 558 und beim bereits getesteten HD 598 sind die Schallwände beim Sennheiser HD 518, dem kleinsten Modell der 500er-Serie, leicht schräg gestellt. Dadurch sollen Audiosignale besser ins Ohr kanalisiert werden.

Der Hersteller bezeichnet das ergonomische Bauprinzip als „Ergonomic Acoustic Refinement“, kurz: E.A.R. In Sachen Klang setzt Sennheiser ferner auf spezielle Duofol-Membranen, mit denen Resonanzen und damit unerwünschte Störgeräusche minimiert werden sollen. Der HD 518 ist 255 Gramm schwer, die Ohren werden komplett von den gepolsterten Muscheln umschlossen. Die laut Sennheiser „knisterfreien“ Polster finden sich auch am Kopfbügel wieder. Weil es sich um ein offenes, sprich: luftdurchlässiges System handelt, sollte es unter den Muscheln nicht zu einem Wärmestau kommen. Dafür kann der Schall mehr oder weniger stark nach außen entweichen und die Ohren sind nicht so sehr vor Umgebungsgeräuschen abgeschottet, wie es bei einem geschlossenen Modell der Fall ist. Den Aluminium-Antriebsspulen bescheinigt Sennheiser einen „hohen Wirkungsgrad“ und eine „exzellente Dynamik“. So liegt der maximale Schalldruckpegel des 50-Ohm-Hörers laut Datenblatt bei 108 Dezibel, während der Frequenzgang von 14 bis 26000 Hertz reicht. Anschluss zum Verstärker findet der HD 518 über ein einseitig angebundenes, drei Meter langes Kabel aus sauerstoffreiem Kupfer (OFC), das in einem 6,3 Millimeter-Stecker endet. Dank mitgeliefertem Adapter auf 3,5 Millimeter kann man den Kopfhörer auch am MP3-Player nutzen. Das Kabel ist erfreulicherweise abnehmbar, damit man bei einem Kabelbruch nicht den kompletten Kopfhörer ersetzen muss. Optische Pluspunkte kassiert der HD 518 mit Blick auf das Gitterdesign an den Außenseiten der Muscheln.

Die einschlägigen Fachmagazine hatten den Sennheiser HD 518 noch nicht auf dem Prüfstand. Glaubt man den ersten Kundenrezensionen bei amazon, dann kann das Modell in Sachen Klang und Tragekomfort durchaus überzeugen. Mit derzeit 104 Euro ist man dabei.

Datenblatt zu Sennheiser HD 518

Anschlüsse und Schnittstellen
Geräteschnittstelle 6.35 mm (1/4")
Kabellänge 3m
Kabeltyp OFC
Übertragungstechnik Wired
Design
Produktfarbe Black
Gewicht & Abmessungen
Gewicht 255g
Kopfhörer
Akustisches System Open
Impedanz 50Ω
Kopfhörer Empfindlichkeit 108dB
Kopfhörerfrequenz 14 - 26000Hz
Position Kopfhörerlautsprecher Circumaural
THD, totalklirren 0.2%
Tragestil Head-band
Treibertyp Dynamic
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 504628
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Voll auf die Ohren Computer Bild 5/2012 - lange verbindung: Zum mobilen Musikhören taugt der Sennheiser nur bedingt - zum Anschluss an den MP3-Spieler muss der mitgelieferte Steckeradapter ans Kabel. Stecker plus Adapter sind aber rund sieben Zentimeter lang: etwas viel, wenn der Abspieler in die Hemdtasche soll. Auch das drei Meter lange Kabel stört beim Musikhören unterwegs. Und in der Bahn könnten sich die Sitznachbarn über die Lärmbelästigung beschweren. …weiterlesen


Hören & Staunen VIDEOAKTIV 4/2011 - Kopfhörer in klassischer Bauform hat die Redaktion in zwei Preisklassen unterteilt. Die Ausnahme von der Regel: Die beiden Mobilhörer von Beyerdynamic sollen zwar auch an Camcordern und Musikspielern üppige Pegel bringen; …weiterlesen