Saucony Kinvara 4 GTX im Test

(Wasserdichte Laufschuhe)

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Sta­bi­li­täts­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning
Eigenschaften: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Kinvara 4 GTX

Running-Schuh für Regenläufe

Der Kinvara 4 GTX von Saucony ist ein Laufschuh, der sich dank Gore-Tex-Membran auch für anspruchsvolle Läufe bei schwierigen Witterungsbedingungen eignet.

Für schnelle Trainingseinheiten

Bei dem vorliegenden Laufschuh handelt es sich um die Gore-Tex-Version des beliebten Kinvara 4. Er glänzt nicht nur durch Atmungsaktivität, sondern auch durch wasserdichtes Material. Somit eignet er sich besonders für Läufer, die auch bei schlechtem Wetter nicht vor Trainingsläufen im Gelände zurückschrecken. Der Schuh ist für Normalfußläufer konzipiert und zeichnet sich durch ein flexibles, natürliches Laufgefühl aus. Mit einem Höhenunterschied zwischen Ferse und Zehenbereich (Sprengung) von nur vier Millimetern verspricht der Schuh hohe Beweglichkeit und ein direktes Laufen. Durch die PowerGrid-Technologie muss dennoch nicht auf ausreichend Dämpfung verzichtet werden. Das leichte Absorptionsmaterial sorgt für bequemen Tragekomfort und ideale Abfederung der Aufprallkräfte beim Auftreten – auch auf längeren Strecken. Mit einem Gewicht von nur 263 Gramm bei Schuhgröße neun dürfte der Laufschuh auch für fortgeschrittene Läufer in Frage kommen. Tempoläufe sind somit auch bei schlechtem Wetter möglich.

Top-Laufschuh mit Gore-Tex

In der wasserdichten und atmungsaktiven Gore-Tex-Version wurde der Laufschuh bisher noch nicht von Experten unter die Lupe genommen. Da er bis auf das robuste Material aber die gleichen Eigenschaften besitzt, kann man davon ausgehen, dass es sich bei dem vorliegenden Modell um einen Spitzen-Laufschuh für ambitionierte Laufsportler handelt. Der Running-Schuh wurde besonders für sein geringes Gewicht gelobt und eignet sich daher speziell für rasante Trainingseinheiten. Er kann außerdem durch gute Dämpfung trotz geringer Sprengung sorgen und zeichnet sich durch hohen Tragekomfort aus. Wer also auf der Suche nach einem fähigen Trainingsschuh für jedes Wetter ist, der kann den vorliegenden Running-Schuh durchaus in Betracht ziehen. Er ist bei Amazon für knapp 110 EUR zu bestellen und sowohl für Damen als auch für Herren erhältlich.

zu Saucony Kinvara 4 GTX

  • Saucony Herren Omni ISO 2, grau/schwarz, 43 EU
  • ASICS GlideRide Women's Laufschuhe - AW19-38

    Asics Glideride - rose petal / breeze

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Saucony Kinvara 4 GTX

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Stabilitätsschuhe
Einsatzbereich Training
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Material Innenschuh Gore-Tex
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Saucony Kinvara 4 GTX können Sie direkt beim Hersteller unter saucony.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen