Sangean WFR-29C im Test

(WLAN-Radio)
WFR-29C Produktbild
  • Gut 2,4
  • 3 Tests
42 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Inter­ne­tra­dio, DAB-​Radio
Kanäle: Ste­reo
Batterien: Ja
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Sangean WFR-29C

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 1/2017
    • Erschienen: 12/2016
    • Produkt: Platz 3 von 6
    • Seiten: 21

    „gut“ (2,39)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Klangqualität (35%): „Verfärbter, unausgewogener Klang.“ (3,49);
    Empfangswege (20%): „UKW, DAB+ und Internetradio.“ (1,20);
    Musikquellen (10%): „USB und Spotify Connect.“ (1,00);
    Funktionen (15%): „Alle wichtigen.“ (2,00);
    Bedienung (20%): „Große Tasten, Display spiegelt.“ (2,65).  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 1/2017
    • Erschienen: 12/2016
    • Produkt: Platz 3 von 6
    • Seiten: 18

    „gut“ (2,39)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    „Klanglich enttäuscht das Sangean – ein derart teures Radio braucht nicht nur viel Ausstattung, sondern auch guten Klang. ... Immerhin: Die Bedienung ... ist kinderleicht, und alle Anschlüsse sind leicht zugänglich. Kurzum: Das Sangean ist keine Schönheit, aber praktisch. Und es kann viel, denn WLAN samt Spotify Connect, USB und Batteriebetrieb machen es zu einem vielseitig einsetzbaren Musikplayer.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 7/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,4)

    Ton (30%): „gut“ (2,4);
    Empfang (20%): „gut“ (2,2);
    Handhabung (40%): „gut“ (2,3);
    Stromverbrauch (10%): „befriedigend“ (2,8).  Mehr Details

zu Sangean WFR-29C

  • Sangean WFR-29C tragbares Internetradio (DAB+/UKW-Tuner, USB,

    Sangean WFR - 29 C weiß

  • Sangean WFR-29C Internet Kofferradio AUX, DAB+, UKW, USB DLNA-fähig, Akku-
  • SANGEAN WFR 29 C Internetradio in Schwarz

    (Art # 1894952)

  • Sangean WFR-29C tragbares Internetradio (DAB+/UKW-Tuner, USB,

    Sangean WFR - 29 C weiß

  • Sangean SIR-300 Internet Kofferradio AUX, DAB+, UKW, USB DLNA-fähig, Akku-
  • Sangean Wfr-29C Internetradio / Dab+ / Ukw-Rds / USB-Network Digitalempfänger

    Sangean Wfr - 29C InternetradioDas Sangean Wfr - 29C, Nachfolger des Wfr - 29D, präsentiert sich mit hochauflösendem 2, ,...

Kundenmeinungen (42) zu Sangean WFR-29C

42 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
22
4 Sterne
6
3 Sterne
5
2 Sterne
5
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

WFR-29C

Internetradio mit Digitalempfang

In Sachen Radioempfang ist das WFR-29C Sangean flexibel. Einerseits erlaubt es per WLAN den Zugriff auf Tausende Onlinesender aus aller Welt, andererseits kann man via DAB+Tuner das Digitalprogramm nutzen. Hinzu kommt: Auch UKW-Programme bleiben nicht außen vor.

Technik und Funktionen

Für die drei Empfangskanäle stehen je fünf Senderspeicher bereit, abrufbar über Direktwahltasten an der Frontseite. Ebenfalls vorne findet man ein Display mit Farbanzeige, auf dem Infos zum aktuellen Sender angezeigt werden, zudem bietet das Radio eine AUX-Buchse, einen Line- und einen Kopfhörerausgang sowie USB. Der Sound kommt über zwei Treiber im Stereoformat, wobei die Belastbarkeit rund drei Watt RMS beträgt und mehrere Tools zur Klanganpassung bereitstehen, darunter ein frei programmierbarer Höhen- und Tiefenregler. Weitere Funktionen gibt es in Form eines Sleep Timers und eines Weckers, wobei Letzterer scheinbar zwei Alarmzeiten beinhaltet und in seiner Lautstärke eingestellt werden kann.

Design und Bewertung

Äußerlich präsentiert sich das Radio kompakt. 26 Zentimeter Breite, knapp 14 Zentimeter Höhe und sechs Zentimeter Tiefe - der Platzbedarf hält sich in Grenzen. Im Park oder Garten wiederum ist der Betrieb dank Batteriefach ebenfalls möglich, zumal ein Tragegriff den Transport erleichtert. Zufrieden mit dem Gerät zeigt sich wiederum die Netz-Community. Auf Amazon etwa vergeben sie derzeit ordentliche 4,1 von fünf Sternen, dabei äußern sich die Verbraucher in der Mehrzahl positiv zur WLAN-Stabilität, Klangqualität und Menüstruktur. Gut sind unabhängig davon ohne Zweifel der Equalizer zur Klangeinstellung und das Anschlussangebot, wobei man hier einen Aspekt beachten muss. Da eine LAN-Buchse fehlt, ist in der Wohnung ein WLAN-Router nötig. Andernfalls gelangt man nicht ins Internet. Gerade Laien ist das nicht immer bewusst.

Flexibilität beim Radioempfang, anschlussfreudig, dazu das kompakte Design, der optionale Batteriebetrieb und die wohlwollende Verbraucher-Bewertung - das Sangean WFR-29C ist interessant. Allerdings stehen im Gegenzug die etwas übertriebenen und abschreckenden Konditionen: Auf Amazon beispielsweise sind es derzeit knapp 220 EUR.

Datenblatt zu Sangean WFR-29C

Allgemeine Daten
Typ
  • DAB-Radio
  • Internetradio
Audio
Kanäle Stereo
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien vorhanden
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth fehlt
WLAN vorhanden
NFC fehlt
DLNA vorhanden
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB vorhanden
LAN fehlt
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer fehlt
RDS-Tuner fehlt
Fernbedienung fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum fehlt
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Sangean WFR-29C können Sie direkt beim Hersteller unter sangean.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Radio total

Stiftung Warentest (test) 7/2015 - Mit dem analogen UKW-Signal tun sich etliche Digitalradios schwer - besonders bei schwachem Signal. Viele finden dann nicht alle Sender und geben die, die sie finden, teilweise stark verrauscht wieder. Am besten schlagen sich die Einfachradios von Panasonic und Sony, gut schneiden auch die von Pure, Sangean und Sonoro ab. DAB+ empfangen die meisten im Test robuster - von zwei Ausreißern abgesehen: Noch schwächer als das 35 Euro billige Blaupunkt schneidet das 276 Euro teure Sonororadio ab. …weiterlesen