• keine Tests
92 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 55"
Auflösung: Full HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 2
TV-Aufnahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Wenig vielseitig, aber ordentliches Full-HD-Bild

Stärken

  1. gute Bildschärfe, gute Helligkeit
  2. problemlose Einrichtung
  3. zweckmäßige Fernbedienung

Schwächen

  1. kein TV-Empfang via DVB-T2
  2. keine Aufnahmefunktion, auch nicht optional
  3. wenig Anschlüsse

Bild & Ton

Bildqualität

Filme und Serien in Full-HD-Auflösung sind gestochen scharf, das Display ist hell und solide ausgeleuchtet. Für ein gutes Resultat musst Du allerdings an den Einstellungen schrauben, darüber hinaus sinkt die Bildqualität mit der Qualität des Signals. Sprich: SD-Inhalte sehen nicht ganz so gut aus.

Tonqualität

Blechern, passabel, tadellos: Die Kunden-Meinungen zum Ton gehen weit auseinander und decken die komplette Bandbreite ab. Mit Blick auf die begrenzte Belastbarkeiten des Boxen-Duos (20 Watt) musst Du generell Abstriche bei der Lautstärke machen, zudem fehlt ein Tieftöner zur Stärkung der Bässe.

Einstellungen

Umfangreiche Bildanpassungen sind möglich, zur Wirksamkeit äußern sich Nutzer jedoch unterschiedlich. Im Soundkontext erhält ein vordefiniertes Profil für Sportübertragungen Zuspruch. Es sorgt für Stadioatmosphäre - und ist damit ideal etwa für Fußballspiele.

Ausstattung

Empfang & Aufnahme

Hast Du ein Faible für TV-Aufnahmen, bist Du beim Samsung falsch: Ein passendes Tool fehlt, auch optional kannst Du es nicht nachrüsten. Da kein DVB-T2-Tuner an Bord ist, empfängt er zudem keine Sender via Antenne, zumindest in weiten Teilen Deutschlands. Immerhin gefällt mehreren Kunden der zügige Suchlauf im Satelliten-Betrieb.

Anschlüsse

Zwei HDMI-Eingänge sind mager - zumal keiner davon einen Audiorückkanal besitzt. Bedeutet: Willst Du den TV-Ton an eine Soundbar ausgeben, läuft das nur über den Digitalausgang samt extra Kabel. Auch dass Bluetooth fehlt und dadurch der Anschluss eines kabellosen Kopfhörer außen vor bleibt, ist schade.

Handhabung

Bedienung

Bei der Installation unterstützt Dich ein Menü auf dem Screen, die nötigen Schritte sind unkompliziert, auch für Neulinge. Da es sich um keinen Smart TV handelt, entfällt etwa die mitunter holprige Einbindung ins Netzwerk. Schade: Nutzer ärgern sich vereinzelt über träge Reaktionszeiten beim Zappen.

Sendersortierung

Käufern gefällt, dass die Vorsortierung von Sendern grundsätzlich weitgehend passt und zudem sinnvolle Filter verfügbar sind, um die Liste individuell zu gestalten. Tipp eines Nutzers: Aktivierst Du beim Satelliten-Suchlauf Astra, setzt der Samsung die beliebtesten deutschen Sender an den Anfang.

Fernbedienung

Die Fernbedienung verzichtet auf unnötigen Schnickschnack und bietet dafür die klassischen Vorzüge eines Standard-Exemplars. Sie ist einfach und übersichtlich, hat ausreichend große Tasten mit verständlicher Beschriftung und besitzt genug Reichweite. Kurzum: Sie erfüllt ihren Zweck einwandfrei.

Der Samsung UE55K5179 wurde zuletzt von Stefan am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt UE55K5179

UE55K5179

Für wen eignet sich das Produkt?

Im direkten Vergleich ist der Samsung UE55K5179 wirklich einfach ausgestattet, schließlich fehlen 3D-Effekte, USB-Aufnahmen und vor allem Netzwerkextras. Interessant ist der 55-Zöller, wenn genau das auf Ihrer Wunschliste steht: ein Fernseher, der sich auf klassische Tugenden beschränkt. Leider muss man auch hier Kompromisse machen, zumindest beim Empfang mit einer normalen Zimmer- oder Dachantenne, denn einen Tuner für den neuen Standard DVB-T2, der seinen Vorgänger bald ablösen wird, gibt es nicht.

Stärken und Schwächen

Das Display bringt es auf 1920 x 1080 Pixel, demnach werden Blu-ray-Filme in optimaler Schärfe wiedergegeben. Allerdings sollten Sie, vor allem bei schwächer aufgelösten Videos, nicht ganz so nah an den Schirm rücken, wie es bei einem Ultra-HD-Fernseher mit 3840 x 2160 Pixeln möglich ist. Im Inneren des 123,2 Zentimeter breiten Gehäuses, das ohne Standfuß 74,4 Zentimeter hoch und 9,8 Zentimeter tief ist, sitzen Tuner für DVB-T (Antenne), DVB-C (Kabel) und DVB-S2 (Satellit), die wie üblich mit einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Programme kombiniert werden. Im CI-Plus-Slot platzieren Kabelkunden und Sat-Teilnehmer mit Pay-TV-Abo ein optionales CI-Plus-Modul und die Smartcard des Bezahlsenders. In einen TV-Recorder lässt sich der Fernseher laut Datenblatt und trotz USB-Port nicht verwandeln. Sinnvoll sind Speichersticks und Festplatten dennoch, denn per USB können Sie Fotos, Videos und Musik in komprimierter Form abspielen. Externe Quellen kontaktieren den 55-Zöller über zwei HDMI-Eingänge, hier hätte eine dritte oder gar vierte Buchse sicher nicht geschadet. Bei älteren Geräten klappt die Verbindung per Komponente oder Composite-Video. Abgerundet wird das Terminal von einem optischen Digitalausgang – eine Buchse für Kopfhörer und einfache Stereo-Verstärker scheint zu fehlen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

55 Zoll in der Diagonale, umgerechnet 138 Zentimeter, sind ordentlich. Trotzdem: Für einen Fernseher ohne nennenswerte Extras, der zwar einen Triple-Tuner an Bord hat, in Sachen Terrestrik allerdings auf den sterbenden Standard DVB-T setzt, sind die veranschlagten 900 Euro (amazon) überzogen. Für diese Summe bekommen Sie – selbst bei Marktführer Samsung – schon deutlich mehr geboten, wie man am Beispiel des UE55JU6450 sieht, der übrigens nicht nur technisch, sondern auch optisch eine bessere Figur macht.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SAMSUNG GU 75TU 7199 UXZG, LED TV, Carbonsilber

    Energieeffizienzklasse A + , Der LED - Smart - TV SAMSUNG GU 75TU 7199 UXZG begeistert auf der ganzen Linie – überzeugen ,...

Kundenmeinungen (92) zu Samsung UE55K5179

4,2 Sterne

92 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
52 (57%)
4 Sterne
22 (24%)
3 Sterne
5 (5%)
2 Sterne
6 (7%)
1 Stern
7 (8%)

4,2 Sterne

92 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung UE55K5179

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 fehlt
LCD vorhanden
Pixel 1.920 x 1.080
Pixeldichte 40 ppi
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Full HD
Curved fehlt
HDR10 fehlt
Dolby Vision fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 200 Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang fehlt
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
WLAN fehlt
HbbTV fehlt
Internetbrowser fehlt
Media-Streaming fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Gestensteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
Anzahl USB 1
Audiorückkanal (ARC) fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme fehlt
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE55 K5179 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

JVC LT-40VF43ASamsung UE32 K5579Samsung UE 49 K6379Samsung UE32K5179Samsung UE49KU6409Samsung UE55KS7090Samsung UE65KU6079JVC LT-40VF53ALG 55UH7709LG 55UH600V