Samsung UE55JU6450 Test

(Ultra HD-Fernseher (4k-TV))
  • Gut (1,6)
  • 3 Tests
306 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 55"
  • Auflösung: Ultra HD
  • Smart-TV: Ja
  • Anzahl HDMI: 4
  • TV-Aufnahme: Ja
  • Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Samsung UE55JU6450

    • video

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (83%)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Kauftipp“

    „Plus: gute Recording-Funktionen, spielt viele Datei-Formate ab.
    Minus: kein 3D, Android-App nur für aktuelle Samsung-Geräte.“

    • Stiftung Warentest Online

    • Einzeltest
    • Erschienen: 09/2015
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „gut“ (1,9)

    • SATVISION

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Mehr Details

    „gut“ (90,9%)

    „Testsieger“

    „Pro: HDR, kein Festplatten-Pairing.
    Contra: kein 3D, höchster Stromverbrauch, Standfuß nicht drehbar“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Samsung UE55 JU6450

  • Samsung JU6450 138 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

    Energieeffizienzklasse A + , Typ: LED - Backlight - Fernseher mit 138 cm (55 Zoll) Bildschirmdiagonale; HDR - ,...

Kundenmeinungen (306) zu Samsung UE55JU6450

306 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
171
4 Sterne
61
3 Sterne
12
2 Sterne
28
1 Stern
34

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Rundum feines Bild, nur leicht unscharf bei schnellen Bildfolgen

Stärken

  1. scharfes Bild mit starken Farben
  2. reichhaltiges App-Angebot
  3. viele Bild- und Toneinstellungen
  4. intuitive, flüssige Bedienung

Schwächen

  1. schnelle Bewegtbilder leicht unscharf
  2. untere Tasten auf Fernbedienung klein
  3. schwierige Sendersortierung bei vielen Programmen

Bild & Ton

Bildqualität

Das Bild ist scharf, farbenreich und kontrastintensiv. Zudem bringt der Fernseher sowohl sehr helle als auch nahezu schwarze Bilder hervorragend aufs Display. Kritik gibt es vor allem in Bezug auf schnelle Bewegtbilder: Hier stellen Tester und Nutzer Unschärfen fest, die jedoch nur bei genauem Hinschauen auffallen.

Tonqualität

Der Samsung macht hier keine Ausnahme: Er kommt mit recht klaren Höhen und Mitten, jedoch auch mit schwachen Bässen. Das Ergebnis ist ein wenig voluminöser Klang, der zum Fernsehen ausreicht, allerdings kein wirkliches Kino-Feeling hervorruft. Bass mit ein wenig mehr Biss bekommst Du über die Klangeinstellungen.

Einstellungen

Die Möglichkeiten sind vielfältig: Mit "Auto Motion Plus" kriegst Du Bewegungsartefakte in den Griff, außerdem kannst Du zum Beispiel Helligkeit, Schärfe und Kontraste beeinflussen. In einem Menüpunkt lässt sich sogar das Bild mit dem Ton synchronisieren, was allerdings nicht bei allen Nutzern klappt.

Ausstattung

Smart TV

Einfach über WLAN ins Heimnetz einloggen und schon hast Du Zugriff auf Apps, die Dir das Streamen von Filmen aus dem Netz oder von Deinem NAS-System ermöglichen. Letztere Funktion (genannt DLNA) empfindet ein Teil der Nutzer als etwas träge. Das gesamte App-Angebot von Samsung ist umfangreich und stellt die Tester sehr zufrieden.

Empfang & Aufnahme

Der interne Dreifach-Empfänger überträgt Kabel-, Satelliten- und Antennensignale. Eine an einen der USB-Anschlüsse geklemmte Festplatte zeichnet die empfangenen Programme auf, wenn Du auf die Record-Taste drückst. Darüber hinaus kannst Du die laufende Sendung pausieren und nach dem Abwasch weiterlaufen lassen.

Anschlüsse

Mit drei USB- und vier HDMI-Anschlüssen ist der Samsung mit den wichtigsten Schnittstellen versorgt. Eine USB-Buchse ist im 3.0-Standard, sichert damit eine ruckelfreie Übertragung von 4K-Videos. Die fast schon veralteten SCART und S-Video sind nicht an Bord, werden aber von Nutzern vermisst. Dafür ist der Fernseher mit Bluetooth ausgestattet.

Handhabung

Bedienung

Der sehr einfach gehaltene Startbildschirm im Smart-TV-Bereich ist selbsterklärend. Von dort aus steuerst Du in die Apps, die allesamt flüssig laufen. Generell: Samsungs UE55JU6450 zappt schnell und benötigt auch nicht viel Zeit bis er nach dem Einschalten einsatzbereit ist. Auch toll: Die Menüstrukturen sind logisch.

Sendersortierung

Schnell: "Satvision" gibt elf Minuten für den Sendersuchlauf über Satellit an. Die Programme kannst Du sortieren, löschen oder in Favoritenlisten verschieben, was bei einer großen Anzahl Sender aber zur Sisyphusarbeit werden kann. Das sorgt bei Kunden für Frust, daher empfiehlt es sich, die Liste zu exportieren und mit Chansort am PC zu bearbeiten.

Fernbedienung

Die Tasten auf der Fernbedienung haben einen guten Druckpunkt, sind aber im unteren Bereich ein wenig klein gehalten. Extras wie eine Beleuchtung, Tasten für Apps oder die Möglichkeit Knöpfe zu programmieren gibt es nicht. Weitere Bedien-Funktionen kommen mit der Samsung-App zur Fernsteuerung über das Smartphone.

Der Samsung UE55JU6450 wurde zuletzt von Thomas am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Samsung UE 55JU6450

DVB-T2 und HEVC

Wer via Antenne fernsieht und das auch in Zukunft tun will, liegt beim UE55JU6450 richtig: Samsung hat dem Ultra-HD-TV einen Triple-Tuner inklusive DVB-T2 verpasst, außerdem unterstützt das Gerät den HEVC-Codec.

Aufnahmefunktion

Ab 2016 soll das in Deutschland via DVB-T2 übertragene SD- und HDTV-Programm mit HEVC/H.265 kodiert werden. Auch bei Ultra-HD-Signalen via DVB-S2, die bislang nur zu Demozwecken ausgestrahlt werden, kommt der neue Kompressionsstandard zum Zuge. Den Dreifachtuner für Antenne, Kabel und Satellit kombiniert das Unternehmen mit einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Angebote. Praktisch: Nach Anschluss eines USB-Speichers können Sendungen aufgenommen (PVR-Funktion) beziehungsweise zwecks zeitversetztem Fernsehen zwischengespeichert werden (Timeshift), wobei wie immer gilt: Die Aufnahme verschlüsselter Inhalte lässt sich von den Rechteinhabern einschränken oder komplett unterbinden. Sinnvoll sind Speichersticks und Festplatten auch aus anderen Gründen, denn mit ihrer Hilfe kann man Multimedia-Dateien abspielen. Alternativ werden die kompatiblen Dateien per LAN oder WLAN von einem DLNA-Media-Server im Heimnetz gestreamt.

Netzwerkfunktionen und Anschlüsse

Mit einem DLNA-Zertifikat ist es in Sachen Smart-TV noch nicht getan: Das Gerät bietet Apps für verschiedene Online-Dienste, darunter die Video-on-Demand-Portale Netflix und Maxdome, sowie einen Browser zum freien Surfen. Steuern kann man den Fernseher mit der beiliegenden Fernbedienung oder mit einem Smartphone / einem Tablet im Heimnetz. Per USB lässt sich eine optionale Kamera für Skype, via Bluetooth oder USB eine Tastatur nebst Maus andocken. HbbTV darf natürlich nicht fehlen, demnach gelangt man aus dem laufenden Programm zu den Mediatheken, den digitalen Programmzeitschriften und anderen Inhalten teilnehmender TV-Sender. Beim Smart-TV-Betriebssystem setzt Samsung auf Tizen, wobei ein Quad-Core-Prozessor die nötige Rechenpower liefert. Anschlussseitig wirft Samsung vier HDMI-Eingänge in die Waagschale, einer davon unterstützt den neuen Kopierschutz HDCP 2.2. Ultra-HD-Signale (3840 x 2160 Pixel) mit 60 Hertz (2160p/60) akzeptieren alle HDMI-Eingänge.

Dank HEVC, 2160p/60 und HDCP 2.2 wird man den Fernseher einige Jahre nutzen können. Verzichten muss man auf 3D-Effekte und doppelte Empfangsteile. Bleibt abzuwarten, wie der UE55JU6450 in den Tests der Fachmagazine abschneidet. Amazon verlangt knapp 1000 EUR.

Datenblatt zu Samsung UE55JU6450

Bild
LCD/LED vorhanden
OLED fehlt
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Ultra HD
HDR10
vorhanden
Helligkeit 200 cd/m²
Bildfrequenz 900Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer
fehlt
Empfang
DVB-T2-HD
vorhanden
DVB-S2
vorhanden
DVB-C
vorhanden
UHD-Empfang
vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Tizen
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV
vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming
vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung
vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
Audiorückkanal
vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
USB 3.0
vorhanden
Bluetooth
vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme
vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 18 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung UE55JU6450 Stiftung Warentest Online 9/2015 - Der Samsung UE55JU6450 hat 140 Zentimeter Bilddiagonale und 3840 x 2160 Bildpunkte (UHD - oft auch als "4k" beworben - mit rund 8 Millionen Bildpunkten statt etwa 2 Millionen wie bei Full HD). Die Standardeinstellungen für zuhause führen zu einem guten Bild. Mit optimierten Einstellungen verbessert es sich sichtbar, es bleibt aber bei der Note gut. In den Prüfungen zur Bildqualität schneidet der Samsung insgesamt gut ab. …weiterlesen