• Sehr gut

    1,5

  • 4 Tests

407 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 40"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Samsung UE40JU6550 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Während der Bildmodus ‚Standard‘ eher zu bunt und überschärft wirkt, bringt der Bildmodus ‚Film‘ schon ab Werk eine prima Voreinstellung für einen natürlichen Bildeindruck. Wie bei vielen Samsung-Fernsehern fällt der optimale Betrachtungswinkel allerdings recht schmal aus ... Das Hochskalieren von HD-Bildern auf die 4K-Auflösung gelingt dem Samsung insgesamt sehr gut. ...“

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr gute Bildqualität, guter Ton; Bluetooth-Konnektivität.
    Minus: kein 3D, Clouding-Effekt.“

  • „gut“ (2,0)

    Platz 1 von 8

    Bild (40%): „gut“ (2,1);
    Ton (20%): „gut“ (1,9);
    Handhabung (20%): „gut“ (1,9);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (1,7);
    Umwelteigenschaften (10%): „befriedigend“ (2,6).

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (1,3); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit dem Samsung UE40JU6550 bekommt man einen sehr gut ausgestatteten UHD-Fernseher, der im Test mit seiner Bild- und Tonqualität voll überzeugt hat. Wer auf 3D verzichten kann und in der Regel relativ nah vor dem Bildschirm sitzt, bekommt einen wirklich empfehlenswerten und vielseitigen Fernseher.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Samsung UE40JU6550

Kundenmeinungen (407) zu Samsung UE40JU6550

4,1 Sterne

407 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
248 (61%)
4 Sterne
61 (15%)
3 Sterne
28 (7%)
2 Sterne
33 (8%)
1 Stern
41 (10%)

4,1 Sterne

407 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung UE40 JU6550

Emp­fang auf allen Wegen

Interne Empfangsteile – der Samsung UE40JU6550 hat gleich gleich drei davon an Bord – wollen die wenigsten Kunden missen, schließlich spart man einen separaten TV-Receiver und mit ihm eine weitere Fernbedienung auf dem Wohnzimmertisch.

Aufnehmen und zeitversetzt Fernsehen

Es gibt Tuner für Antenne (DVB-T2), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S2), die Samsung mit einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Inhalte kombiniert. Wer jetzt und in Zukunft via Antenne fernsehen will, darf sich freuen: Das Gerät unterstützt den HEVC-Codec, der ab 2016/2017 bei den via DVB-T2 übertragenen Sendern zum Zuge kommen wird. Der DVB-T2-Tuner ist abwärtskompatibel zum Vorgänger, somit empfängt er auch DVB-T-Programme. Praktisch: Nach Anschluss eines USB-Speichers kann man Antennen-, Kabel- und Satellitensender aufnehmen (PVR-Funktion) beziehungsweise zwecks zeitversetztem Fernsehen (Timeshift) zwischenspeichern. Sinnvoll sind Speichersticks und Festplatten auch aus anderen Gründen, denn mit ihrer Hilfe lassen sich Multimedia-Dateien abspielen. Alternativ werden die kompatiblen Dateien, darunter beliebte Formate wie MKV, AVI, JPEG, MP3 und FLAC, von einem DLNA-Media-Server abgerufen. Dazu muss man den Fernseher ins Netz einbinden, was sowohl per LAN als auch drahtlos per WLAN gelingt.

Netzwerkfunktionen, Anschlüsse und Display

Steht die Verbindung zum Router, bringt man nicht nur Inhalte aus der Konserve ins Wohnzimmer: Samsung wirbt mit Apps für Online-Dienste wie YouTube, Netflix, Maxdome und Co., mit einem Browser zum freien Surfen und nicht zuletzt mit dem HbbTV-Standard, dank dem die Mediatheken, die digitalen Programmzeitschriften und andere interaktive Dienste beteiligter Sender aus dem laufenden Programm heraus erreichbar sind. Außerdem besteht die Möglichkeit, eine optionale Webcam anzuschließen, um via Skype mit Freunden in aller Welt zu telefonieren. Ist die mitgelieferte Fernbedienung gerade nicht griffbereit, lässt sich der 40-Zöller mit einem Smartphone oder einem Tablet im Heimnetz steuern. Externe Quellen kontaktieren das LCD-Gerät über vier HDMI-Eingänge, während die Verbindung zur Heimkinoanlage je nach Equipment über den Audio-Rückkanal eines HDMI-Eingangs, über den optischen Digitalausgang oder über die Kopfhörerbuchse hergestellt wird. Für die Qualität der Bilder bürgt ein gebogener Schirm mit 3840 x 2160 Pixeln (Ultra-HD) auf 40 Zoll.

Nur wenn man nah am Schirm sitzt, kann ein 40-Zöller mit Ultra-HD-Technik seinen Schärfevorteil ausspielen. Wäre der UE40JU6550 deutlich teurer als ein ansonsten identisch ausgestatteter Full-HD besagter Größe, könnten Sie letzteren also vorziehen. Ist er aber nicht: Amazon verlangt 660 EUR.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Samsung UE40JU6550

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 4k-Upscaling
  • 2160p/60
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pixel 3840 x 2160
Pixeldichte 110 ppi
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Vesa-Norm 200 x 200 mm
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Ultra HD
Curved vorhanden
Bildfrequenz 1100 Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Tizen
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
MHL-Unterstützung vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 10,1 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: UE40JU6550UXZG

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE40JU6550UXZG können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: