• Gut 2,3
  • 2 Tests
317 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 40"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Samsung UE40F6270 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 12/2013
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,3)

     Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 26/2013
    • Erschienen: 12/2013
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Positiv: Browser mit Flash, im Spiele-Modus keine Latenz bei der Bildausgabe, sehr hoher Kontrast, 0-Watt-Standby, recht ansprechendes Design.
    Negativ: Animationen bremsen den Mediaplayer aus, keine Zwischenbildberechnung.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SAMSUNG UE50NU7400, Flat TV, 4K / UHD, HDR

    (Art # 264056) SAMSUNG UE50NU7400, Flat TV, 4K / UHD, HDR Oberklasse in Bild und Design: Der exklusive NU7400 ist im ,...

Kundenmeinungen (317) zu Samsung UE40F6270

317 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
231
4 Sterne
51
3 Sterne
13
2 Sterne
6
1 Stern
16
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung UE 40 F6270

Smart View

Digitale TV-Bilder bringt der Samsung UE40F6270 via Antenne, Kabel und Satellit auf den Schirm. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, Fernsehsendungen und andere Inhalte auf einem Smartphone oder einem Tablet (iOS und Android) anzuschauen.

DLNA und HbbTV

Mit der „Smart View“ getauften App kann man den Fernseher auch steuern. Überdies soll sich der Bildschirm vom Smartphone zum Fernseher spiegeln lassen. Hat man den 40-Zöller per LAN oder WLAN ins Netz eingebunden, können Multimedia-Dateien von lokalen Servern abgerufen und diverse Online-Dienste genutzt werden, darunter die HbbTV-Angebote der TV-Sender. Samsung wirbt ferner mit einem Feature namens „S-Recommendation“: Aktiviert man die Funktion, merkt sich der Fernseher, welches Programm zu welchem Zeitpunkt läuft und erinnert fortan automatisch an den Start der Lieblingssendung, obendrein gibt es Programmtipps. Ein Webbrowser gehört ebenfalls zur Ausstattung, wobei Samsung nicht verrät, ob der Browser Flash und HTML 5 unterstützt. Optional erhältlich: Eine Kamera für Skype Telefonate und eine kabellose Tastatur. Im Vergleich zum Vorjahr wirkt die Benutzeroberfläche „Smart Hub“ aufgeräumter, denn die Inhalte werden nach Themenbereichen sortiert, angefangen von „Meine TV-Programme“ über „Filme und Shows“, Meine Fotos, Videos und Musik“, „Meine sozialen Netzwerke“ bis hin zu „Meine TV-Apps“. Ein Dual Core-Prozessor sorgt dafür, dass der Fernseher nicht gleich in die Knie geht, wenn man mehrere Funktionen parallel nutzt.

Schnittstellen und LC-Display

Der eingebaute Multituner unterstützt den MPEG4-Standard, demnach empfängt er neben Sendern in SD-Qualität auch HDTV-Programme – zumindest via DVB-C und DVB-S2. Im CI-Plus-Slot an der Seite findet ein CA-Modul samt Smartcard Platz. Klassische AV-Quellen wie Blu-ray-Player, Spielekonsolen und Computer werden über vier HDMI-Eingänge angeschlossen. Offen bleibt, ob ein Audio-Rückkanal (ARC) integriert wurde, über den man das Tonsignal zum AV-Receiver schicken könnte. Ein Komponenteneingang, ein Composite-Video-Eingang, eine Scart-Buchse, ein Kopfhörerausgang, ein digitaler Audio-Ausgang und drei USB-Schnittstellen runden die Anschlussleiste ab. Per USB kann man Multimedia-Dateien abspielen, umgekehrt lässt sich das TV-Programm auf den USB-Speicher aufnehmen beziehungsweise timeshiften. Ein LC-Display mit 102 Zentimetern in der Diagonale, das 1920 x 1080 Bildpunkte zeigt und mit 100 Hertz-CMR (Clear Motion Rate) aufwartet, soll die zugespielten Signale ins beste Licht rücken. Die Bilder werden mit LEDs zum Leuchten gebracht. Dank LED-Backlight ist der Fernseher recht schlank (knapp fünf Zentimeter ohne Standfuß) und sparsam (58 Watt im Betrieb). Aktiviert man den Eco-Modus, sind es laut Datenblatt sogar nur 31 Watt.

Mit 3D-Material kommt der UE40F6270 nicht zurecht, ansonsten ist das Gerät sehr ordentlich aufgestellt. Wer nicht nur TV-Sender und Blu-ray-Filme anschauen, sondern außerdem aufs Netz zugreifen will, ist bei amazon mit knapp 760 EUR dabei.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung UE40F6270

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: UE40F6270SSXZG

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE 40 F6270 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung UE40F6270

Stiftung Warentest Online 12/2013 - Der Samsung UE40F6270 ist ein LCD-Fernseher mit 101 Zentimetern Bilddiagonale und einer physikalischen Auflösung von 1 920 x 1 080 Bildpunkten. Leuchtdioden (Direct-LED) liefern das Licht für das Fernsehbild. Der Empfänger für Antenne, Kabel und Satellit ist HDtauglich. 3D, also Material mit räumlicher Tiefe, gibt er nicht wieder. Die Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) führen zu einem Bild mit der Note ausreichend. …weiterlesen