Samsung UE40ES6100 im Test

(3D-Fernseher)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
288 Meinungen
Produktdaten:
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Ja
DVB-T: Ja
Features: 3D-​Kon­ver­tie­rung, 1080p/24
LCD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Samsung UE40ES6100

    • c't

    • Ausgabe: 13/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „positiv: Timeshift startet automatisch, Umschalten beim Timeshift möglich, unterstützt USB-Hubs, gute Zwischenbildberechnung, umfangreiche Internetfunktionen.
    negativ: Einstrahlungen bei dunklen Bildinhalten.“  Mehr Details

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 06/2012
    • 107 Produkte im Test
    • Seiten: 12

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2012“

    Leistungsaufnahme (in Watt): 63;
    Jahresenergieverbrauch im Ein-Zustand (kWh/Jahr): 92;
    Jährliche Betriebskosten (Euro/Jahr): 23;
    Jährliche Gesamtkosten (Euro/Jahr): 151;
    CO²-Ausstoß (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 55.  Mehr Details

zu Samsung UE40ES6100

  • Samsung UE43NU7475 108 cm (Fernseher)

    Energieeffizienzklasse A, Si eres un apasionado de la informática y la electrónica, te gusta estar a la última en ,...

Kundenmeinungen (288) zu Samsung UE40ES6100

288 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
184
4 Sterne
61
3 Sterne
17
2 Sterne
14
1 Stern
11
  • Toller Fernseher aber schlechter Updateservice!

    von wolfsen
    (Gut)
    • Vorteile: attraktives Design, angenehme Farben, automatische Bildanpassung
    • Ich bin: erfahrener Nutzer

    Der Fernseher bietet ein hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis, die flashplayer-Unterstützung war der Grund warum ich den Fernseher kaufte, leider ist Samsung nicht wirklich aktiv was updates angeht! Samsung sollte sich mehr bemühen, denn nichts ist ärgerlicher, als aufgrund mangelnder Softwareaktualisierung ein versprochenes feature nicht nutzen zu können!
    Ich hoffe Samsung hört bald auf, seinen Kunden die notwendigen Softwareupdates vorzuenthalten! Dies würde auf jeden Fall das Vertrauen auf die Marke rechtfertigen.

    Antworten

  • Was gibt es dazu noch zu sagen?!

    von ManuealSander
    (Sehr gut)
    • Vorteile: attraktives Design, angenehme Farben, Bild von allen Quellen ist top, beeindruckendes 2D- und 3D-Bild
    • Nachteile: 3D-Brille nicht im Lieferumfang, Fernbedienung nur im Standard-Design, ernüchternder Sound
    • Geeignet für: Heimkino, Großer Raum, Das Wohnzimmer
    • Ich bin: technisch versiert

    Etwas beeindruckenderes habe ich selten erworben. ich sah, nahm es und war verliebt in das Design und die Funktionen. Ich habe ihn in weiß und er ziert nun mein Wohnzimmer, zusammen mit meiner Dolbyanlage, genieße ich meine Filme sehr, zum Leid meiner Nachbarn. Ein toller TV, wenn auch ein wenig überteuert aber mit etwas Geduld.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung UE 40 ES 6100

Aktive Shuttertechnik

3D-Fans dürfen sich freuen: Der UE40ES6100 verarbeitet native 3D-Signale und ist obendrein in der Lage, 2D-Bilder in solche mit räumlicher Tiefenwirkung zu konvertieren. In Sachen Raumbild setzt Samsung auf die aktive Shuttertechnik, zwei Brillen sind im Lieferumfang inbegriffen.

Das aktive 3D-Verfahren hat Vor- und Nachteile. So bleibt die vertikale Auflösung im 3D-Modus komplett erhalten, allerdings sind die Shutterbrillen wegen der elektronischen Bauteile etwas schwerer und mithin unbequemer als passive Polfilterbrillen. Dem LCD-Panel im Seitenverhältnis 16:9, das es auf eine sichtbare Diagonale von 101 Zentimetern bringt, mit LEDs hinterleuchtet wird und 1920 x 1080 Bildpunkte bietet, bescheinigt Samsung eine Bildwiederholrate respektive Clear Motion Rate (CMR) von 200 Hertz, demnach sollten auch schnelle Sequenzen sauber, sprich: ohne störende Nachzieheffekte dargestellt werden. Neben den Signalen klassischer Zuspieler, für die drei HDMI-Eingänge, Komponente, Composite-Video und Scart bereitstehen, bringt der Fernseher per LAN oder WLAN (integriert) auch Inhalte aus dem Netz auf den Schirm, zum Beispiel die HbbTV-Angebote der TV-Sender. Man soll außerdem frei im Internet surfen und das Gerät im Zusammenspiel mit einer optionalen Kamera für Skype-Telefonate nutzen können. Laut Datenblatt unterstützt der 40-Zöller Wi-Fi Direct, demnach kann er auch ohne Router mit entsprechend ausgerüsteten WLAN-Geräten kommunizieren. Anschlussseitig wirft er überdies einen optischen Digitalausgang und drei USB-Buchsen in die Waagschale. Per USB kann man diverse Dateien von einem externen Speicher einlesen, darunter AVI-, MKV-, WMV-Videos, JPEG-Fotos sowie MP3- AAC- und LPCM-Musik. In umgekehrter Richtung lassen sich TV-Sendungen, die der 40-Zöller via DVB-T und DVB-C empfängt, auf den externen Speicher mitschneiden (PVR-ready). Der eingebaute Kombituner unterstützt den HDTV-Empfang, auch verschlüsselte Angebote sind mit Blick auf den CI-Plus-Slot kein Problem. Im Betrieb soll das Gerät der Energieeffizienzklasse A rund 63 Watt Leistung aufnehmen.

Er ist schlank, sparsam, punktet mit einem schmalen Rahmen, unterstützt 3D-Signale und fischt Daten aus dem Netz, entweder per LAN oder drahtlos per WLAN. Abzüge gibt es für den Verzicht auf einen DVB-S2-Tuner. Wer damit leben kann, ist bei amazon mit knapp 650 EUR dabei.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung UE40ES6100

DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
3D vorhanden
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Bluetooth vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE40 ES6100 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen