• Gut 2,2
  • 3 Tests
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 40"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Samsung UE40C9090 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 4 von 7
    • Seiten: 4

    „gut“ (2,2)

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 06/2011
    • Seiten: 5

    „gut“ (2,2)

    „Der LCD-Fernseher Samsung UE40C9090 hat eine Bilddiagonale von 102 Zentimetern und 1920 x 1080 Bildpunkte. Er ist für die Wiedergabe von 3D-Material geeignet (Shutterbrille erforderlich, eine wird mitgeliefert). Als Lichtquelle fürs Bild dienen Leuchtdioden. Er kann auf USB-Festplatten aufzeichnen. Beide Digitaltuner (Antenne und Kabel, also DVB-T und DVB-C) sind HD-tauglich. Das Bild ist mit den Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) befriedigend. Optimiert ist es deutlich besser, dann gut.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 8/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 10

    „gut“ (2,2)

    „Maxi und Mini. Fernbedienung mit Touchdisplay taugt auch als Minifernseher. Kombituner (DVB-C und -T), kein Sat-Empfang. Gutes Bild, auch bei 3D und schnellen Szenen. Bildschirm reflektiert. Klang gut. Mit Wandhalterung. USB-Aufnahme, Netzwerkanschluss.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest (test) in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (3) zu Samsung UE40C9090

3,5 Sterne

3 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (33%)
1 Stern
0 (0%)

3,5 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • UE 9090c ist ein König

    von weri 2005
    • Vorteile: attraktives Design, einfache Installation, einfache Bedienung, angenehme Farben, Bild von allen Quellen ist top, durchdachte Fernbedienung
    • Nachteile: 3D-Brille nicht im Lieferumfang, Clouding, Aufnahmefunktionen schlecht, ernüchternder Sound
    • Geeignet für: Heimkino

    Ein TV für alle zeiten nummer.1
    Nach dem gibt es nicht besser er ist ein Konig TV für alle zeiten

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung UE 40C9090

Nur 7,89 Millimeter tief und 3D-fähig

Mit der C9090-Serie hat Samsung seine bislang schmalsten Flachbildfernseher angekündigt. So misst der UE40C9090 - die 40 Zoll-Version der 3D-fähigen Serie - an der dünnsten Stelle nur knapp acht Millimeter.

Die „hauchdünne Silhouette“ ließ sich mit einem Hintergrundlicht auf LED-Basis realisieren. Dass sich der ultraschlanke UE40C9090 wie kein zweiter für die Wandmontage empfiehlt, dafür spricht auch das innovative Wandhalterungssystem. Denn wer den 14,5 Kilogramm leichten Fernseher wie einen Bilderrahmen an die Wand hängen will, der klappt den Standfuß einfach ein. Der Standfuß soll sich im eingeklappten Zustand „dezent an die Rückseite des Fernsehers anschmiegen“. Der eigentliche Sockel beherbergt das Bedienelement des Fernsehers, das erst bei sachter Berührung hervorgleitet und ansonsten nicht zu sehen ist. In Sachen Design darf man sich zudem auf einen Rahmen aus gebürstetem Aluminiumsilber freuen. Als Highlight entpuppt sich auch die Fernbedienung, der man einen drei Zoll großen Touchscreen spendiert hat. Über den Touchscreen kann man TV- und weitere AV-Geräte steuern und das gerade gezeigte Programm verfolgen. Wer kurz in die Küche muss und nichts verpassen will, nimmt die Fernbedienung einfach mit. Übrigens muss man trotz schlanker Bauform nicht auf die üblichen Anschlüsse verzichten. So warten unter anderem vier HDMI 1.4-Buchsen, Komponente und VGA auf passende Zuspieler, obendrein hat der Hersteller einen optischen Digitalausgang, einen Ethernet-Port und zwei USB-Schnittstellen integriert. Per Ethernet oder WLAN-USB-Adapter hat man Zugriff auf diverse Web-Inhalte und auf Dateien von DLNA-fähigen Geräten im Heimnetz. Die zweite USB-Schnittstelle empfiehlt sich für die Multimedia-Wiedergabe von einem externen Speicher. Umgekehrt hat man die Möglichkeit, das TV-Programm – mit an Bord ist ein HDTV-fähiger Tuner für DVB-T und DVB-C inklusive CI-Plus-Schacht – auf den USB-Speicher aufzunehmen.

Der C9090, den es auch mit 46 und 55 Zoll geben wird, punktet in allen Disziplinen: Samsung setzt auf ultraschlanke Abmessungen, nutzt hochwertige Materialien und zeigt sich innovativ. In Sachen Anschlussfreude und TV-Empfang gibt sich der UE40C9090 ebenfalls keine Blöße. Offen bleibt, wann und zu welchem Preis das Gerät auf den Markt kommen wird.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung UE40C9090

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • WLAN
  • 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • CI
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE 40 C 9090 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung UE40C9090

Stiftung Warentest Online 6/2011 - Der LCD-Fernseher Samsung UE40C9090 hat eine Bilddiagonale von 102 Zentimetern und 1920 x 1080 Bildpunkte. Er ist für die Wiedergabe von 3D-Material geeignet (Shutterbrille erforderlich, eine wird mitgeliefert). Als Lichtquelle fürs Bild dienen Leuchtdioden. Er kann auf USB-Festplatten aufzeichnen. Beide Digitaltuner (Antenne und Kabel, also DVB-T und DVB-C) sind HD-tauglich. Das Bild ist mit den Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) befriedigend. …weiterlesen