Samsung UE32EH5300 4 Tests

(32-Zoll-Fernseher)
  • Gut 2,4
  • 4 Tests
101 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Samsung UE32EH5300 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: Spezial Fernseher (11/2012)
    • Erschienen: 11/2012
    • Produkt: Platz 3 von 18
    • Seiten: 114

    „gut“ (2,4)

    „... Der Samsung zeigt bereits mit den Standardeinstellungen für zuhause ein gutes Bild. Optimiert wird es sogar noch etwas besser, doch die Note bleibt beim gut.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 08/2012
    • Seiten: 5

    „gut“ (2,4)

    „Der Samsung schneidet in den Prüfungen zur Bildqualität gerade noch gut ab. Fernsehsignale zeigt er sowohl in SD als auch in HD gut. Er eignet sich auch für helle Umgebungen. Das Bild ist hell und sehr kontrastreich. Der Blickwinkel ist jedoch eingeschränkt. Beim Blick von der Seite wird das Bild deutlich dunkler und der Kontrast bricht ein. Digitalfotos vom USB-Stick zeigt der Samsung nur gut an - hier wäre ein sehr gutes Bild zu erwarten. Die Bewegtbilddarstellung überzeugt nicht ...“  Mehr Details

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 06/2012
    • 107 Produkte im Test
    • Seiten: 12

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2012“

    Leistungsaufnahme (in Watt): 62;
    Jahresenergieverbrauch im Ein-Zustand (kWh/Jahr): 91;
    Jährliche Betriebskosten (Euro/Jahr): 23;
    Jährliche Gesamtkosten (Euro/Jahr): 101;
    CO²-Ausstoß (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 54.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2012
    • Erschienen: 11/2012
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,4)

    Bild (40%): „gut“;
    Ton (20%): „gut“;
    Handhabung (20%): „gut“;
    Vielseitigkeit (10%): „befriedigend“;
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“.  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest (test) in Ausgabe Spezial Fernseher (11/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (101) zu Samsung UE32EH5300

101 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
65
4 Sterne
26
3 Sterne
8
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung UE 32 EH 5300

DLNA und HbbTV

Will man Inhalte aus dem Netz auf den Schirm bringen, dann ist der UE32EH5300 keine schlechte Wahl: Das Gerät wird per LAN oder WLAN mit einem Router verbunden, fortan lassen sich DLNA-Inhalte und diverse Online-Dienste abrufen, darunter die HbbTV-Angebote der TV-Sender.

WLAN als Option

Der Fernseher wird als WLAN-ready beworben, demnach ist der WLAN-USB-Adapter für den drahtlosen Zugriff separat erhältlich. Wer zum Adapter greift, kann dank WiFi Direct-Unterstützung auch ohne Router mit anderen WLAN-Geräten kommunizieren. Steht die Verbindung zum Router, dann hat man Zugriff auf komprimierte Multimedia-Dateien von Servern im Heimnetz und auf die via Smart Hub bereitgestellten Online-Dienste, also auf YouTube-Videos, soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter oder den Mediatext-Standard HbbTV. Man soll außerdem frei im Netz surfen und das Gerät im Zusammenspiel mit einer Kamera für Skype-Telefonate nutzen können. Über eine der beiden USB-Schnittstellen lassen sich Multimedia-Dateien von externen Speichern abspielen, während die Fähigkeit zur Aufnahme digitaler TV-Sender (PVR-ready) laut Hersteller außen vor bleibt.

Tuner für Antenne und Kabel

Mit an Bord des 32-Zöllers ist ein HDTV-fähiger Tuner für Antenne und Kabel, außerdem gibt es einen CI-Plus-Slot für verschlüsselte Sender. Klassische AV-Quellen werden über drei HDMI-Eingänge angeschlossen. Ob Samsung einem der drei HDMI-Eingänge einen Audio-Rückkanal (ARC) spendiert hat, ist dem Datenblatt nicht zu entnehmen. Abgerundet wird die Anschlussleiste von einem Komponenteneingang, einem Composite-Video-Eingang, einer Scart-Buchse, passenden Audio-Eingängen, einem Kopfhörerausgang und einem digitalen Audio-Ausgang. Wer dem Fernseher kein Heimkinosystem zur Seite stellen will, nutzt die mit 2 x 10 Watt belasteten TV-Lautsprecher. Das LC-Display im 16:9 Format bringt es auf eine sichtbare Diagonale von 80 Zentimetern, löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf und hat eine Clear Motion Rate von 100 Hertz. Für den CMR-Wert sind die tatsächliche Bildwiederholfrequenz, die Steuerung des LED-Hintergrundlichts und der Bildprozessor verantwortlich.

Einen DVB-S2-Tuner hat der 32-Zöller nicht vorzuweisen, außerdem fehlt die Möglichkeit zum TV-Mitschnitt. Verzichten muss man obendrein auf 3D-Effekte. Wer damit leben kann, bekommt den netzwerkfähigen UE32EH5300 bei amazon für rund 432 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung UE32EH5300

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE32 EH5300 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Alle Größen am Start

Stiftung Warentest (test) Spezial Fernseher (11/2012) - Die Taste "Guide" öffnet die elektronische Gebrauchsanleitung. Bildschirmmenü Positiv: Hilfstexte und klare Struktur erleichtern den Zugang zu Funktionen. Das Menü reagiert aber etwas verzögert auf Benutzereingaben. Anschlüsse Der Samsung ist zwar mit zwei USB-Buchsen, jedoch mit nur drei HDMI-Buchsen insgesamt weniger üppig als üblich ausgestattet. Sein Kopfhörerausgang hat keine separate Lautstärkeregelung. …weiterlesen

Samsung UE32EH5300

Stiftung Warentest Online 8/2012 - Getestet wurde ein Fernseher, der die Endnote „gut“ erhielt. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften. …weiterlesen