Gut (2,2)
8 Tests
Befriedigend (2,8)
72 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 27"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Mehr Daten zum Produkt

Samsung SyncMaster S27B970D im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,4)

    „Qualitätstipp“

    Platz 3 von 4

    „Plus: Sehr hohe Auflösung, ab Werk kalibriert, natürliche Farben, Hardware-kalibrierbar, Mac Software dabei.
    Minus: Hoher Stromverbrauch im Standby.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    Blickwinkelabhängigkeit: „gut“;
    Kontrasthöhe: „sehr gut“;
    Farbraum: „gut“;
    Graustufenauflösung: „gut“;
    Ausleuchtung: „zufriedenstellend“;
    Spieletauglichkeit (Schaltzeiten): „zufriedenstellend“;
    Bildqualität im Videobetrieb: „gut“;
    Gehäuseverarbeitung / Mechanik: „zufriedenstellend“;
    Bedienung / OSM: „zufriedenstellend“.

  • Note:2,22

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 3 von 4

    „Plus: Stylisches Design; Helligkeitsverteilung.
    Minus: Spiegelt stark.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Samsungs S27B9700 taugt für Spiele in voller Auflösung, spiegelt aber und kostet 900 Euro.“

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,1)

    „Plus: Gute Verarbeitung, blickwinkelstabil, preiswert, Flächenabgleich.
    Minus: Farbraum erreicht nicht die Herstellerspezifikationen (sRGB), Mängel in der Graubalance und Homogenität, ICC-Profile müssen manuell aktiviert werden.“

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit dem S27B970D LED hat Samsung ein gelungenes Premiumprodukt auf den Markt gebracht. Der Bildschirm richtet sich vor allem an Benutzer, die auf ein verspiegeltes Panel und aufwändiges Design nicht verzichten wollen und gleichzeitig großen Wert auf eine akkurate, normgerechte Darstellung legen. Diesen Anspruch erfüllt der S27B970D dank präziser Elektronik und Werkskalibration. ...“

    • Erschienen: August 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,33)

    Preis/Leistung: „teuer“

Kundenmeinungen (72) zu Samsung SyncMaster S27B970D

3,2 Sterne

72 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
21 (29%)
4 Sterne
12 (17%)
3 Sterne
10 (14%)
2 Sterne
20 (28%)
1 Stern
9 (12%)

3,2 Sterne

72 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung SyncMaster S27B970D

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 27"
Displayauflösung 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Displayhelligkeit 285 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 5 ms
Ausstattung
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
DisplayPort vorhanden
DVI vorhanden
Weitere Anschlüsse
USB-Hub vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: LS27B970DS, LS27B970DS/EN

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung Sync-Master S27B970D können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Syncmaster S27B970D

Macwelt - Das erste Hardware-kalibrierbare Display mit dem Standardfarbraum sRGB für unter 1000 Euro eröffnet Hobby-Fotografen völlig neue Möglichkeiten - wären da nicht ein paar gemeine Stolpersteine.Ein Monitor wurde unter die Lupe genommen. Das Testurteil: „befriedigend“. Zur Bewertung wurden die Kriterien Leistung, Ausstattung, Handhabung sowie Ergonomie und Verbrauch herangezogen. …weiterlesen

Quartett der Mittelklasse

Macwelt - Zwischen 200 und knapp 250 Candela pro Quadratmeter messen wir. Den besten Wert liefert der Samsung Syncmaster S27A850D mit 331 Candela pro Quadratmeter. Schlusslicht ist pikanter weise der große Bruder von Samsung, der Syncmaster S27B970D mit 197 Candela pro Quadratmeter. Der Grund: Dieser Monitor ist speziell für farbverbindliche Aufgaben vorgesehen, und dort benötigt man in der Regel nicht mehr als etwa 150 bis 180 Candela pro Quadratmeter. …weiterlesen

Neue Pixel-Riesen

PC Games Hardware - Die Reaktionszeit im PCGH-Farbkombinationstest liegt bei 30 Millisekunden und das Inputlag bei 24 Millisekunden. Damit ist der 27-Zöller noch eingeschränkt spieletauglich. Bemerkenswert ist die hervorragende Helligkeitsverteilung: Lediglich um drei Prozent weicht die Luminanz zwischen Mitte und dem Seitenbereich des LC-Displays ab. Interpolation von Auflösungen unterhalb der nativen und Farbbrillanz sind gut. Der sRGB-Farbraum wurde im Test allerdings nur zu 97 Prozent abgedeckt. …weiterlesen

TFT-Bildschirm: Test: Samsung Syncmaster S27B970D

PC-WELT Online - Getestet und für „gut“ befunden wurde ein Monitor. Als Wertungskriterien wurden Bild- und Bildschirmqualität, Ausstattung, Handhabung, Stromverbrauch und Service herangezogen. …weiterlesen