Gut (2,2)
3 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,6"
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von R540

  • R540 (JA0BUK) R540 (JA0BUK)
  • R540 (JA05UK) R540 (JA05UK)
  • R540 (JA02UK) R540 (JA02UK)
  • R540-JA05DE R540-JA05DE
  • R540-JS08DE R540-JS08DE
  • Mehr...

Samsung R540 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 6 | Getestet wurde: R540-JA05DE

    „Das Samsung R540 ist ein gelungenes Notebook mit ordentlicher Systemleistung, mattem Display und einer guten Tastatur. Die Akku-Laufzeiten könnten besser sein.“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Getestet wurde: R540-JA05DE

    „Drei Pro-Argumente kann sich das Samsung R540 auf die Fahne schreiben – das matte Display, die gute Intel Core i3 Hardware und der geringe Preis von 390 Euro inklusive Windows 7 Betriebssystem. Auf der Gegenseite stehen die ungünstig platzierten Glossy-Elemente, die unterdurchschnittliche Verarbeitung und eine kurze Akkulaufzeit von 2,5 Stunden. Empfehlen können wir dieses Gerät an jene, die ihren Desktop PC durch ein Notebook ersetzen wollen, nur kurze Wege zurücklegen und sich nicht als Gaming-Freak outen. ...“

    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (79%)

    Getestet wurde: R540-JS08DE

    „Samsung bietet mit dem R540 (NP-R540-JS08DE) einen schmucken 15.6-Zoller in der Multimedia-Grundausstattung. Ob es sich um ein Office- oder Multimedia-Gerät handelt, muss der Kunde letztlich entscheiden. Die matte Anzeige, die Vielschreiber taugliche Tastatur und die geringen Emissionen (Silent-Mode) sprechen für den Büroeinsatz. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Kundenmeinungen (5) zu Samsung R540

3,8 Sterne

5 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (20%)
4 Sterne
1 (20%)
3 Sterne
2 (40%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Garantie

    von Manfr
    • Vorteile: extra Nummernblock
    • Nachteile: Das Notebook wird sehr schnell warm, bei DVB-T-Betrieb wird es sehr warm, Akku hält nicht so lange
    • Geeignet für: Musik, zu Hause, Privatgebrauch, Bilder
    • Ich bin: Schüler/Studenten

    Ich habe den Samsung R540 2 Jahre lang gehabt und er ist direkt nach Garantieablauf kaputt gegangen

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung R540

Subwoofer fehlt
Ausstattung Markensoundsystem
Bildseitenverhältnis 16:9
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Spiegelnd
Hardwarekomponenten
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD GMA
Ausstattung
Betriebssystem Windows 7
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation im Lieferumfang fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung R540 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Starker Auftritt

Computer Bild - Wer 1000 EURO FÜR EIN NOTEBOOK ausgibt, will edle Optik und Leistung satt. Welcher Kandidat macht den stärksten Eindruck im harten Vergleichstest?Testumfeld:Im Test waren sieben Notebooks, von denen eines zum Vergleich außerhalb der Platzierung vorgestellt wurde. Getestete Kriterien waren Geschwindigkeit, Datenspeicherung, Bild- und Tonqualität, Umwelt / Gesundheit, Bedienung / Ausstattung sowie Service. …weiterlesen

Notebook aufrüsten

PC Games Hardware - Erfahrene Anwender tauschen mit einigen Handgriffen Arbeitsspeicher, Festplatte, Prozessor und teilweise auch den Grafikchip eines Laptops aus. Allerdings verlieren sie dadurch die Garantie.PC Games Hardware (8/2011) widmet sich in diesem Ratgeber dem Aufrüsten von Notebooks. Auf fünf Seiten erfährt man, wie man bei Einsteiger-, Gaming- und High-End-Geräten Prozessoren tauschen und Grafikkarten wechseln kann. …weiterlesen

Rechnen Sie mit Spaß!

SFT-Magazin - Notebooks: Sie suchen einen portablen Allrounder, der sowohl Office-, Internet- als auch Entertainment-Qualitäten aufweist? SFT testet acht Laptops mit Spaßfaktor.Testumfeld:Im Test befanden sich acht Notebooks. …weiterlesen

Im Test: Notebooks für draußen

E-MEDIA - Mobile Begleiter im Test: Vier portable Notebooks mit Outdoor-Qualitäten beweisen sich am E-MEDIA-Prüfstand.Testumfeld:Im Test waren vier Notebooks. …weiterlesen

Viel Notebook für wenig Geld

PCgo - Es ist noch gar nicht lange her, da brachten Notebooks der 500-Euro-Klasse meist nur veraltete Prozessoren und eine schmale Speicherausstattung mit. Heute dagegen bekommt man für sein Geld den aktuellen Stand der Technik geboten. Wir haben bei den Notebook-Herstellern für diesen Vergleichstest Modelle mit 15-Zoll-Display geordert, deren Straßenpreis um die 500 Euro liegen sollte. Damit decken wir die populärste Notebook-Kategorie ab. Denn auch bei den Mobilrechnern leisten sich nur die wenigsten ein Gerät aus einer teureren Klasse. Wir haben den Herstellern die Wahl der Prozessorarchitektur freigestellt. Obwohl im Markt eine ganze Reihe von 500-Euro-Notebooks mit AMD-Prozessor angeboten wird, haben sich alle sechs Hersteller dafür entschieden, Geräte mit Intel-CPU zum Test zu schicken. ...Testumfeld:Im Test waren sechs Notebooks. …weiterlesen

Samsung R540-JA05: Spiegelnder Office-Bestseller

Notebookjournal.de - Nach dem HP 625 ist das Samsung R540 mit Intel Core i3 das zweite Notebook in unserem Schnäppchen-Check. Nur 390 Euro werden verlangt - inklusive Windows 7. …weiterlesen