Samsung Portable SSD T1 25 Tests

(Externe SSD-Festplatte)

Ø Gut (1,6)

Tests (25)

Ø Teilnote 1,6

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: SSD
USB 3.0: Ja
Strom per USB-Anschluss: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Portable SSD T1 (1 TB)
  • Portable SSD T1 (250 GB)
  • Portable SSD T1 (500 GB)

Samsung Portable SSD T1 im Test der Fachmagazine

    • PCgo

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 5

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preis/Leistungssieger“

    Getestet wurde: Portable SSD T1 (500 GB)

    „Die Messergebnisse aus dem Labor bescheinigen der T1 konstante und gute Transferraten. Der Clou an der Samsung ist allerdings ihr besonders günstiger Preis. Sie kostet lediglich 41 Cent pro Gibibyte – verlockend.“  Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Produkt: Platz 3 von 5
    • Seiten: 5

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „gut“, „Preis-Leistungs-Tipp“

    Getestet wurde: Portable SSD T1 (250 GB)

    „Plus: Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; Einfache Verschlüsselung.
    Minus: Muss eingerichtet werden.“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Plus: Hohe Lese- und Schreibraten; Resistent gegen Erschütterungen; Sehr klein und leicht; Kein Netzteil nötig; Verschlüsselung.
    Minus: Relativ hoher GByte-Preis.“  Mehr Details

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 9/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    „... Die Samsung Portable SSD T1 ist ein edel gestaltetes und technisch hochwertiges Gerät. Es ist sicher, zuverlässig, und gut handhabbar für den Datentransport. Damit eignet es sich bestens für Präsentationsaufgaben und den mobilen Einsatz. Wer es sich leisten kann, dem sei die Ein-Terabyte-Variante empfohlen, denn bei Speicherung von Raw-Bilddateien ist eine Festplatte schnell voll.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 18/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • Seiten: 1

    4,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Portable SSD T1 (1 TB)

    „... Insgesamt schrammte die Portable SSD T1 mit 4,5 von 5 möglichen Sternen in der Leserbewertung knapp an der Bestnote vorbei. Leser Frank Freytag würde sich aber noch einen Thunderbolt-Anschluss wünschen, um das volle Tempo der SSD an seinem MacBook nutzen zu können. Und Premierentester Marvin Elflein zöge dem Kunstoff- ein edles Metallgehäuse vor. ...“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Die Redakteure der Fachzeitschrift „DigitalPHOTO“ haben die externe USB-3.0-Festplatte Samsung SSD Portable T1 einem Kurztest unterzogen. Die Kombination aus SSD-Laufwerk und USB-3.0-Schnittstelle lässt höchste Übertragungsgeschwindigkeiten erwarten und das Laufwerk kann diese Erwartungen erfüllen. Das Besondere ist die geringe Größe: Sie ist noch kleiner als eine Kreditkarte. Zusammen mit dem elf Zentimeter kurzen USB-Kabel mutiert die Festplatte damit zur „Immer-mit-dabei-Lösung“.
    Auch das Gewicht von lediglich 30 Gramm macht die Mini-Festplatte nach Ansicht der Tester zum idealen mobilen Begleiter und ist ebenfalls für anspruchsvolle Fotografen interessant. Trotz der kompakten Ausmaße und des geringen Gewichts liegt die Lese-/Schreib-Höchstgeschwindigkeit bei eindrucksvollen 391 Megabyte pro Sekunde bzw. 358 Megabyte pro Sekunde. Zur Auswahl stehen die Größen 250, 500 und 1000 Gigabyte.

     Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Seiten: 1

    „gut“ (1,7)

    Getestet wurde: Portable SSD T1 (500 GB)

    „Plus: Kleines und leichtes Gehäuse, hohe Datenraten, Kabel im Lieferumfang.
    Minus: Verschlüsselung nur mit zusätzlichem Treiber möglich.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    „sehr gut“ (1,3)

    Getestet wurde: Portable SSD T1 (500 GB)

    „Plus: Extrem handlich und hochwertig verarbeitet; Hohe Schreibperformance; Integrierte Verschlüsselung.
    Minus: Volle Bandbreite nur unter Windows 8 zu erreichen.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 02/2015

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Portable SSD T1 (250 GB)

    „... Die Portable SSD T1 ist so klein, dass man sie sogar in der Hosentasche transportieren kann; dafür ist auch das nur 10 Zentimeter lange Kabel optimal. Ein Schnäppchen ist sie nicht, aber USB-Sticks der gleichen Kapazität sind häufig noch teurer.“  Mehr Details

    • Notebooks & Mobiles

    • Erschienen: 01/2016

    „sehr gut“ (6 von 6 Sternen)

    Getestet wurde: Portable SSD T1 (1 TB)

     Mehr Details

    • Toms Hardware Guide

    • Erschienen: 10/2015
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Portable SSD T1 (250 GB)

     Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Empfehlung der Redaktion“

    „Die mobile SSD T1 ... ist kaum größer als ein Feuerzeug und sehr stylisch und flach. ... Bei der ‚Aktivierung‘ wird auf Wunsch die Verschlüsselung mit 256 Bit aktiviert. Die T1 erreicht gute Lese- und Schreibraten von 270 bzw. 296 MByte/s. Wer diesen Mini-Designspeicher möchte, zahlt derzeit für 500 GByte 200 und für 1 TByte lediglich 400 Euro.“  Mehr Details

    • CanonFoto

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Seiten: 1

    5 von 5 Sternen

    „sehr gut“

    „... Hier kostet ein Gigabyte Speicherplatz rund 52 Cent (Preis ist abhängig von der Festplattengröße). Dafür kommt die externe Festplatte von Samsung mit einer Reihe von Features daher, die auch für Fotografen interessant sein können: Mit einem Gewicht von nur rund 30 Gramm ist die T1 sehr transportabel. Ihre Abmessungen liegen bei rund 53 x 71 x 9 Millimeter. ...“  Mehr Details

    • Hardwareluxx.de

    • Erschienen: 05/2015

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Portable SSD T1 (500 GB)

    „Positiv: Extrem kompaktes und leichtes Gehäuse; Gleiche technische Basics wie Samsung SSD 850 EVO; Sehr hohe Performance.
    Negativ: Preis.“  Mehr Details

    • Hardware-Journal

    • Erschienen: 05/2015

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Portable SSD T1 (1 TB)

     Mehr Details

zu Samsung Portable SSD T-1

  • Samsung Memory 500GB USB 3.0 Portable Tragbare Externe SSD-

    Schnittstelle: USB 3. 0 Merkmale: Stoßfest, Kennwortauthentifizierung, 3D V - NAND Technology, TurboWrite Technology , ,...

  • Samsung T1 Portable SSD USB 3.0 (250GB) schwarz

    Computer & Büro > Computer Zubehör > PC - Komponenten > LaufwerkeAngebot von Euronics XXL Wittmund

  • Samsung Portable T1 1000GB SSD USB 3.0 Festplatte extern, Schwarz NEU OVP

    Samsung Portable T1 1000GB SSD USB 3. 0 Festplatte extern, Schwarz NEU OVP

  • Samsung Memory 1TB USB 3.0 Portable Tragbare Externe SSD-

    Gerätetyp: Solid - State - Disk - extern ( tragbar ) Kapazität: 1 TB Schnittstelle: USB 3. 0 Merkmale: Stoßfest, ,...

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Extrem kleine und leichte SSD mit bis zu 1 TB Speicher, aber nicht immer problemlos verwendbar

Stärken

  1. sehr flotte Transferraten
  2. extrem leicht und kaum größer als eine Scheckkarte
  3. gute Datensicherheit
  4. Varianten mit bis zu 1 TB Speicherplatz

Schwächen

  1. vereinzelte Kompatibilitätsprobleme
  2. hoher Preis

Leistung & Speicherplatz

Speicherkapazität

Die Samsung Portable SSD T1 ist in den Speichervarianten mit 250 GB, 500 GB und stolzen 1 TB erhältlich. Das ist vor allem für eine SSD enorm viel - hat aber leider auch entsprechend seinen Preis. Damit kannst Du die Samsung als Backup-Platte oder Speicherort für Dein Betriebssystem verwenden, sodass der Rechner schneller startet.

Geschwindigkeit

Als Flash-Speicher besitzt die Samsung SSD-üblich starke Transferraten. Tester messen maximal enorme 450 MB/s über die USB-3.0-Schnittstelle. Auch dank blitzschnellen Zugriffszeiten freuen sich Nutzer über eine hohe Zeitersparnis beim Datentransfer auf die Festplatte.

Stromversorgung

Die Portable SSD T1 zieht sich ihren Strom über den USB-Steckplatz des Endgeräts. Erfreulicherweise ist dieser Stromverbrauch nur sehr gering, wodurch Dein Akku vom Notebook geschont wird. Leider kann die Stromversorgung über USB am Smart TV oder an Tablets für Probleme sorgen, da diese zu wenig Energie liefern und die Platte nicht erkannt wird.

Zuverlässigkeit & Verarbeitung

Lebensdauer

Samsung gibt auf die Portable SSD T1 stolze drei Jahre Garantie, was im Falle von Schäden oder Störungen ein großer Vorteil ist. Einige Nutzer verwenden die Platte rund um die Uhr als Festplattenersatz für den Rechner. Andere berichten dabei von starker Wärmeentwicklung, die die Lebenszeit der SSD verringern kann. Auch Ausfälle werden berichtet.

Robustheit

Das Gehäuse der Samsung Portable SSD T1 besteht aus hochwertig verarbeitetem Kunststoff. Das Innere der Festplatte ist frei von beweglichen Komponenten, wodurch eine hohe Robustheit gewährleistet ist. Selbst Falltests können dem Gerät nichts anhaben. Dennoch wirkt das Gehäuse auf einige Nutzer sehr empfindlich - Ecken können zersplittern.

Ausstattung

Kompatibilität & Anschlüsse

Die Samsung besitzt lediglich einen herkömmlichen USB-3.0-Anschluss im Micro-B-Format. Die Platte ist ab Werk auf exFAT formatiert, was den Einsatz am PC sowie am Mac ermöglicht. Bei einigen Nutzern wird die externe Festplatte nicht immer ordnungsgemäß erkannt.

Lieferumfang & Extras

Um die Samsung nutzen zu können, musst Du zunächst ein auf der Platte befindliches Programm installieren und ein Passwort vergeben. So ist sichergestellt, dass nur Du Zugriff auf die Daten hast - auch bei einem Verlust der Festplatte. Zudem ist ein kurzes USB-3.0-Kabel im Lieferumfang enthalten. Nutzer schätzen die gute Verschlüsselung der Daten.

Mobilität

Maße & Gewicht

In Sachen Kompaktheit und Gewicht ist die Samsung unübertroffen. Die Portable SSD T1 ist kaum größer als eine Scheckkarte und wiegt zudem bloß 30 g - ähnlich viel, wie das USB-Kabel. Damit kannst Du die Samsung problemlos in die Hosen- oder Brusttasche stecken und spürst sie zu keiner Zeit.

Die Samsung Portable SSD T1 wurde zuletzt von Julian am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung Portable SSD T1

Abmessungen / B x T x H 71 x 53 x 9 mm
Bauform 2,5"
Extras Verschlüsselung
Leistung & Speicherplatz
Typ SSD
Geschwindigkeit
Maximale Leserate 450 MB/s
Maximale Schreibrate 450 MB/s
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
USB 3.1 fehlt
USB-Anschluss
USB-A vorhanden
USB-C fehlt
Micro-USB fehlt
Weitere Schnittstellen
WLAN fehlt
Speicherkartenleser fehlt
Thunderbolt fehlt
Stromversorgung
Strom per Netzteil fehlt
Strom per USB-Anschluss vorhanden
Akkubetrieb fehlt
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 3 Jahre
Robustheit
Wasserdicht fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Abmessungen & Gewicht
Formfaktor 2,5"
Breite 7,1 cm
Höhe 5,32 cm
Tiefe 0,92 cm
Gewicht 30 g

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung Portable SSD T-1 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung SSD T1

Notebooks & Mobiles 1/2016 - Eine externe SSD wurde geprüft. Die Endnote lautete „sehr gut“. …weiterlesen

Samsung Portable SSD T1 im Videotest

PC-Max 3/2015 - Gegenstand des Testberichts war eine SSD, welche ohne Endnote blieb. …weiterlesen

Samsung Portable SSD T1 im Test: Ein Terabyte auf der Fläche einer Kreditkarte

SPIEGEL ONLINE 1/2015 - Eine externe Festplatte befand sich im Einzeltest. Sie blieb ohne Endnote. …weiterlesen