• Gut 2,4
  • 3 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 32"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
Audio-​Sys­tem: SRS true Sur­round HD 20W
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Samsung LE32B650 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,19)

    Platz 1 von 2

    „Der Samsung-Fernseher überzeugte mit einem knackigen Bild und tiefem Schwarz. Bewegungen zeigte das Sporttalent flüssig. Die Ausstattung ist stattlich: Mit der beleuchteten Fernbedienung lässt sich der Fernseher sogar im Dunkeln zielsicher steuern. Einzige Schwäche: der hohle und fast bassfreie Klang.“

  • „durchschnittlich“ (59%)

    Platz 7 von 14

    Bild (40%): „durchschnittlich“;
    Ton (20%): „durchschnittlich“;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“;
    Teletext (5%): „gut“;
    Handhabung (20%): „durchschnittlich“;
    Energieverbrauch (5%): „gut“.

  • „gut“ (2,19)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Test-Sieger“

    Platz 1 von 6

    „Plus: DVB-T-Empfang; DVB-C-Empfang mit HDTV und CI+; USB- und Netzwerkanschluss.
    Minus: sehr geringer Betrachtungswinkel; etwas heller und hohler Klang.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 6/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Samsung GQ75Q67TGUXZG Fernseher QLED 75 Zoll 189 cm 4K UHD Smart TV HDR EEK: A+

Einschätzung unserer Autoren

LE32B650

Mul­ti­me­dia-​ und netz­werk­fä­hig

Beim Samsung LE-32B650 wird Multimedia groß geschrieben: Die unter dem Begriff Medi@2.0 zusammengefassten Funktionen erlauben den Zugriff auf Internetdienste, auf USB-Medien und auf Dateien im Heimnetzwerk.

Es werden diverse Online-Dienste unterstützt, darunter Flickr, Yahoo! Finanzen und YouTube. Auf Wunsch und mit einem passenden WLAN-Adapter für den USB-Anschluss - dem sogenannten Link-Stick - lässt sich das Angebot sogar drahtlos auf den Bildschirm holen. Via Ethernet oder WLAN kommuniziert der Fernseher obendrein mit dem lokalen Netzwerk und greift auf Dateien vom Computer zu. Per USB lassen sich die unterstützten Dateiformate auch direkt von passenden Speichermedien abspielen, selbst externe Festplatten ohne eigene Stromversorgung werden unterstützt. In Sachen Multimedia bietet der LE-32B650 schließlich noch einen integrierten Speicher, auf dem schon einige Anwendungen – der Hersteller spricht von Bildern und Kochrezepten – vorinstalliert sind. Natürlich empfiehlt sich das Full-HD-Gerät auch für den normalen Fernsehbetrieb: So sind neben einem analogen Tuner für den Kabelempfang digitale Empfangsteile für DVB-T und DVB-C mit an Bord. Die Digital-Tuner sind in der Lage, HDTV-Sender darzustellen. Für externe Zuspieler stehen die üblichen analogen und insgesamt vier HDMI-Anschlüsse bereit.

Für einen Herstellerpreis von 999 Euro (Straßenpreis: rund 650 Euro) bekommt man mit dem LE-32B650 ein äußerst vielseitiges Gerät. Den großen Bruder LE-40B650 hat man übrigens schon getestet und für gut befunden.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Samsung LE32B650

Audio-System SRS true Surround HD 20W
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • WLAN
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Schnittstellen
  • CI
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Weitere Schnittstellen 4x HDMI, 2x SCART, 1x PC-in, USB, Composite, Component
Bild
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Helligkeit 500 cd/m²
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Allgemeine Daten
Gewicht 17,8 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung LE-32B650T2P können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Im grünen Bereich

Audio Video Foto Bild - In Bildqualität, Bedienbarkeit und Ausstattung war er der Konkurrenz voraus. Den größten Anteil am Testsieg hatte sein knackiges Bild, das tiefes Schwarz ohne Grauschleier zeigte. Lediglich bei Filmzuspielungen per HDMI› lag der Samsung knapp hinter dem Philips 32PFL7404H. Denn dessen Farben wirkten natürlicher. Einzige Schwäche des Samsung war der hohle, fast bassfreie Klang. Bei der Bedienung punktete der LE32B650T2P mit seiner beleuchteten Fernbedienung. …weiterlesen