• ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 65"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-​Auf­nahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

GU65TU8379

Großes 4K-​Dis­play, solide Aus­stat­tung

Stärken
  1. großes 65 Zoll-Display mit 4K-Auflösung
  2. unterstützt das Hochkontrastformat HDR10+
  3. aktuelle Empfänger für Antenne, Kabel & Satellit
Schwächen
  1. keine TV-Aufnahmen, kein Twin Tuner
  2. nur drei HDMI-Anschlüsse
  3. keine Kopfhörer-Buchse

Überraschend: Beim GU65TU8379 setzt Samsung auf die Curved-Technik, die in letzter Zeit eigentlich ein wenig aus dem Fokus geraten ist. Mit 65 Zoll zählt das Display zu den großen Exemplaren seiner Zunft, die Auflösung liegt standesgemäß bei 4K. An Hochkontrast-Formaten unterstützt der Fernseher HLG, HDR10 und den dynamischen Nachfolger HDR10+ - das Format Dolby Vision bleibt wie bei Samsung üblich außen vor. Ein wenig abgespeckt ist die Ausstattung. Beispielsweise fehlt eine Aufnahme-Funktion, auch die HDMI-Ausstattung ist mit drei Anschlüssen etwas mager. Das TV-Programm wiederum empfangen Sie wie üblich via Antenne, Kabel oder Satellit, zudem ist via HbbTV der Zugriff auf diverse Mediatheken möglich. Das Betriebssystem schließlich ist offiziell noch nicht bekannt - wie bei (fast) allen Samsung-TVs dürfte es aber Tizen sein. Heißt: Sie können sich auf übersichtliche Menüs und eine ordentliche App-Auswahl freuen.

zu Samsung GU65TU8379

  • Samsung GU65TU8379U Curved-LED-Fernseher (163 cm/65 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-
  • Samsung GU65TU8379U Curved-LED-Fernseher (163 cm/65 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Samsung GU65TU8379

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 65"
Auflösung Ultra HD
Curved vorhanden
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision fehlt
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 1500 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Digital
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote vorhanden
Sprachassistent integriert vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Bixby
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Extras
TV-Aufnahme fehlt
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 25,4 kg
Vesa-Norm 400 x 400

Weitere Tests und Produktwissen

Der beste TV-Empfang

PC-WELT - Der dafür nötige Standard DVB-T2 wird hierzulande noch nicht unterstützt. Wie bei DVB-C2 und DVB-S2 kommt bei DVB-T2 anstelle des MPEG-2-Kompressionsverfahrens MPEG-4 zum Einsatz, was auch hier die Anzahl der empfangbaren Sender erhöht. Für den Empfang von HDTV-Signalen ist DVB-T2 Voraussetzung. Dies ließe sich zwar auch mit DVB-T realisieren. Die Aussendung eines MPEG2-Streams in HD über DVB-T ist aufgrund der dafür erforderlichen Bandbreite nicht möglich. …weiterlesen

Mehr Komfort für Ihren Fernseher

PC-WELT - Welche Hardware sich genau steuern lässt, entnehmen Sie der App Beschreibung. Für Smartphones mit Windows Phone bietet der Marketplace ge nerell sehr viel weniger Anwendungen, trotz dem kann sich auch hier die Suche nach einer App für Ihren Fernseher lohnen. Wo liegen nun die Vorteile der Steuerung per Handy oder Smartphone? Vor allem in der Flexibilität, der Bequemlichkeit und in zusätzlichen Funktionen. …weiterlesen

Siegertypen gesucht

Stiftung Warentest - Nur 5 der 39 Fernsehgeräte des Testjahrgangs 2008, aktuell die beiden 80-Zentimeter-Modelle von Metz und Toshiba, zeigen das Kinofilmformat ruckelfrei – der Metz-LCD-Fernseher sogar bei 24 Vollbildern „24p“ in hoher Auflösung „1080p“ (siehe „Was bedeutet“, S. 46). Soll der Flachbildfernseher die Dia-Leinwand ersetzen, muss er Digitalfotos „sehr gut“ über die USB-Schnittstelle oder einen integrierten Kartenleser zeigen. …weiterlesen

„Zu groß für die Gegenwart?“ - LCD

Stiftung Warentest - Das Gerät zeichnet sich durch eine durchgängig „gute“ Bildqualität aus. Auch der LCD-Fernseher Philips 32PF7320 für 1780 Euro hat insgesamt eine „gute“ Bildqualität. Bei hochauflösenden Bildquellen ist sie aber deutlich besser als bei Pal-Bildern. …weiterlesen