• Gut 1,8
  • 17 Tests
  • 22 Meinungen
Gut (1,8)
17 Tests
ohne Note
22 Meinungen
Wasserdicht: Ja
Touchscreen: Ja
Pulsmesser: Ja
Kompatibel zu Android: Ja
Kompatibel zu iPhones: Ja
GPS: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Samsung Gear S3 frontier im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (83 von 100 Punkten) Note: 2

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 2 von 5

    „... Das von der Vorgängerin Gear S2 bekannte intuitive Bedienkonzept hat Samsung glücklicherweise beibehalten und nur in Details verbessert. ... Ihre Bestnote bei der Bedienung verdankt die Smartwatch nicht zuletzt auch der starken Hardware. Der Dual-Core-SoC Samsung Exynos 7270 setzte im Test alle Eingaben augenblicklich um und das 360 x 360 Pixel auflösende AMOLED-Display stellte Inhalte sehr scharf und kontrastreich dar. ...“

  • „befriedigend“ (3,4)

    13 Produkte im Test

    „Gedreht. Bedienung unter anderem mit einem Drehring. Schwerer, dicker Allrounder, optimal mit Android-Smartphones. Mit Navigation. Sehr viele Sportarten wählbar.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Plus: Toll verarbeitet, gutes Betriebssystem, viele Funktionen.
    Minus: Weniger App-Auswahl als bei Google.“

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    Note:3,0

    „Die Kommunikation mit dem iPhone verläuft reibungslos. Gute Hardware mit wenig Apps.“

  • „gut“ (2,45)

    2 Produkte im Test

    „Dank GPS sowie Pulssensor und vielen Fitnessfunktionen ist die Samsung Gear S3 eine der besten aktuellen Sport-Smartwatches. ... Die Gear S3 ist wasserdicht nach IP68 ... Die Bedienung über Touchscreen, Knöpfe und drehbare Lünette überzeugte im Test, der Akku hielt zwei Tage. Die Gear S3 funktioniert am besten mit aktuellen Samsung-Smartphones, mit iPhones und anderen Androiden eingeschränkt. ...“

  • „gut“

    Platz 3 von 6

    „... Das Aufzeichnen einer Route klappte problemlos, das Signal stand schnell zur Verfügung. ... Sehr gut ist die intuitive Bedienung, die problemlos durch das Menü führt. Für den Notfall hat die Gear S3 ein SOS-Signal, der Akku hält rund 48 Stunden. Die Kompatibilität der Uhr ist mit Smartphones von Samsung aber auch mit Android-Geräten anderer Hersteller möglich. Es gab keine Schwierigkeiten. ...“

    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kleine Wermutstropfen der Gear S3 sind der höhere Preis und die Kopplung mit dem Smartphone ... Ansonsten zeigt die Gear S3 dem Konkurrenten Google erneut, was eine Smartwatch können muss und wie die Bedienung sein sollte. ...“

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    5 von 5 Punkten

    „... Mit den vielen Sensoren und Features zählt die Gear S3 zu den am besten ausgestatteten und am vielfältigsten einsetzbaren Smartwatches. Die Kombination aus Optik, Verarbeitung und Bedienbarkeit macht sie zu einem echten High-End-Gadget ... Wer ein Android-Smartphone nutzt und mit dem großen Gehäuse klarkommt, wird aktuell keine bessere Smartwatch finden.“

    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Die Samsung-Smartwatch aus dem Jahr 2016 erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit - neben benutzerfreundlichem Interface und unverändert ansprechender Optik punktet die Uhr vor allem mit ihrem großen Funktionsumfang. So kann man mit ihr nicht nur Musik hören, sondern auch telefonieren, solange das Smartphone über Bluetooth verbunden ist. Akkulaufzeit und Staub-/Wasserschutz sind ebenfalls top. Rundum nach wie vor eine lohnende Investition - lediglich die zwingend erforderlichen App-Installationen sind hier und da etwas lästig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Innovation“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (80%)

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Über die Apps lässt sich ein breites Funktionsspektrum erschließen, aber das Handy muss dann eigentlich immer dabei sein.“

    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (2,45)

    „Die Samsung Gear S3 ist die neue Nummer 1 unter den Smartwatches. Sie punktet mit langer Laufzeit, robustem Äußeren und vielen Funktionen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 15/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    9,1 von 10 Punkten

    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    93 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: 100 von 100 Punkten

zu Samsung gear s-3 frontier

  • Samsung Galaxy Buds Plus True Wireless Kopfhörer White, SM-R175NZW, Universal
  • Samsung Gear S3 frontier Dunkelgrau 4 GB NFC Tizen Smartwatch IP68 NEU OVP
  • Samsung Gear S3 Frontier SM-R760 Smartwatch Uhr 4GB Tizen OLED Spacegrau
  • Samsung Gear S3 frontier Grau Smartwatch Tizen WLAN 4 GB + Sitzsack NEU OVP
  • Samsung Gear S3 Smartwatch - Frontier Gris, Display mit 3,3 cm (1,3 Zoll)
  • Samsung Gear S3 Frontier | schwarz | Armband schwarz
  • Samsung Gear S3 frontier 33 mm space gray am Silikonarmband blue black [Wi-Fi]
  • Huawei Watch GT FTN-B19 46mm Titanium Grey Armb. dark green * wie unbenutzt!
  • Samsung Galaxy Watch SM-R500 Active Smartwatch Fitnesstracker Schwarz * OVP
  • Samsung Gear S3 frontier Smartwatch TizenOS schwarz - Akzeptabler Zustand!
  • Samsung Gear S3 Frontier * no box *
  • Samsung Gear S3 frontier 1,3" NFC Bluetooth Smartwatch schwarz - Guter Zustand!
  • Samsung Gear S3 frontier 1,3 Zoll Display NFC Bluetooth WLAN GUTER ZUSTAND
  • Samsung Gear S3 Frontier Smartwatch Fitnesstracker Uhr Android Schwarz C6 1930 I

Kundenmeinungen (22) zu Samsung Gear S3 frontier

4,5 Sterne

22 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
14 (64%)
4 Sterne
5 (23%)
3 Sterne
2 (9%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (5%)

4,7 Sterne

20 Meinungen bei billiger.de lesen

2,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Unnützes Produkt mit vielen Schwächen!

    von DaJey
    • Vorteile: man kann die Uhrzeit ablesen
    • Nachteile: wenige Funktionen, S-Health-Synchronisation ungenügend, Spotify-Remote ungenügend (funktioniert nicht), keine Wifi-Verbindung zu Wifi-Speakern, keine Sportarten wie Snowboarding oder Skifahren, die man man tracken kann

    Ich habe vorher mir die Samsung Gearfit2 Pro geholt und diese zurückgeschickt, da diese zu wenige Funktionen hatte. Bei dieser Uhr muss ich leider das gleiche feststellen!
    Man kann damit weder Mountainbiking, noch Skifahren, oder Snowboarding tracken. Dafür aber pilates oder ähnliche Sportarten! Die Uhr synchronisiert also nur bedingt mit dem Telefon und somit ist auch Samsungs sonst so gute SportApp S-Health nutzlos mit dieser Uhr! Das nervt mich total! Andere Hersteller kriegen es ja auch hin, dass die Uhren mit dem Telefon gescheit kommunizieren!

    Ein anderes großes Manko ist, dass die Spotify-App richtig schlecht ist! Man kann die Uhr also nicht als Fernbedienung für Spotify nutzen. Man kann es nur mit einem Bluetooth gerät zusammen nutzen. Oder hört hier jemand von euch eure Musik gerne auf der Uhr? ICH NICHT!
    Und dann geht es halt nur über BT. Das heisst, man kann seine Anlage, die z.B. über W-Lan und Spotify hat nicht mit der Uhr steuern. Man kann die Musik auf das Handy schicken, das war es aber. Von Dort aus über W-Lan zum Speaker geht nicht. Und dabei ist mein WIFI Speaker auch extra von Samsung. Die Uhr kommuniziert damit aber gar nicht!!

    Ist mir absolut schleierhaft wie man ein solch unnützes Produkt herstellen kann! Geht absolut wieder zurück. Wirklich schade, dass es Samsung auch nach so vielen Jahren nicht schafft ein einigermaßen Vernünftiger Wearable herzustellen! So langsam gefallen mir die Sachen von Samsung immer wieder. Da bewegt sich nichts!

    Antworten
  • nachholbedarf

    von zunami
    • Vorteile: Display sehr gut lesbar , Akkulaufzeit gerade noch ok
    • Nachteile: Samsung Software Tizen, Keine Apps von Android Wear 2.0
    • Geeignet für: Sport, Business, Alltag

    mich konnte die Uhr nicht ganz überzeugen.
    Die Tizen Software hat kaum Apps und ärgert mich sehr wenn ich zB Runtastic benutzen will. Android Wear 2 kann das.
    Die Akku laufzeit bei mir ist ca 2 - 2,5 Tage ist gerade noch ok
    Die Uhr trägt sich sonst sehr gut

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Ausdauernd, robust und mit intuitiver Bedienung, aber dafür mit ungenauen Sensoren

Stärken
  1. vergleichsweise lange Akkulaufzeit (2 bis 4 Tage)
  2. clevere Bedienung per Drehlünette
  3. großer Funktionsumfang
  4. farbkräftiges Display
Schwächen
  1. wuchtiges Gehäuse
  2. Pulsmessung beim Sport nicht sehr präzise

Handhabung

Akku

Mit 380 mAh ist die Akkukapazität der Gear S3 frontier großzügig bemessen. Den Kapazitätsvorteil kann die Uhr in der Praxis auch voll ausspielen und erreicht je nach Nutzung beachtliche zwei bis vier Tage Laufzeit. WLAN und GPS ziehen stark am Akku, die Bluetooth-Verbindung zum Handy benötigt aber nicht viel Energie. Die Ladeschale ist komfortabel.

Display

Tester wie Käufer finden fast nur lobende Worte für das 1,3-Zoll-Display. Das Bild wirkt knackscharf, Farben kräftig und natürlich. Die Leuchtkraft reicht auch für das Ablesen bei Sonnenschein. Ein Manko findet sich allerdings beim Helligkeitssensor: Dieser arbeitet langsam. Das stört, wenn die Uhr unter dem Ärmel liegt und abgelesen werden soll.

Bedienung

Die Einrichtung ist zwar etwas komplizierter als bei der Apple Watch und Smartwatches mit Android Wear, dafür bietet Dir die Gear S3 frontier mit ihrer Drehlünette ein intuitives Bedienkonzept. Nach kurzer Eingewöhnung geht die Handhabung mit ihr flott vonstatten. Das System bleibt dabei stets flüssig. Nur die Gestenerkennung ist etwas träge.

Smart-Funktionen

Sport & Gesundheit

Für Fitnessfreunde bietet die Uhr ein großes Portfolio an Sensoren und Trackingfunktionen. Käufern zufolge lässt die Genauigkeit der Messwerte aber zu wünschen übrig. Insbesondere beim Sport kommt es immer wieder zu falschen Werten bei der Pulsmessung.

Apps & Kommunikation

Das Tizen-Betriebssystem kann in Sachen App-Angebot nicht mit Android Wear und Apples WatchOS mithalten. Dennoch sind der Funktionsumfang und der Grad der Individualisierbarkeit beachtlich. Benachrichtigungen können sogar per Bildschirmtastatur beantwortet werden. Wenn sie mit einem iPhone verbunden ist, stehen nicht alle Funktionen zur Verfügung.

Verarbeitung & Tragekomfort

Größe & Gewicht

Das Gehäuse ist größer als die Hersteller-Produktbilder vermuten lassen. Mit 63 g ist die Uhr auch kein Leichtgewicht. Die daraus resultierende wuchtige Optik macht sie zu keiner guten Wahl für schmale Handgelenke.

Material

Die Beschichtung des Bildschirms besteht aus Gorilla Glas, was nicht ganz so robust wie das bei der Highend-Konkurrenz verbreitete Saphirglas ist. Trotzdem erhält die S3 Frontier Lob für ihre Robustheit, was vor allem an dem hochwertigen und wasserfesten Gehäuse liegt. Die mitgelieferten Silikonarmbänder wirken etwas billig, sind aber wechselbar.

Die Samsung Gear S3 frontier wurde zuletzt von Gregor am überarbeitet.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung Gear S3 frontier

Abmessungen & Gewicht
Gewicht 63 g
Austauschbares Armband vorhanden
Gehäuse
Länge 49,1 mm
Breite 46,1 mm
Bautiefe 12,9 mm
Material & Verarbeitung
Wasserdicht vorhanden
Gehäusematerial
Aluminium fehlt
Edelstahl vorhanden
Kunststoff fehlt
Keramik fehlt
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Drehlünette vorhanden
Krone fehlt
Tasten vorhanden
Sport & Gesundheit
Thermometer fehlt
Bewegungssensor / Lagesensor vorhanden
Pulsmesser vorhanden
Höhenmesser vorhanden
Schrittzählung vorhanden
Verbindungen
Kompatibilität
Kompatibel zu Android vorhanden
Kompatibel zu iPhones vorhanden
Betriebssystem Tizen
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Mobilfunk
LTE fehlt
SIM-Kartensteckplatz fehlt
Fest integrierte SIM-Karte fehlt
Akku
Kapazität 380 mAh
Laden per Magnetkontakt vorhanden
Display
Displaygröße 1,3"
Displayauflösung (px) 360 x 360
Pixeldichte 277 ppi
Technische Ausstattung
Prozessor Dual Core
Prozessorleistung 1 GHz
Kamera fehlt
Lautsprecher vorhanden
Mikrofon vorhanden
Speicher
Arbeitsspeicher 768 MB
Interner Speicher 4 GB
Speicherkartensteckplatz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung gear s-3 frontier können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Fossil Q Founder 2.0 Stainless SteelApple Watch 2 Nike Plus 42 mmApple Watch Series 1 (38 mm)Motorola Moto 360 42 mm (2015)Apple Watch Series 1 (42 mm)Tag Heuer Connected Modular 45Huawei Watch 2Huawei Watch 2 ClassicFitbit IonicSamsung Gear Sport