1 Smartwatch und 1 Sportuhr: Den Dreh raus

Computer Bild: Den Dreh raus (Ausgabe: 15) zurück Seite 1 /von 2 weiter
  • Garmin Forerunner 935

    • Stromversorgung: Fest verbauter Akku;
    • Touchscreen: Nein;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS-Navigation: Ja;
    • Wasserdicht: Ja

    „gut“ (1,59)

    „... nach dem Training spuckt die Garmin Forerunner 935 neben Standardwerten wie Herzfrequenz und GPS-Routen tiefergehende Analysen aus. Für ambitionierte Radfahrer sind die nur 49 Gramm Gewicht ideal, zudem lassen sich Sensoren koppeln, die Trittfrequenz und Geschwindigkeit direkt am Bike messen. ... Die Uhr ist mit vielen iPhones, Android- und Windows-Smartphones kompatibel ...“

    Forerunner 935
  • Samsung Gear S3 frontier

    • Wasserdicht: Ja;
    • Touchscreen: Ja;
    • Pulsmesser: Ja;
    • Kompatibel zu Android: Ja;
    • Kompatibel zu iPhones: Ja;
    • GPS: Ja

    „gut“ (2,45)

    „Dank GPS sowie Pulssensor und vielen Fitnessfunktionen ist die Samsung Gear S3 eine der besten aktuellen Sport-Smartwatches. ... Die Gear S3 ist wasserdicht nach IP68 ... Die Bedienung über Touchscreen, Knöpfe und drehbare Lünette überzeugte im Test, der Akku hielt zwei Tage. Die Gear S3 funktioniert am besten mit aktuellen Samsung-Smartphones, mit iPhones und anderen Androiden eingeschränkt. ...“

    Gear S3 frontier

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sportuhren