• Gut 1,7
  • 2 Tests
216 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Ein­stei­ger­klasse
Dis­play­größe: 4"
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 5 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Dual-​SIM: Ja
Akku­ka­pa­zi­tät: 1500 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Samsung Galaxy S DuoS 2 (S7582) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (82%)

    • Erschienen: März 2014
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

Kundenmeinungen (216) zu Samsung Galaxy S DuoS 2 (S7582)

4,0 Sterne

216 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
98 (45%)
4 Sterne
59 (27%)
3 Sterne
36 (17%)
2 Sterne
14 (6%)
1 Stern
13 (6%)

4,0 Sterne

212 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,2 Sterne

4 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung Galaxy S DuoS 2 (S 7582)

Preis­wer­ter Dual-​SIM-​Ein­stei­ger für Gedul­dige

Stärken
  1. praktische Dual-SIM-Funktion
  2. austauschbarer Akku
Schwächen
  1. veralteter Chipsatz
  2. viel zu wenig App-Speicher
  3. häufige Akkudefekte bereits nach kurzer Nutzung

Display

Bildqualität

Die Darstellung des Displays ist zwar nicht sehr scharf, die Samsung-typisch satten Farben und der gute Kontrast könnten aber darüber hinwegtrösten.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

Eine Stärke des Displays ist seine vergleichsweise hohe Helligkeit. Schade ist aber, dass das stark spiegelnde Glas und der fehlende Lichtsensor zur automatischen Anpassung diesen Nutzen wieder konterkarieren. Zudem solltest Du möglichst gerade aufs Display blicken, sonst verblasst die Darstellung.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera

Für eine dermaßen schlicht gehaltene Kamera lassen sich die Ergebnisse sehen. Die Bilder sind bei Tageslicht ordentlich, haben aber eine Tendenz zu blassen und düsteren Farben. Helles kann gräulich wirken.

Bilder bei schlechtem Licht

Leider nimmt die Qualität der Fotos mit schwindendem Licht ebenso rapide ab. Die kleine Blende lässt einfach nicht genug Licht auf den Sensor durch - Unschärfe und viel zu dunkle Aufnahmen sind das Ergebnis.

Fotoqualität der Selfie-Kamera

Zur Frontkamera bleibt nur eines zu sagen: nutzlos. In der heutigen Zeit ist man selbst bei der Videotelefonie eine bessere Qualität gewohnt. Selfies solltest Du mit dieser Kamera erst gar nicht probieren.

Leistung

Schnelligkeit

Selbst für ein Einsteigermodell ist die Leistung mittlerweile eher fragwürdig. Vor allem der kleine Arbeitsspeicher von nur 768 Megabyte sorgt für starkes Ruckeln, wenn Du mal mehr als eine App gleichzeitig offen hast. Und den Touchscreen könntest Du eventuell als zu ungenau empfinden.

Speicherplatz

Einhelliges Votum: Nicht nur ich finde den Speicher viel zu klein - auch Tester und der Großteil der Nutzer kritisieren, dass nur magere 2 Gigabyte für Apps zur Verfügung stehen. Da nützt es wenig, dass Du Musik, Fotos und Vieos auf eine Speicherkarte auslagern kannst.

Akku

Akku

Eigentlich macht der Akku trotz seiner niedrigen Nennladung einen ordentlichen Job. Leider verlassen ihn nach wenigen Monaten seine Kräfte. Dann wirst Du froh sein, ihn wenigstens austauschen zu können.

Galaxy S DuoS 2 (S7582)

Sehr schlicht auf­ge­stell­tes Dual-​SIM-​Modell

Wer sich durch den extrem niedrigen Kostenpunkt von 140 Euro vom Samsung Galaxy S DuoS 2 verführen lässt, sollte sich über eines bewusst sein: Das Handy gehört zu den am simpelsten ausgestatteten Modellen, die man derzeit überhaupt noch am Markt findet. Insbesondere der Chipsatz ist einfach nicht mehr zeitgemäß. Im Inneren arbeitet ein schlichter Dual-Core-Prozessor, während selbst im Einsteigersegment mittlerweile einfachere Quad-Core-Chipsätze üblich sind. Darüber hinaus ist der Prozessor auch noch fußlahm – er taktet mit lediglich 1,2 GHz.

Schwache Leistung, wenig Speicher

Wenn es sich wenigstens um einen schnellen Dual-Core gehandelt hätte, wäre das Urteil wohlwollender ausgefallen. So jedoch muss man feststellen, dass der Chipsatz des Galaxy S DuoS 2 einfach nur noch unterdimensioniert ist angesichts des teilweise erstaunlichen Leistungshungers moderner Apps. Hinzu kommt, dass auch beim Arbeitsspeicher gespart wurde. Anstelle des sonst üblichen 1 Gigabyte stehen hier nur 768 Megabyte zur Verfügung. Vor allem beim Surfen auf grafiklastigen Websites werden also Performance-Einbrüche nicht zu vermeiden sein.

Niedrig auflösendes Display

Mit Speicher hat es das Handy ohnehin nicht so. Intern stehen nur 4 Gigabyte zur Verfügung, die zudem zum Großteil bereits vom Android-Betriebssystem belegt sind. Wer hier wenigstens eine kleine Medienbibliothek mit sich führen möchte, muss mit einer microSD-Karte nachhelfen, die immerhin bis zu 64 Gigabyte haben darf. Da aber Apps primär im internen Speicher installiert werden müssen, hilft das leider auch nicht in allen Fällen weiter. Und auch das Display überzeugt nicht: Mit 800 x 480 Pixeln bietet es auf 4 Zoll Bilddiagonale die niedrige aktuell noch gebräuchliche Auflösung.

Immerhin: Dual-SIM-fähig und ausdauernd

Das Samsung Galaxy S DuoS 2 hat nur einen Vorteil: Es kann zwei SIM-Karten gleichzeitig aufnehmen und erlaubt damit die parallele Verwendung einer privat wie einer beruflich genutzten SIM-Karte. Durch die schwache Ausstattung fällt die Ausdauer trotz der doppelten SIM-Nutzung recht respektabel aus. Bis zu sechs Stunden Videowiedergabe oder sieben Stunden Internetnutzung sollen möglich sein, ferner wird eine Gesprächszeit von acht Stunden angegeben. Das ist ordentlich, immerhin.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung Galaxy S DuoS 2 (S7582)

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt
Weitere Funktionen
  • Diktierfunktion
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
  • MP3-Klingeltöne
  • Vibrationsalarm
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
Frontkamera-Blitz fehlt
Display
Displaygröße 4"
Displayauflösung (px) 800 x 480 (5:3 / WVGA)
Pixeldichte des Displays 233 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Blende Hauptkamera 2,6
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 0,3 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 0,75 GB
Arbeitsspeicher 0,75 GB
Maximal erhältlicher Speicher 4 GB
Interner Speicher 4 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Dual Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
LTE fehlt
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1500 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 63,1 mm
Tiefe 10,6 mm
Höhe 121,5 mm
Gewicht 118 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung GT-S7582ZKADBT können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung Galaxy S Duos 2 GT-S7582

notebookcheck.com - Notebookcheck.com testete ein Dual-SIM-Smartphone und benotete es mit „gut“. Man prüfte unter anderem Kriterien wie Display, Akkulaufzeit, Gehäuse und Anwendungsleistung. …weiterlesen

Doppelte Erreichbarkeit in knarzender Verpackung

inside digital - Vom Onlinemagazin handy-inside.de wurde ein Smartphone getestet, das 4,5 von 5 möglichen Sternen erreichte. Begutachtete Kriterien waren Verarbeitung und Design, Display, Ausstattung und Leistung, Kamera, Software und Multimedia sowie der Akku. …weiterlesen