• Sehr gut 1,5
  • 5 Tests
  • 7 Meinungen
Sehr gut (1,5)
5 Tests
ohne Note
7 Meinungen
Ultra-HD-Blu-ray: Nein
4k-Upscaling: Nein
HDR10: Nein
Dolby Vision: Nein
DTS-HD: Ja
Festplattenkapazität: 1000 GB
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Samsung BD-E8909S im Test der Fachmagazine

  • Note:1,5

    Platz 2 von 3

    „Die leichte Installation und Bedienung machen den Blick ins Handbuch überflüssig. Laufende TV-Programme lassen sich auf mobile Geräte der Marke Samsung streamen, fertige Aufnahmen aber nicht auslagern. Die Bildqualität stimmt.“

  • „sehr gut“ (81%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 2

    „Plus: TV-Streaming auf Samsung-Mobilgeräten, Doppel-Tuner.
    Minus: leichte Laufwerksgeräusche, Fernbedienung reagiert z. T. etwas träge.“

    • Erschienen: Juli 2012
    • Details zum Test

    „überragend“ (105 von 140 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Die Zeitschrift „stereoplay“ empfindet den Samsung BD-E8909S mit 105 von 140 Punkten als „überragend“. Das Modell arbeitet selbst bei komplexen Funktionen sehr schnell und problemlos. Darüber hinaus überzeugt der Player die Redakteure mit einer hervorragenden Bildqualität und einem guten HDMI-Klang. Einziges Manko ist das hörbare Betriebsgeräusch, das aufgrund der Menge an beteiligter Mechanik leider nicht ausbleibt.

    Das Kombigerät vereint Dualtuner-HD-Sat-Empfänger mit Festplattenrecorder und 3D-Blu-ray-Player, wodurch eine einheitliche Steuerung gegeben ist und wenig Platzbedarf besteht. Mit zahlreichen Apps kann der Smart Hub individuell gestaltet und beliebig erweitert werden. Trotz der großen Masse an Funktionen lässt sich das Gerät laut Redaktion einfach und übersichtlich bedienen.

  • „gut“ (91,1%)

    Platz 2 von 3

    „Plus: Bild-in-Bild-Funktion (SD), Web-Browser, 3D-Konvertierung, Schnittfunktion.
    Minus: kein HbbTV, kein alphanumerisches Display, keim Programmlisteneditor, keine Optionstaste, keine TV-Aufnahmen via DLNA, CI+-Schächte seitlich, lauter Lüfter, wenig Programmspeicherplätze, kein Unicable, kein FTP-Zugriff.“

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Samsung BD-E8909S vereint Blu-ray-Player und HDTV-Festplattenreceiver für Sat-Empfang in einem Gerät. Zusätzliche Internetdienste - inklusive HbbTV-Unterstützung - runden das Gerät zu einem zuverlässigen TV-Multitalent ab, die in Aussicht gestellte ‚SmartView‘-Funktion verspricht zudem Streaming auf Smartphones und Tablets.“

Ähnliche Produkte im Vergleich

Samsung BD-E8909S
Dieses Produkt
BD-E8909S
  • Sehr gut 1,5
3,0 von 5
(7)
3,7 von 5
(48)
Festplattenkapazität
Festplattenkapazität
1000 GB
k.A.
Schnittstellen
Schnittstellen
  • Composite-Video
  • CI+
  • HDMI
  • WLAN optional
  • HDMI
TV-Empfang
TV-Empfang
DVB-S2
k.A.
Produkt ansehen

Kundenmeinungen (7) zu Samsung BD-E8909S

3,0 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (14%)
4 Sterne
2 (29%)
3 Sterne
1 (14%)
2 Sterne
1 (14%)
1 Stern
2 (29%)

3,0 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung BD-E8909S

Features
  • Bild-in-Bild
  • 1080p/24
  • Integrierte Festplatte
  • 3D-Konvertierung
  • Timeshift
  • Twin-Tuner
  • Smartphonesteuerung
Festplattenkapazität 1000 GB
Multimedia-Formate DivX
Schnittstellen
  • Composite-Video
  • CI+
  • HDMI
TV-Empfang DVB-S2
Bild
Ultra-HD-Blu-ray fehlt
4k-Upscaling fehlt
HDR10 fehlt
Dolby Vision fehlt
3D vorhanden
Tonsysteme
DTS vorhanden
Dolby Digital vorhanden
Dolby Digital Plus vorhanden
DTS-HD HR vorhanden
Dolby TrueHD vorhanden
DTS-HD MA vorhanden
Funktionen
Media-Player fehlt
Media-Streaming vorhanden
Webbrowser fehlt
Formate
Video-Formate
  • MKV
  • AVCHD
Foto-Formate JPG
Audio-Formate
  • AAC
  • MP3
  • WMA
Anschlüsse
WLAN vorhanden
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
Digitaler Audioausgang Optisch

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung BDE8909S können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Vorgestellt: Samsung BD-E8909S

InfoDigital 7/2012 - ‚Eierlegende Wollmilchsäue‘ gibt es in der Unterhaltungselektronik eher selten - das neue Modell BD-E8909S von Samsung allerdings ist ziemlich nah dran. Immerhin vereint es HDTV-Empfang via Sat (inklusive Aufnahme), Blu-ray-Wiedergabe und vielfältige Netzwerkfähigkeiten in einem Gerät. INFOSAT hat das Multitalent in der Praxis getestet.Getestet wurde ein Blu-ray-Player. Das Produkt erhielt keine Endnote. …weiterlesen

Hindernislauf

VIDEOAKTIV 3/2007 - Damit verzeichnen wir immerhin einen Teilerfolg. Tag 6: AVCHD von Original-DVD-RAM Es ist Wochenende, aber die Neugierde treibt uns in den Testraum: Die DVD-RAM-Scheibe ist eingetroffen. Und: Sie lä­uft, zumindest auf dem Panasonic BD 10. Der Blu-ray-Player braucht zwar noch lä­nger als bei den normalen BD-ROM-Scheiben, für deren Start er sich auch schon knapp eine halbe Minute Zeit nimmt. Aber was soll’s? Die Wiedergabe startet. …weiterlesen