3 Mediaplayer: Im Kampf mit der Technik

Guter Rat

Inhalt

TEST: Die neueste Generation Videorecorder leistet Erstklassiges. Die High-Tech-Geräte richtig einzustellen, überfordert jedoch manchen Kunden.

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift Guter Rat verglich drei Mediaplayer, welche mit 1,25 bis 1,75 benotet wurden. Zu den Testkriterien zählten Ausstattung, Handhabung, Bild und Ton sowie 3D-Wiedergabe.

  • Panasonic DMR-BST720

    • Festplattenkapazität: 500 GB;
    • Soundsystem: Dolby True HD, DTS-HD, Dolby Digital Plus, Dolby Digital;
    • Features: Twin-Tuner, Timeshift, PVR-ready, Smartphonesteuerung, Internet-TV, 3D-Konvertierung, 3D-ready, 24p, DLNA, BD-Live;
    • TV-Empfang: DVB-S2

    Note:1,25 – Testsieger

    „Beschreibt als Einziger nicht nur die Festplatte, sondern auch DVD- und Blu-ray-Rohlinge. Mit zwei DVB-S2-Tunern lassen sich auch zwei Programme gleichzeitig aufnehmen. Die Bildqualität ist top. Punktabzug gibt es für die komplizierte Bedienung.“

    DMR-BST720

    1

  • Samsung BD-E8909S

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • DTS-HD: Ja;
    • Festplattenkapazität: 1000 GB

    Note:1,5

    „Die leichte Installation und Bedienung machen den Blick ins Handbuch überflüssig. Laufende TV-Programme lassen sich auf mobile Geräte der Marke Samsung streamen, fertige Aufnahmen aber nicht auslagern. Die Bildqualität stimmt.“

    BD-E8909S

    2

  • LG HR929S

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • DTS-HD: Ja;
    • Festplattenkapazität: 1000 GB

    Note:1,75

    „Als Mediaplayer macht die Kombi im Netzwerk eine gute Figur. Die Kapazität der Festplatte ist mit 1 TB üppig. Der DVB-S2-Tuner ist empfangsstark, zeigt aber während der Aufnahme kein anderes Programm. Leider recht umständliche Sendersortierung.“

    HR929S

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blu-ray-Recorder