• Gut 2,1
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,1)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Vor­ver­stär­ker
Technologie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Rotel RC 1572 im Test der Fachmagazine

  • 74 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 6 von 7

    „Umfangreich ausgestattete und durch zahlreiche Menüs justierbare Vorstufe mit superbem D/A-Wandler. Sehr harmonisch, detailgenau und angenehm analytisch.“

  • Klangurteil: 96 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Preis / Leistung“

    8 Produkte im Test

    „Plus: schön aufgebauter Allrounder, inklusive DAC und MM, analytisch, doch harmonisch.
    Minus: -.“

zu Rotel RC 1572

  • Rotel RC-1572 silber Stereo-Vorstufe 110072
  • Rotel RC-1572 schwarz Stereo-Vorstufe 110073

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rotel RC 1572

Technik & Leistung
Typ Vorverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Frequenzbereich 20 Hz – 20 kHz
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
Eingänge
LAN vorhanden
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
AUX-Front fehlt
Mikrofon fehlt
XLR vorhanden
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer fehlt
XLR vorhanden
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger vorhanden
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,1 cm
Tiefe 33,8 cm
Höhe 9,9 cm
Gewicht 7,4 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Glühende Vielfalt

stereoplay 12/2017 - Typisch für Rotel ist es zudem, immer auch mit einem Blick auf die Umwelt zu entwickeln. Hinter dem RB-1572 steckt die Idee, den Kunden viel Leistung ohne übertriebene Materialschlacht zu bieten und ohne Unmengen von Abwärme in die Welt zu blasen. Der Verzicht auf eine klassische Endstufe mit riesigem Trafo und ebensolchen Kühlkörpern zugunsten einer Schaltendstufe ermöglicht es also auch, die Umwelt zu schonen. …weiterlesen