• Befriedigend 2,7
  • 8 Tests
29 Meinungen
Produktdaten:
Full-HD : Ja
Mehr Daten zum Produkt

Rollei S-30 WiFi im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (54 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 2 von 2

    „Rollei liefert zum kleinsten Preis im Test die beste Ausstattung – neben den nötigen Halterungen gehört ein Schnittprogramm dazu. Das ist gerade für Einsteiger ins Segment klasse. Die Bedienung wird der Zielgruppe ebenfalls gerecht. Ordentliche Bildqualität zeichnet die Kamera bei ruhigen Clips und Tageslicht auf. Schade, dass sie uns bei Action-Aufnahmen nicht wirklich überzeugen kann.“

  • „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    Platz 8 von 10

    „Auf den ersten Blick ein gutes Angebot: Die Rollei S 30 WiFi bietet für gut 150 Euro sogar ein Farbdisplay. Aber leider auch nur eine wenig realitätsnahe Aufzeichnung von Motorradfahrten in Bild und Ton. ...“

  • „ausreichend“ (3,8)

    Platz 12 von 12

    „Preisgünstiges Spielzeug. Für den Preis interessant, aber nicht mehr als eine Spielerei. Video nur mäßig: gelbstichig und verzeichnet. Bei wenig Licht stark übersättigt und blau. Keine Bildstabilisierung. Niedrige Datenrate: nur 13 Mbit/s. Ton dumpf und verrauscht. Mit Monitor, Selbstauslöser und WLan. Eine App bringt das Bild live aufs Smartphone. Kamera in Schwarz, Orange oder Gelb. Im Schutzgehäuse wasserdicht bis 10 Meter.“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „Knallgelb, daher leicht wiederzufinden, und mit einem praktischen Display macht die Rollei S30 im Tauchbetrieb eine bessere Figur als auf dem Trockenen.“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    5 Produkte im Test

    „... In unserem schnellen Bildtest kann die kleine Kamera erfreulich gut überzeugen. Nicht nur bei Tageslicht, sondern auch in dunklen Räumen produziert der Mini-Camcorder aus jeder Perspektive und Bewegungsschnelligkeit beachtlich scharfe Ergebnisse. ... Ein Kauftipp für alle Einsteiger, die Actioncams möglichst flexibel einsetzen wollen. Schnitt-Software gibt es gratis dazu.“

  • „befriedigend“ (2,94)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 5 von 8

    „Die kleine Rollei liefert erstaunlich gute Qualität fürs Geld. ... Die Filme der S-30 sind zwar überschärft und sehen wenig natürlich aus, aber für YouTube-Videos reicht die Qualität allemal. Die Ausstattung mit WLAN und reichlich Zubehör ist für die Preisklasse hervorragend. Das Farb-Display ist an der Seite angebracht, aber um Welten hilfreicher als die Mini-Anzeigen bei Sony und GoPro.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    8 Produkte im Test

    „... kommt mit viel Zubehör: wasserdichtes Gehäuse, Helm- und Fahrradhalterung. Ihre Videoqualität ist für den kleinen Preis angemessen. Fazit: gut für Einsteiger.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... intuitivere und einfachere Bedienungen wird man in diesem Sektor kaum finden. Das Display und das Bedienfeld sind auch sehr ansprechend und fast selbsterklärend. Da nimmt man die Kamera schon mal gerne in die Hand. ... liefert ... eine mehr als ausreichende Bildqualität und ist gerade für den Einsteiger in den Actioncam-Bereich eine sehr gute Wahl. ... “

zu Rollei S-30 WiFi

  • Rollei 40261 Actioncam S-30 WiFi (Action-, Sport-

    Live - Video - Streaming via App (für iOS und Android) : Videos und Fotos in Echtzeit betrachten! WLAN - ,...

Kundenmeinungen (29) zu Rollei S-30 WiFi

3,2 Sterne

29 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (55%)
4 Sterne
4 (14%)
3 Sterne
3 (10%)
2 Sterne
3 (10%)
1 Stern
3 (10%)

3,2 Sterne

29 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Rollei S30 WiFi

Neue, schnit­tige Form

Während sich Rollei mit der S-50 WiFi bisher an der GoPro-Optik orientierte, scheinen mit der S-30 WiFi neue Zeiten angebrochen zu sein, denn diese erinnert optisch eher an den AS-30 von Sony. Über die technischen Daten ist leider noch nicht viel bekannt, wird doch die Rollei S-30 erst im Januar auf der CES Messe in Las Vegas vorgestellt.

Weg von der Kastenform

Der Camcorder hat eine zylindrische Form und liegt daher ideal in der Hand. Er wird aber auch mit einigem Zubehör ausgestattet sein, sodass man die Actioncam an Lenker oder eventuell auch Helm montieren können wird. Vorn oben ist die Linse angebracht. An der Seite befindet sich ein kleiner Monitor für die Bildkontrolle und einige Bedientasten. Damit erscheint der Outdoor-Camcorder im völlig neuen Design und kehrt der GoPro-Optik den Rücken. Einzig den farblichen Akzent behält die Kamera bei. So wird die Rollei an der Seite beispielsweise in einem kräftigen Orange zu haben sein.

Full-HD und WiFi

Mit dem Rollei-Camcorder soll in Full-HD gefilmt werden, mit welcher Bildrate ist noch nicht bekannt. Sicherlich hat man wieder die Wahl zwischen 25, 30, 50 und 60 Bildern in der Sekunde. Es wird wie gewohnt eine Einzelbildfunktion geben. Außerdem kann man ein Live-Video-Streaming mittels App für iOS und Android bewerkstelligen, um in Echtzeit auf die Video- und Fotoaufnahmen zugreifen zu können.

Fazit

Für rund 130 EUR soll die S-30er ab Mitte Februar 2014 über den Ladentisch gehen und damit um die Häfte preiswerter als die S-50er sein. Inwiefern die Actioncam spritzwassergeschützt ist, kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Auch ist unklar, ob wie der der S-50 ein wasserfestes Gehäuse mitgeliefert wird. Fakt ist bisher nur, dass das Zubehör in einem umfangreichen Maß ausfallen wird.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rollei S-30 WiFi

Abmessungen / B x T x H 82 x 27 x 47 mm
Stammdaten
Auflösung
Full-HD vorhanden
Bildsensor CMOS
Features
Displaygröße 1,5"
Ausstattung WLAN
Funktionen
  • Gesichtserkennung
  • G-Sensor
  • Bildstabilisierung
  • Loop-Funktion
Outdooreigenschaften Wasserdicht
Aufzeichnung & Speicherung
Aufzeichnungsformat
  • AVI
  • MOV
Speichermedien MicroSD
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 75 g

Weiterführende Informationen zum Thema Rollei S30 WiFi können Sie direkt beim Hersteller unter rollei.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Einsteiger-Aktion

VIDEOAKTIV 6/2014 - Auch die blaue LED, die während der Aufnahme auf der Rückseite blinkt, sieht man bei viel Licht nicht mehr gut. Selbst bei wenig Umgebungslicht muss man schon genau auf die kleinen Symbole schauen, um zu erkennen, welchen Aufnahmemodus man gewählt hat. Dafür quält die S-30 den Anwender nicht mit wenigen Tasten und unterschiedlichen Tastenkombinationen, sondern erlaubt über fünf Knöpfe eine zielsichere Navigation durchs deutsche Menü. …weiterlesen

Uuuuund... Action!

AM HAKEN 3/2014 - Da nimmt man die Kamera schon mal gerne in die Hand. An Auflösungen bietet die Rollei 1080 Pixel mit 30 Bildern pro Sekunde und 720 Pixel entweder mit 30 oder 60 Bildern pro Sekunde, da kommt die Go Pro auf 60 Bilder pro Sekunde (1080 p) und 120 Bilder pro Sekunde (720 p), zudem erreicht sie Auflösungen bis 4096p. Dennoch liefert die Rollei eine mehr als ausreichende Bildqualität und ist gerade für den Einsteiger in den Actioncam-Bereich eine sehr gute Wahl. zug. …weiterlesen