• ohne Endnote **
  • 10 Tests
** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren
12 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Anwendungsbereich: Out­door
Auflösung: 16,4 MP
Mehr Daten zum Produkt

Ricoh PX im Test der Fachmagazine

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • Produkt: Platz 9 von 10
    • Seiten: 16

    27,5 von 100 Punkten

    Bildqualität (ISO 100T/100W/400W/800): 19 / 17,5 / 5 / 3 Punkte;
    Bedienung/Performance: 12,5 von 30 Punkten.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 12 von 12
    • Seiten: 8

    „ausreichend“ (4,1)

    Bild (35%): „befriedigend“;
    Video (10%): „mangelhaft“;
    Blitz (10%): „ausreichend“;
    Monitor (10%): „mangelhaft“;
    Handhabung (25%): „ausreichend“;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 01/2012
    • Seiten: 5

    „ausreichend“ (4,1)

    „Mäßige, kleine Kompaktkamera für automatische Bilder: Stoßfest, staubgeschützt und wasserdicht. Flach (2,3 cm). Für Schnappschüsse zu langsam.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 20 von 20

    „weniger zufriedenstellend“ (26%)

    Bildqualität (40%): „durchschnittlich“;
    Monitor (10%): „nicht zufriedenstellend“;
    Videoaufnahmen (10%): „nicht zufriedenstellend“;
    Blitz (10%): „weniger zufriedenstellend“;
    Handhabung (30%): „weniger zufriedenstellend“.  Mehr Details

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011

    ohne Endnote

    „Bildqualität befriedigend“

    „Das Grundkonzept der Ricoh PX und ihr wasserfestes Gehäuse überzeugen. Der extrem hochauflösende Bildsensor provoziert mit starkem Rauschen eine heftige Glättungsfilterung und vermutlich wäre weniger hier mehr gewesen. Die Leistung der Kamera sollte aber in Relation zum niedrigen Preis gesehen werden, für den man ein echtes Markenprodukt erhält.“  Mehr Details

    • Foto Magazin Spezial

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 11/2011
    • 46 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Auch wenn die Pixel nicht nach Outdoor aussieht, hält sie aber einiges aus, bietet zahlreiche manuelle wie Auto-Funktionen und lässt sich individuell anpassen, z. B. durch farbige Cover oder speicherbare Einstellungen.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 12/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • Produkt: Platz 5 von 8
    • Seiten: 20

    27,5 Punkte

    „Gelungenes Design und robustes Äußeres der Ricoh PX überzeugen, die inneren Werte leider nicht.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 6

    27,5 von 100 Punkten

    „Gelungenes Design und robustes Äußeres der Kamera überzeugen, die inneren Werte leider nicht. Wieder eine Kamera, die zu stark in die Bilder eingreift.“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 07/2011

    „ausreichend“ (3,75)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Die Ricoh PX richtet sich an Fotoneulinge, die eine einfach zu bedienende und robuste Kamera suchen. Beide Ansprüche erfüllt die Ricoh PX mit ihrem gut strukturierten Menü sowie dem wasser- und staubdichten Gehäuse. Bei der Bildqualität müssen Sie sich jedoch bestenfalls mit Mittelmaß zufrieden geben. Die gemessene Auflösung und der Dynamikumfang waren zu niedrig.“  Mehr Details

    • Plus X Award

    • Erschienen: 06/2011
    • 32 Produkte im Test

    „Plus X Award-Empfehlung“

    „High Quality“,„Bedienkomfort“

    „Leicht bedienbar, robust, qualitativ hochwertig und kompakt ist die RICOH PX Digital-Kompaktkamera ein zuverlässiger Begleiter für die unterschiedlichsten Situationen. Durch das schlichte, flache Design ist die RICOH PX handlich und leicht zu verstauen. Sie verfügt über einen kontrastreichen LCD-Monitor mit einer Diagonale von 6,8 cm und 230 Tausend Leuchtpunkten (QVGA). Durch die wasserdichte und widerstandsfähige Konstruktion der RICOH PX ist sie vor Feuchtigkeit und Stoßeinwirkung gut geschützt. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • RICOH GR III Kompaktkamera Schwarz, 3 Zoll TFT-Farb Display, WLAN

    RICOH GR III Kompaktkamera Schwarz, 3 Zoll TFT - Farb Display, WLAN

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1: 2, 0 Objektiv, GPS,

    Erweiterte Tough Leistung (stoßfest bis 2, 1m, wasserdicht bis 15m, unverformbar bis 100kg, frostsicher bis - 10 Grad, ,...

Kundenmeinungen (12) zu Ricoh PX

12 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
5
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

PX

Urlaubstaugliche Digitalkamera

Pünktlich zur Sommersaison bringt der japanische Hersteller Ricoh Ende Juni eine digitale Kompaktkamera namens PX auf den Markt. Das besondere an diesem Modell ist vor allem seine Urlaubstauglichkeit. Egal ob im Meer, am Strand oder bei einem unsanften Zusammenstoß mit dem Asphalt: Die P-X soll all diese Situationen unbeschadet überstehen.

Das besondere Ausstattungsmerkmal dieser Kamera ist ihre Robustheit. So soll sie staubdicht und noch bei einer Tiefe von bis zu drei Metern im Wasser eine Stunde einsetzbar sein. Zudem wird vom Hersteller versichert, dass sie auch einen Fall aus 1,5 Meter Höhe übersteht. Im technischen Bereich wartet die P X mit solider Ausstattung auf: Sie verfügt über einen CCD-Bildsenor mit 16 Megapixeln und einen fünffach-Zoom zwischen 28 Millimeter Weitwinkel und 140 Millimeter Teleobjektiv. Der Zoombereich kann ohne Qualitätsverluste mittels Hochauflösungs-Digitalzoom auf 280 Millimeter erweitert werden. Um verwackelten Bildern entgegenzuwirken, ist die Ricoh mit einem Sensor-Shift-Bildstabilisator ausgestattet, der auch Aufnahmen mit langer Brennweite oder schwacher Beleuchtung ermöglichen soll. Als zusätzliches Extra verfügt die PX über einen HD-Videomodus mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Wer mit seiner Kamera auch auf der Promenade eine gute Figur machen will, ist bei bei diesem Gerät gut aufgehoben. Die drei erhältlichen Farbmodelle (silber, schwarz und limettengrün) lassen sich mit fünf verschiedenfarbigen Schutzhüllen und den dazu passenden Trageriemen kombinieren.

Die neue Ricoh ist ein idealer Begleiter für den Familieurlaub und bietet sich beispielsweise für Leute mit Kindern an, die nicht immer penibel auf ihre Kamera achten und diese schon mal im Sand liegen, oder von einem Café-Tisch fallen lassen. Vor allem für Einsteiger und Gelegenheitsfotografen ist die PX geeignet. Sie ist für einen Preis ab 180 Euro bei Amazon zu haben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ricoh PX

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 100 (B) x 55 (H) x 21,3 (T) mm
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Interner Speicher 40 MB
Sensor
Auflösung 16,4 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit 100 - 3200
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 28mm-140mm
Optischer Zoom 5x
Digitaler Zoom 4,8x
Ausstattung
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 156 g

Weitere Tests & Produktwissen

Wunschliste

COLOR FOTO 12/2011 - Zudem ist sie allwettertauglich. Die Bedienerführung ist klar strukturiert, auch wenn manche Einstellungen etwas umständlich zu erreichen sind. Das Objektiv mit 28–140 Millimetern deckt den Bereich ab, den man in mehr als 90 % der Fälle braucht. Dass die Ricoh PX mit 27 Punkten satte 33,5% Prozent unter dem Durchschnitt bleibt, hängt unter anderem mit dem schlechten Dynamikumfang zusammen. Dadurch hat die Kamera Probleme mit kontrastreichen Motiven. …weiterlesen

Kompakter Kleiderwechsel: Ricoh PX

FOTOHITS 10/2011 - Mit Silikonhüllen ändert die neue Ricoh ihr Aussehen in Sekundenschnelle. Die Kamera bietet aber noch weitere Besonderheiten. …weiterlesen

Ricoh PX

Stiftung Warentest Online 1/2012 - Die Ricoh PX ist eine mäßige, kleine Kompaktkamera für automatische Bilder. Sehr stylisch: in Popfarben. Flach (2,3 cm). Robuste Kompaktkamera für Abenteurer: stoßfest, staubgeschützt und wasserdicht. Laut Anbieter: stoßfest bis 1,5m Fallhöhe, wasserdicht bis 3m. Macht ordentliche Bilder (Note: 2,7). Gute Farbwiedergabe. Geringe Telewirkung. Relativ lichtschwach bei Weitwinkel. Nahaufnahmen sehr gut. Starke Makrovergrößerungen möglich. Videoclips schlecht. Ton mit eingebautem Mikrofon nur mono. …weiterlesen