Reolink RLC-423 1 Test

699 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Out­door Ja  vorhanden
  • Auf­lö­sung 2560 x 1920
  • Nacht­sicht-​Reich­weite 58 m
  • Mehr Daten zum Produkt

Reolink RLC-423 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: sehr gute Bildqualität, auch bei Nachtaufnahmen; Stromversorgung über Netzwerkkabel möglich; 360 Grad Schwenkbereich; hohe Robustheit; einfache Einrichtung.
    Schwächen: das hohe Gewicht und sperrige Abmessungen machen die Montage knifflig; Verzögerungen bei den Befehlen über die App, wenn kein Netzwerkkabel verbunden wurde. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Reolink RLC-423

zu Reolink RLC-423

  • Rust Prevention Magic - Rostschutzwachs - 4 oz / 113 g
  • Reolink 4K PTZ PoE Überwachungskamera Aussen mit Spotlight, Personen-
  • Reolink Überwachungskamera »RLC-423-5MP«, PTZ PoE Super HD IP Dome, wasserfest
  • NAXOS AV Kirsty Mcgee - IDIL BIRET BEETHOVEN (CD)
  • NAXOS AV Kirsty Mcgee - IDIL BIRET BEETHOVEN (CD)
  • MagMod Speedring Bowens
  • Meinl PAESLDOB Artisan Cajon Dark Olive Burst
  • Apple iPhone SE (128 GB, White, 4.70 "", SIM + eSIM, 12 Mpx, 4G), Smartphone,
  • Reolink RLC-423 Sicherheitskamera IP-Sicherheitskamera Outdoor Kuppel 2560 x 19
  • Kirsty Mcgee - IDIL BIRET BEETHOVEN (CD)

Kundenmeinungen (699) zu Reolink RLC-423

4,5 Sterne

699 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
511 (73%)
4 Sterne
98 (14%)
3 Sterne
49 (7%)
2 Sterne
21 (3%)
1 Stern
35 (5%)

4,5 Sterne

698 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Star­ker Auf­tritt, schwä­chelnde Erken­nung

Stärken

  1. sehr hochauflösende, trotzdem flüssige Videos
  2. extreme Nachtsichtreichweite (ca. 60 m)
  3. flexible Bildausschnitte, Exklusivzonen und fernsteuerbare Bewegung
  4. besonders wetterfest (IP66)

Schwächen

  1. keine WLAN-Einbindung möglich
  2. nicht gerade dezentes Design
  3. Bewegungserkennung zu empfindlich
  4. Kabel nicht abnehmbar (bedingt größeres Bohrloch)

Die Reolink RLC-423 ist eine hochauflösende Profi-Überwachungskamera: Satte 3.072 x 1.728 Pixel Auflösung anstatt des üblichen Full HD (1.920 x 1.080 Pixel) erwarten Sie hier. Bei der Ausrichtung zeigt sie sich besonders flexibel, so  können Sie sie um 360° rundum rotieren lassen, um 90° abkippen und den Blickwinkel verengen oder weiten. Ferner ist all dies per Fernsteuerung möglich. In der Nacht werden enorme Sichtweiten von fast 60 m erreicht, doppelt so viel wie bei anderen Modellen. Manko ist die zu empfindliche Bewegungserkennung, zum Glück sind aber Exklusivzonen definierbar. Auch die Anbringung ist zwiespältig: Eine aufklebbare Schablone erleichtert die Bohrung ungemein, aufgrund des nicht-abnehmbaren Kabels muss das Bohrloch aber groß ausfallen, da sonst der Stecker nicht mit durchpasst.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Überwachungskameras

Datenblatt zu Reolink RLC-423

Einsatzbereich
Geeignet für
Outdoor vorhanden
Einzelne Kamera vorhanden
Kamera mit Zentrale fehlt
Kameraeigenschaften
Auflösung 2560 x 1920
Zoom vorhanden
Sichtfeld Horizontal: 87°~31°, Vertikal: 65°~24° / Schwenk: 360°, Neige: 0° ~ 90°
Schwenk-/Neige-Motor vorhanden
Nachtsicht vorhanden
Nachtsicht-Reichweite 58 m
Funktionalität
Sensoren
Bewegungserkennung vorhanden
Geräuscherkennung fehlt
Privatzone fehlt
Interaktion
App-Steuerung vorhanden
Sprachsteuerung fehlt
Gegensprechfunktion fehlt
Speicher
Speicherkarten-Slot vorhanden
Datenübertragung
Bluetooth fehlt
LAN vorhanden
WLAN fehlt
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterie fehlt
Stromanschluss (Netzteil) vorhanden
PoE (PowerOverEthernet) vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Reolink RLC-423 können Sie direkt beim Hersteller unter reolink.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf