Ø Gut (2,5)

Tests (125)

Ø Teilnote 2,5

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Allradantrieb: Ja
Frontantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Automatik: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Renault Laguna [07] im Test der Fachmagazine

    • Automobil Revue

    • Ausgabe: 22/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Seiten: 1

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Laguna Grandtour dCi 150 6-Gang manuell (110 kW) [07]

    „Plus: Fahrverhalten/Komfort; Platzangebot und Variabilität; Motor/Verbrauch.
    Minus: Anfahrschwäche; Bedienung Radio/Navi; Stopp-Start restriktiv ausgelegt.“  Mehr Details

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Produkt: Platz 1 von 2

    483 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 86 von 100 Punkten

    Getestet wurde: Laguna Energy dCi 150 eco2 6-Gang manuell Dynamique (110 kW) [07]

    „Gut gemacht. Der Laguna ist schneller, sparsamer, komfortabler und sicherer. Mit seinem kultivierten Diesel und dem harmonisch abgestimmten Fahrwerk weist er den Kia klar in die Schranken.“  Mehr Details

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: Laguna Grandtour dCi 175 Automatik (127 kW) [07]

    „Die optischen Veränderungen des Renault Laguna fallen erst auf den zweiten Blick auf. Deutlich spürbar hat der Franzose vor allem beim Fahrverhalten zugelegt. Nur eine Stopp-Start-Funktion sucht man immer noch vergebens.“  Mehr Details

    • HANDICAP

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 07/2010
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Laguna Grandtour 2.0 dCi 6-Gang manuell (110 kW) [07]

    „... Mit seiner kraftvollen Motorisierung und starkem Drehmoment ist der Renault Laguna allen Anstiegen gewachsen. In den Serpentinen zeigt er sportliche Dynamik, denn sein Fahrwerk ist durchaus für solche Herausforderungen ausgelegt. Federung und Dämpfung sind ausgewogen und für einen Kombi erstaunlich straff abgestimmt ...“  Mehr Details

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • Produkt: Platz 3 von 3

    Note:2,3

    Getestet wurde: Laguna Coupé GT 3.5 V6 Automatik (175 kW) [07]

    „Plus: Sehr sicheres und agiles Fahrverhalten (Allradlenkung). Durchdachte Details. Kurzer Bremsweg (35 m aus 100 km/h). Geräumiger Innenraum. Umfangreiche Serienausstattung. ...
    Minus: Schlechte Sicht nach hinten. Unausgewogene Federung. Sehr hoher Verbrauch. ...“  Mehr Details

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • 12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Laguna Grandtour 1.5 dCi 6-Gang manuell (81 kW) [07]

    „Ein klassisches Familienauto mit viel Platz (Kofferraum 508 l), Top-Sicherheit und niedrigem Verbrauch. Der Laguna zeigt, welche Sparerfolge erzielbar sind ...“  Mehr Details

    • CARAVANING

    • Ausgabe: 10/2008
    • Erschienen: 09/2008

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Laguna Grandtour 2.0 dCi 6-Gang manuell (127 kW) [07]

    „... Der 173 PS starke Turbodiesel zeigt sich im Gespannbetrieb recht souverän, mit ordentlich Kraft schon aus dem Drehzahlkeller, und ist, dank gut abgestimmtem Sechsganggetriebe, verbrauchsgünstig. ...“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 26/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Die Fließhecklimousine verwöhnt mit viel Komfort: weich gepolsterte Sitze, komfortabel ausgelegtes Fahrwerk sowie eine umfangreiche Ausstattung. ... Probleme gibt es mit der verschleißanfälligen Lenkung und labilen Achsgelenken. Auch das schlüssellose Zugangssystem ist nicht ohne Tücken. ...“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 14/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Laguna Grandtour dCi 150 6-Gang manuell (110 kW) [07]

    „... Für den stößig federnden Laguna spricht nur die etwas bessere Ausstattung.“  Mehr Details

    • autoTEST

    • Ausgabe: 5/2013
    • Erschienen: 04/2013
    • Produkt: Platz 4 von 4

    477 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 53 von 100 Punkten

    Getestet wurde: Laguna Grandtour dCi 150 6-Gang manuell (110 kW) [07]

    „... der Laguna ist etwas in die Jahre gekommen, opfert einige Liter Kofferraum dem Design und federt ruppig - nicht nur als GT. Das Positive: Kultiviert, kräftig und sparsam läuft der Diesel. Die Inneneinrichtung ist stilvoll, solide zusammengebaut und praktisch eingerichtet ... darum ist der Laguna eine sympathische Alternative.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 3/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Produkt: Platz 6 von 6

    446 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 53 von 100 Punkten

    Getestet wurde: Laguna Grandtour dCi 150 6-Gang manuell Dynamique (110 kW) [07]

    „Der Laguna ist in die Jahre gekommen. Immerhin, er hat einen feinen Diesel. Doch er ist klein und federt ruppig.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 23/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Laguna Coupé [07]

    „Die guten Seiten des seit 2008 gebauten Laguna Coupé sind die unproblematische Bedienung, das sichere Fahrverhalten und der gute Fahrkomfort. Dafür ist die Übersicht nach hinten schlecht, die Schaltung unexakt und die Lenkung unpräzise. Eine Schwachstelle ist laut Dekra das Fahrwerk - es treten überdurchschnittlich viele Mängel an Spurstangen-, Führungs- und Traggelenken auf. ...“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 20/2012
    • Erschienen: 08/2012

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Laguna Grandtour dCi 110 eco² 6-Gang manuell Expression (81kW) [12]

    „Platzangebot und Ausstattung sind die Stärken des Laguna-Kombi. Der dCi 110 läuft kultiviert, aber nicht so sparsam wie erhofft.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 34/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • 15 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Laguna dCi 150 FAP 6-Gang manuell (110 kW) [07]

    „Schöner Dieselmotor, kraftvoll, kultiviert, sparsam. Weniger schön der Rest, besonders das Raumangebot. Sänftenkomfort auf Franzosenart? Fehlanzeige. Übertrifft den Citroën sogar im Wertverfall.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 18/2012
    • Erschienen: 08/2012

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Laguna Coupé dCi 175 Automatik (127 kW) [07]

    „Unter der eleganten Schale steckt aufwendige Technik, doch angesichts der Zutaten fehlt dem Ergebnis die letzte Würze.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Renault Laguna Klima Limousine (99 kW)

    Sehr guter zu stand - - alle Wetterreifen * 24 Monaten Tüv & AU gegen Aufpreis möglich * 12 Monaten Garantie gegen ,...

  • Renault Laguna Dynamique/Teilleder/Tempomat/Alu/8xbereift Limousine (110 kW)

    * Das Fahrzeug befindet sich innen wie außen und technisch in einem Top Zustand, * Aus 3. Hand, * Der letzte Besitzer ,...

  • Renault Laguna Grandtour 2.0 dCi FAP Dynamique Kombi (110 kW)

    Sehr gepflegtes Fahrzeug, Nichtraucher, Tüv u. AU 02 / 2021 mit folgender Ausstattung : KLIMAAUTOMATIK, CD - ,...

  • Renault Laguna Grandtour 2.0 dCi FAP Exception, Klima, Navi, PDC Kombi (110 kW)

    Sonderausstattung: Luxe - Paket, Metallic - Lackierung, Raucher - Paket, Reserverad in Fahrbereifung, Sitzheizung vorn, ,...

  • Renault Koleos 2.0 dCi Dynamique 1-Hand/Navi/Keyless/TOP SUV/Geländewagen/Pickup

    Renault Koleos 2. 0 dCi Dynamique1 - HandDeutsches FahrzeugServicegepflegt bei RenaultLetzter Kundendienst bei 98. ,...

  • Renault Laguna Grandtour 2.0 Tüv 05/2020 Kombi (110 kW)

    Zum Verkauf steht ein Renault Laguna 2. 0 aus dem Baujahr 01. 2009Motor und Schaltgetriebe laufen ,...

Kundenmeinungen (2) zu Renault Laguna [07]

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Ein großer Schritt nach vorne

    von Benutzer

    Was ein Ritterschlag von einem Audifahrer (Floaudi)!
    Der neue Laguna ist ein richtig gutes Auto geworden mit einer Verarbeitung und Materialqualität, die so einigen "Premium"-Marken weh tun dürfte. Fehlen nur noch richtig leistungsstarke Motoren. Aber der 3.0dci ist ja in Sicht :-)

    Auf diese Meinung antworten
  • Quantensprung beim Laguna

    von Floaudi

    Der neue Laguna hat mich vom ersten BLick an überzeugt. Ich bin zwar eingeschworener Audi Fahrer, aber der neue Laguna ist schon bestellt. Nach einer Probefahrt auf der IAA wurde meine erste Meinung noch verstärkt. Solide Qualität, passgenaue und Klapperfreie Verarbeitung, enge Spaltmasse, bequeme Sitze. Alles in Allem ist der neue Laguna fast ein deutsches Auto geworden.
    Glückwunsch Renault. Weiter so. Eine Kunden mehr habt IHR!!!

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Laguna Grandtour dCi 150 6-Gang manuell Dynamique (110 kW) [07]

Renault Laguna Grandtour dCi 150 Dynamique: Kein Idealbild eines Kombis

Die ganz große Tour lässt sich mit dem Renault Laguna offensichtlich nicht absolvieren. Der französische Kombi sieht beim Stauraum, dem wohl wichtigsten Kaufargument für diese Karosserieform, gegenüber seinen Mitbewerbern nicht allzu gut aus. Sein Motor kann die Testfahrer hingegen überzeugen, rettet ihn in der Gesamtwertung aber nicht.

Beim Kofferraumvolumen wenig beeindruckend

Ein Kofferraumvolumen von 508 Litern ist für einen Mittelklasse-Kombi zu wenig. Vergleicht man diesen Wert des Laguna mit anderen Lademeistern, so wird man den Mitbewerbern zwangsläufig den Vorzug geben müssen. Vom VW Passat trennen den Renault fast 100 Liter, denn der Variant aus Wolfsburg kann mit einem Volumen von 603 Litern aufwarten. Auch die 553 Liter des Hyundai i40, die 522 Liter des Mazda 6 Kombi und die 540 Liter des Opel Insignia Sports Tourer lassen den Renault ins Hintertreffen geraten. Der Audi A4 Avant stellt mit 490 Litern zwar noch weniger Platz zur Verfügung, wird aber von Kunden bevorzugt, die ihn wegen seiner sportlichen Note kaufen.

Leistungsstarker und sparsamer Diesel

Ein Vorzug des Laguna ist nach Meinung der „Auto Bild“ (Heft 3/2013) sein 150-PS-Turbodiesel, den die Zeitschrift als leise, kultiviert und kräftig lobt. Der Motor verbraucht nach Werksangaben 4,8 Liter Kraftstoff (kombiniert), die „Auto Bild“ nennt 5,9 Liter mit dem handgeschalteten Sechsgang-Getriebe. 210 Stundenkilometer sind maximal möglich. Die Hoffnung, der Franzose könne mit einem komfortablen Fahrwerk verwöhnen, erfüllt sich indes nicht. Im Vergleich mit fünf weiteren weiteren Mittelklasse-Kombis anlässlich der Vorstellung des neuen Mazda 6 setzt die „Auto Bild“ den Laguna Grandtour dCi 150 Dynamique auf den letzten Platz. Eine Empfehlung für den rund 31.000 EUR teuren Renault lässt sich daraus kaum ablesen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Renault Laguna [07]

Typ Mittelklasse
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel

Weiterführende Informationen zum Thema Renault Laguna [07] können Sie direkt beim Hersteller unter renault.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wohin geht die Reise?

AUTOStraßenverkehr 18/2012 - Das RENAULT LAGUNA COUPÉ zählt in seiner Klasse zu den mittlerweile rar gewordenen eleganten Zweitürern. Seine Besonderheit: die Allradlenkung.AUTOStraßenverkehr begutachtete ein Auto, vergab jedoch keine Note. …weiterlesen

Mehr innere Werte

auto-ILLUSTRIERTE 9/2011 - Nach dezentem Facelift geht der Renault Laguna in seinen zweiten Lebenszyklus. Umfassende technische Änderungen gibt es nur tief im Innern. …weiterlesen

Spar-Signale

Automobil Revue 22/2012 - DIESEL: Renault schickt den Laguna Grandtour mit Stopp-Start-Technik ins Rennen.Getestet wurde ein Auto, das ohne Endnote blieb. …weiterlesen

Auf großer Tour

HANDICAP 2/2010 - Drei Monate lang haben wir den Renault Laguna Grandtour mit Fahr- und Verladehilfen ausgiebig unter die Lupe genommen: Wir sind im Stadtverkehr und auf der Autobahn gefahren, haben die Bundesrepublik durchquert und sind in den Alpen bis in die Gletscherregionen vorgedrungen. Der schöne Franzose hat uns dabei nie im Stich gelassen und in fast allen Punkten überzeugt. …weiterlesen