Rega Planar 3 / 2016 im Test

(Plattenspieler)
  • Befriedigend 2,8
  • 5 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
Digitalisierung: Nein
78 U/min: Nein
Phonovorstufe: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Rega Planar 3 / 2016

    • image hifi

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 08/2016

    ohne Endnote

    „... So gesehen, ist der Rega Planar 3 nicht nur so ziemlich das Musikalischste an analoger Wiedergabetechnik, das es unter 1000 Euro zu kaufen gibt; entsprechend aufgerüstet stellt er auch in der Preisklasse zwischen anderthalb und zwei Riesen ein ernst zu nehmendes Angebot dar. anders ausgedrückt: Wer mit dem Planar ins analoge High-End einsteigt, braucht später nicht zwingend umzusteigen.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 9/2016
    • Erschienen: 08/2016

    Klang-Niveau: 66%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Mit dem neuen P3 setzt Rega nicht nur optisch Zeichen. Der in vielen Punkten überarbeitete Plattenspieler offenbart in seiner Preisklasse noch mehr Rega-Philosophie und hat einen Top-Abtaster verdient.“  Mehr Details

    • LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 07/2016
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Der neue P3 demonstriert immer noch die Vorzüge des einmaligen Rega-Klangkonzepts und ist in seiner aktuellen Iteration der kompletteste P3 aller Zeiten.“  Mehr Details

    • Fono Forum

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • 13 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Wir haben ihn mit dem Goldring-MM Elektra (um 135 Euro) beziehungsweise dem Hana-MC EL (um 450 Euro) ausprobiert und waren erstaunt über den Elan und die Agilität des leichten Drehers.“  Mehr Details

    • lowbeats.de

    • Erschienen: 06/2016
    • Produkt: Platz 1 von 5

    „überragend“ (4,7 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „überragend“

zu Rega Planar3 / 2016

  • Rega Planar 3 (Modell 2016) High End Plattenspieler ohne Tonabnehmer, Rot

    Regas bewährter Oberklasse - Plattenspieler RP3 wird neu erfunden und wächst in der Version Planar 3 in 2016 über sich ,...

  • Rega Planar 3 (Modell 2016) High End Plattenspieler Ohne Tonabnehmer, Schwarz

    Regas bewährter Oberklasse - Plattenspieler RP3 wird neu erfunden und wächst in der Version Planar 3 in 2016 über sich ,...

  • Rega Planar 3 Plattenspieler mit RB 330 Tonarm, hochglanz rot
  • Rega Planar 3 mit Elys 2 Tonabnehmer Hochglanz Schwarz

    Rega Planar 3 mit Elys 2 - Tonarm RB330 Rega Planar 3 Regas bewährter Oberklasse - Plattenspieler RP3 wird neu erfunden ,...

  • Rega Planar 3 (Modell 2016) High End Plattenspieler Ohne Tonabnehmer, Schwarz

    Regas bewährter Oberklasse - Plattenspieler RP3 wird neu erfunden und wächst in der Version Planar 3 in 2016 über sich ,...

  • Rega Planar 3 (Modell 2016) High End Plattenspieler inkl.

    Regas bewährter Oberklasse - Plattenspieler RP3 wird neu erfunden und wächst in der Version Planar 3 in 2016 über sich ,...

  • Rega Planar 3 (Modell 2016) High End Plattenspieler inkl.

    Regas bewährter Oberklasse - Plattenspieler RP3 wird neu erfunden und wächst in der Version Planar 3 in 2016 über sich ,...

  • Rega Planar 3 (Modell 2016) High End Plattenspieler ohne Tonabnehmer, Weiss

    Regas bewährter Oberklasse - Plattenspieler RP3 wird neu erfunden und wächst in der Version Planar 3 in 2016 über sich ,...

Kundenmeinungen (3) zu Rega Planar 3 / 2016

3 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rega Planar 3 / 2016

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung fehlt
78 U/min fehlt
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe vorhanden
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Verstellbare Füße fehlt
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Tonabnehmersystem mitgeliefert fehlt
Kassettendeck fehlt
Auto-Stopp fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 44,7 cm
Tiefe 36 cm
Höhe 11,7 cm
Gewicht 6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Rega P3 / 2016 können Sie direkt beim Hersteller unter tad-audiovertrieb.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Simply clever

image hifi 5/2016 - Auspacken, aufstellen, Wohlklang von der schwarzen Scheibe genießen? Noch nicht ganz, aber der Sonderpreis für den schnellsten Aufbau bis zum voll funktionstüchtigen und optimal justierten analogen Quellengerät ist der neuesten Version von Regas legendärem Dreier erst einmal sicher. Das sollte aber doch nicht alles gewesen sein, denn der Vertrieb schob noch ein Schächtelchen mit spannendem Inhalt nach ...Im Einzeltest befand sich ein HiFi-Plattenspieler, der nicht benotet wurde. …weiterlesen

Regas ‚Prexit‘

STEREO 9/2016 - Rega hat seinen ‚Dreier‘ optisch wie technisch aufgebrezelt. Der Planar Three oker kurz P3 soll attraktiver sein als der Vorgänger, aber nicht teurer. Na, Das wäre doch mal was!Gegenstand des Tests war ein HiFi-Plattenspieler, dessen Klang mit 66% bewertet wurde. …weiterlesen