Rega Planar 3 / 2016 (mit Rega Elys2) Test

(Plattenspieler)
  • Sehr gut (1,3)
  • 5 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Antrieb: Riemen
  • Typ: HiFi-Plattenspieler
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Rega Planar 3 / 2016 (mit Rega Elys2)

  • Ausgabe: 6/2016
    Erschienen: 10/2016
    Seiten: 7
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „Moderner, nein: zeitloser und auf klangliche Höchstleistung getrimmter Plattenspieler; reichlich Understatement im Lieferumfang.“

  • Ausgabe: 8/2016
    Erschienen: 07/2016
    Seiten: 3
    Mehr Details

    Klangurteil: 90 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Preis / Leistung“

    „... So nahe kam noch kein Komplett-Plattenspieler unter 1000 Euro der High-End-Klasse. Und der Arm ist gut genug, um mit noch besseren Abtastern noch höhere Sphären zu erreichen. Der Planar 3 verdient eine dicke Empfehlung. Richtig dicke kommt’s mit meinem Tuning-Tipp: Mit dem externen Netzteil Rega TT PSU-R für 380 Euro legt auch dieser Spieler noch verblüffend zu. ...“

  • Einzeltest
    Erschienen: 01/2017
    Mehr Details

    ohne Endnote

  • Einzeltest
    Erschienen: 08/2016
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“

  • Vergleichstest
    Erschienen: 06/2016
    Produkt: Platz 3 von 5

    „sehr gut“ (4,2 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Rega Planar 3 / 2016 (mit Rega Elys 2)

  • Rega Planar 3 (Modell 2016) High End Plattenspieler inkl.

    Regas bewährter Oberklasse - Plattenspieler RP3 wird neu erfunden und wächst in der Version Planar 3 in 2016 über sich ,...

  • Rega Planar 3 (Modell 2016) High End Plattenspieler inkl.

    Regas bewährter Oberklasse - Plattenspieler RP3 wird neu erfunden und wächst in der Version Planar 3 in 2016 über sich ,...

  • Rega Planar 3 - Plattenspieler mit Rega RB330 Tonarm ohne Tonabnehmer
  • Rega Planar 3 - Plattenspieler mit Rega RB330 Tonarm ohne Tonabnehmer (Hochglanz
  • Rega Planar 3 (Modell 2016) High End Plattenspieler inkl.

    Regas bewährter Oberklasse - Plattenspieler RP3 wird neu erfunden und wächst in der Version Planar 3 in 2016 über sich ,...

  • Rega Planar 3 mit Elys 2 Tonabnehmer Hochglanz rot

    Rega Planar 3 mit Elys 2 - Tonarm RB330 Rega Planar 3 Regas bewährter Oberklasse - Plattenspieler RP3 wird neu erfunden ,...

  • Rega Planar 3 (Modell 2016) High End Plattenspieler inkl.

    Regas bewährter Oberklasse - Plattenspieler RP3 wird neu erfunden und wächst in der Version Planar 3 in 2016 über sich ,...

Kundenmeinungen (2) zu Rega Planar 3 / 2016 (mit Rega Elys2)

2 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1

Datenblatt zu Rega Planar 3 / 2016 (mit Rega Elys2)

Abmessungen (B x H x T) 447 x 117 x 360 mm
Antrieb Riemen
Betriebsart Manuell
Drehzahl 45 U/min, 33 1/3 U/min
Gewicht 6 kg
Konnektivität Cinch
Tonarm RB 330
Typ HiFi-Plattenspieler

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Der schon wieder! FIDELITY 6/2016 - Kauft man das Elys 2 einzeln, kostet es 250 Euro; bei Erwerb im Paket mit dem Rega Planar 3 schlagen dagegen nur 150 Euro Aufpreis zu Buche. Aber nicht nur der günstige Paketpreis sollte den Interessenten davon überzeugen, sich bei einem geplanten Erwerb des Rega Planar 3 (2016) für das Elys als Erstausstattung zu entscheiden. Die Kombination spielt nämlich derart stimmig, dass ich aus dem Staunen nicht herauskam. Das soll ein nicht ganz 1000 Euro teurer Schallplattenspieler sein? …weiterlesen


Glasklare Sache AUDIO 8/2016 - Und links vorne - da ist jetzt nichts mehr. Der Ein/Ausschalter ist beim neuen Modell auf die Unterseite des Chassis gewandert. Muss man ja wissen, wie man die Maschine startet. Was wie schon beim Vorgänger in Nullkommanix passieren kann, denn auch der neue Dreier von Rega ist auf Plug'n'Play getrimmt. Dabei rufen die Engländer respektive ihr deutscher Vertrieb den Kampfpreis von gerade mal 800 Euro auf, für das von AUDIO getestete Gerät mit Tonabnehmer 950 Euro. …weiterlesen