Sehr gut (1,0)
3 Tests
ohne Note
21 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Betriebs­art: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
Digi­ta­li­sie­rung: Nein
78 U/min: Nein
Pho­no­vor­stufe: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Rega Planar 1 | 2021 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    28 Produkte im Test

    Pro: exzellente Klangqualität; Plug-n-Play; kann nachgerüstet werden (Vorstufe, USB-Buchse).
    Contra: Vorstufe und Wandler fehlen; Tonabnehmer-Upgrade nicht einfach. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 5,4 von 6 Punkten

    3 Produkte im Test

    Pro: einfache Inbetriebnahme; hohe Verarbeitungsqualität; erstaunliche Laufruhe; guter Tonabnehmer; ordentliche Auflösung.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Highly Recommended“

    Pro: Alle wichtigen Komponenten - Motor, Tonarm, Tonabnehmer usw. - sind sorgfältig ausgewählt; offener, voller und informativer Klang.
    Contra: Könnte noch mehr Lebendigkeit im unteren Bereich haben; der Klang kann ein wenig zurückhaltend sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Rega Planar 1 | 2021

zu Rega Planar 1 | 2021

  • Rega Planar 1 Plattenspieler, mattschwarzes Finish mit Rega-Carbon-Kartusche,
  • Rega Planar 1 Plattenspieler, matt-weißes Finish mit Rega Carbon Kartusche 2021

Kundenmeinungen (21) zu Rega Planar 1 | 2021

4,5 Sterne

21 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
17 (81%)
4 Sterne
1 (5%)
3 Sterne
1 (5%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (10%)

4,5 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Idea­ler Player für preis­be­wusste Vinyl-​Enthu­sias­ten

Stärken
  1. Edle Optik
  2. Steifes Chassis
  3. Präzise gelagerter Tonarm
  4. Hochwertiger vormontierter Tonabnehmer
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Der Rega Planar 1 | 2021 stellt den Nachfolger des beliebten und preisgekrönten Rega Planar 1 dar. Der erste Unterschied, der sogleich ins Auge fällt, ist sein neuartiges mattes Finish, das noch einmal eine Spur edler wirkt. Außerdem versichert der Hersteller, dass das neue Chassis in punkto Steifigkeit verbessert wurde. Was die Technik betrifft, so hat auch hier der etwas teurere Rega Planar 3 Pate gestanden. Als Tonarm kommt der RB 110 zum Einsatz, der über die gleichen Präzisionslager wie der RB 330 verfügt.

In Sachen Plattentellerlager steht der Planar 1 | 2021 dem Planar 3 in nichts nach, besitzt er doch ebenfalls ein Messinglager mit optimierter Anpassung. Der neue EBLT-Riemen des Antriebs bietet eine höhere Laufkonstanz als beim Vorgänger. Als Tonabnehmer ist der Rega Carbon MM bereits montiert. Die ergonomisch geformte Headshell erleichert das Handling ungemein. Eine Staubschutzhaube ist im Lieferumfang. Die genannten Verbesserungen machen sich in der Tat in einer stärkeren klanglichen Performance bemerkbar.

von Christian Stede

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Rega Planar 1 | 2021

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung fehlt
78 U/min fehlt
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe fehlt
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Tonabnehmersystem mitgeliefert vorhanden
Kassettendeck fehlt
Auto-Stopp fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 44,7 cm
Tiefe 36 cm
Höhe 11,7 cm
Gewicht 4,2 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Rega Planar 1 | 2021 können Sie direkt beim Hersteller unter tad-audiovertrieb.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .