• Gut 2,0
  • 2 Tests
22 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Blue­tooth
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: True Wire­less, Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung
Gewicht: 3,6 g
Akku­lauf­zeit: 4,5 h
Mehr Daten zum Produkt

Realme Buds Q im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Vorteile: starke Bässe; klare Höhenwiedergabe; ordentlicher Akku (für die Preisklasse); einstellbare Bedienelemente; kompakte Abmessungen; niedriges Gewicht; sehr günstig.
    Nachteile: lockerer Halt; kein Noise-Cancelling; Trageerkennung fehlt; kein USB-C; Cloud-Account-Zwang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: niedriges Gewicht (Stöpsel und Ladebox); realistischer Klang mit dynamischer Bässe; ordentliche Akkulaufzeit; günstig.
    Contra: billig wirkende Ladebox; kein Noise-Cancelling; kabelloses Laden nicht möglich; kein USB-C. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Realme Buds Q

  • realme Buds Q Kopfhörer mit Micro-USB, Bluetooth 5.0,
  • realme Buds Q Kopfhörer mit Micro-USB, Bluetooth 5.0,

Kundenmeinungen (22) zu Realme Buds Q

3,5 Sterne

22 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (23%)
4 Sterne
8 (36%)
3 Sterne
5 (23%)
2 Sterne
5 (23%)
1 Stern
4 (18%)

3,5 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Buds Q

Klang sau­ber und bass­stark, Ver­bin­dungs­pro­bleme bei vie­len Kun­den

Stärken
  1. guter Klang, kräftiger Bass
  2. schweißresistent, Game-Mode mit geringer Latenz
Schwächen
  1. massive Verbindungsprobleme bei einem beträchtlichen Teil der Kundschaft
  2. nur Micro-USB, kein USB-C

Die Buds Q von Realme klingen im Test bei GSMArena klar, realistisch und bassstark, was das Gros der Kundschaft auch bestätigt. Andererseits wird die Verbindungsqualität von einem beträchtlichen Teil der Käufer kritisiert: Die Bluetooth-Verbindung reißt immer wieder ab, erfolgt gar nicht oder nur mit einem der beiden Stöpsel. Schade, denn Akkuleistung und Ausstattung sind auf gutem Niveau. Die Buds halten viereinhalb Stunden durch und bekommen solide zwanzig Stunden über die Ladebox. Für ein TWS-Modell dieser niedrigen Preisklasse ordentlich. So kann man auch darüber hinwegsehen, dass die Box noch nicht mit USB-C-Port ausgerüstet ist, sondern noch altmodisch per Micro-USB mit Strom versorgt wird. Die Stöpsel eignen sich für Sport und halten zumindest Schweißtropfen ab. Über Touchflächen können Sie zwischen den Titeln springen, pausieren oder den Spielemodus aktivieren, der erstaunlich geringe Latenzen aufweist.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Realme Buds Q

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Wasserabweisend
  • True Wireless
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Gewicht 3,6 g
Akkulaufzeit 4,5 h
Akkulaufzeit (mit Ladecase) 20 h

Weitere Tests & Produktwissen

Die 50 besten Kopfhörer

Audio Video Foto Bild - Sie spielen und ballern gern an PC und Konsole? Spezielle Gaming-Headsets bewahren den Hausfrieden. Die besten Modelle aus allen Kategorien stellt AUDIO VIDEO FOTO BILD auf den folgenden Seiten vor. KLEIN, LEICHT UND OFT GÜNSTIGER als Bügelkopfhörer: In-Ears eignen sich vor allem für Reisen mit wenig Gepäck. itzen die Stöpsel angenehm und fest im Ohr? Das ist bei In-Ohr- oder In-Ear-Hörern besonders wichtig. Denn nur so lassen sie sich auf Dauer bequem tragen und entfalten optimalen Klang. …weiterlesen

Mann im Ohr

VIDEOAKTIV - Außer drei Paar Passstücken liegt in der beim Öffnen zerbröselnden Packung keinerlei Zubehör. Der SHS 8000 gehört noch zu den wirkungsgradstarken Kopfhörern – der SHE 9850 aus demselben Hause tönt allerdings lauter. Modell 8000 überzeugt mit sattem Bass, die Höhen sind nicht unterbelichtet, aber auch nicht übermäßig transparent. …weiterlesen

Cortex CHP 2500

Music & PC - Bisher musste man für so ein Modell leider mindestens 150 Euro ausgeben. Die Firma Cortex bietet den genannten Komfort bei ihrem CHP 2500 für weniger als die Hälfte. Doch bekommt man hier auch nur die Hälfte? – Keineswegs: Die Verarbeitung des Cortex-Hörers erreicht zwar nicht ganz das hohe Niveau eines Audio-Technika ATH M50 oder eines Sennheiser HD 280, verspricht aber bei pfleglicher Behandlung jahrelangen Spaß – für viel weniger Geld. …weiterlesen

Kopfschmuck

SFT-Magazin - Sind Verarbeitungs- und Klangqualität bei derartigen Modellen tatsächlich so überragend? Diese Fragen stellen sich nicht nur Gelegenheitshörer, sondern auch eingefleischte Musikfans, die vielleicht bislang nur zu günstigen Kopfhörern gegriffen haben und nun den Sprung in die High-End-Sparte wagen möchten. Wir haben sechs Design-Lösungen unter die Lupe genommen, die allesamt von renommierten Herstellern kommen und tolle Optik mit überzeugendem Klang verbinden wollen. …weiterlesen

Die 50 besten Kopfhörer

Audio Video Foto Bild - Bügelkopfhörer mit Kabel: Vor allem die ohrumschließenden Klassiker ("Over-Ear") eignen sich perfekt für Musikgenuss zu Hause. Es gibt aber auch kleinere, ohraufliegende Modelle ("On-Ear") mit Kopfbügel. Bügelkopfhörer mit Bluetooth: Auch hier gibt's Over- und On-Ear-Modelle; …weiterlesen

Hardware-Kurztests

MAC LIFE - In-Ear-Kopfhörer: Vain Sound No2, die von den Brüdern Michael und Mathias Klingvall aus Schweden entworfen wurden, beeindrucken durch ihr Vintage-Design. Aber auch der Sound weiß zu überzeugen: Die Musik wird ausgeglichen wiedergegeben, Freunden von satten Bässen sind diese In-Ears hingegen nicht zu empfehlen. Die In-Ears eignen sich für den alltäglichen Gebrauch, da sie bequem sind und mithilfe der Fernbedienung zwischen Anrufen und Musik gewechselt werden kann. …weiterlesen