• Gut

    2,0

  • 2 Tests

27 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Blue­tooth
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: True Wire­less, Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung
Gewicht: 3,6 g
Akku­lauf­zeit: 4,5 h
Mehr Daten zum Produkt

Realme Buds Q im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Vorteile: starke Bässe; klare Höhenwiedergabe; ordentlicher Akku (für die Preisklasse); einstellbare Bedienelemente; kompakte Abmessungen; niedriges Gewicht; sehr günstig.
    Nachteile: lockerer Halt; kein Noise-Cancelling; Trageerkennung fehlt; kein USB-C; Cloud-Account-Zwang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: niedriges Gewicht (Stöpsel und Ladebox); realistischer Klang mit dynamischer Bässe; ordentliche Akkulaufzeit; günstig.
    Contra: billig wirkende Ladebox; kein Noise-Cancelling; kabelloses Laden nicht möglich; kein USB-C. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Realme Buds Q

zu Realme Buds Q

  • Realme Bluetooth-Kopfhörer Buds Q 400 mAh Schwarz ANC Bluetooth Version 5,0
  • realme Buds Q Kopfhörer mit Micro-USB, Bluetooth 5.0,

Kundenmeinungen (27) zu Realme Buds Q

3,5 Sterne

27 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (26%)
4 Sterne
9 (33%)
3 Sterne
6 (22%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (15%)

3,5 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Buds Q

Klang sau­ber und bass­stark, Ver­bin­dungs­pro­bleme bei vie­len Kun­den

Stärken
  1. guter Klang, kräftiger Bass
  2. schweißresistent, Game-Mode mit geringer Latenz
Schwächen
  1. massive Verbindungsprobleme bei einem beträchtlichen Teil der Kundschaft
  2. nur Micro-USB, kein USB-C

Die Buds Q von Realme klingen im Test bei GSMArena klar, realistisch und bassstark, was das Gros der Kundschaft auch bestätigt. Andererseits wird die Verbindungsqualität von einem beträchtlichen Teil der Käufer kritisiert: Die Bluetooth-Verbindung reißt immer wieder ab, erfolgt gar nicht oder nur mit einem der beiden Stöpsel. Schade, denn Akkuleistung und Ausstattung sind auf gutem Niveau. Die Buds halten viereinhalb Stunden durch und bekommen solide zwanzig Stunden über die Ladebox. Für ein TWS-Modell dieser niedrigen Preisklasse ordentlich. So kann man auch darüber hinwegsehen, dass die Box noch nicht mit USB-C-Port ausgerüstet ist, sondern noch altmodisch per Micro-USB mit Strom versorgt wird. Die Stöpsel eignen sich für Sport und halten zumindest Schweißtropfen ab. Über Touchflächen können Sie zwischen den Titeln springen, pausieren oder den Spielemodus aktivieren, der erstaunlich geringe Latenzen aufweist.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Realme Buds Q

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Wasserabweisend
  • True Wireless
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Gewicht 3,6 g
Akkulaufzeit 4,5 h
Akkulaufzeit (mit Ladecase) 20 h

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: