Ø Sehr gut (1,4)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,1

(83)

Ø Teilnote 1,8

Produktdaten:
Gaming-Maus: Ja
Kabelgebunden: Ja
Max. Sensor-Auflösung: 16000 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Razer Viper im Test der Fachmagazine

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 10/2019
    • Erschienen: 09/2019
    • Produkt: Platz 1 von 6

    Note:1,27

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    „... Die sehr gut bedienbare, nun auch ohne Anmeldung nutzbare Software, ist umfangreich und lässt von einer Option für das Angle-Snapping abgesehen keine Wünsche offen. ... Neben der für beide Griffstile optimalen Ergonomie und dem spürbar schnellen Auslösen der Haupttastenschalter überzeugt die Viper dank High-End-Sensor (Pixart PMW 3389) auch mit einer äußerst präzisen und verzögerungsfreien Abtastung (Hubhöhe:1,1 mm).“  Mehr Details

    • ComputerBase.de

    • Erschienen: 08/2019

    ohne Endnote

    Pro: hervorragende Sensorik; sehr gute Gleiteigenschaften; leichte Bauweise; symmetrisches Design, auch für Linkshänder geeignet; flexibles, ummanteltes Kabel.
    Contra: interner Speicher nicht für Makros nutzbar; schmutanfällige Seitengummierung; umständlicher dpi-Wechsel; viele Features nicht ohne Software nutzbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • TechRadar

    • Erschienen: 08/2019

    5 von 5 Sternen

    „Editor's Choice“

    Pro: geringes Gewicht; exzellente Performance; für Links- und Rechtshänder geeignet.
    Contra: recht teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Razer Viper

  • RAZER »Viper Wired« Gaming-Maus (kabelgebunden)

    Allgemein Anzahl Schaltflächen , 8, Art Schaltflächen , Tasten Scrollrad seitliche Tasten, Händigkeit , rechts, ,...

  • Razer Viper Esports Maus - Ultraleicht, Beidhändig,

    Razer Optische Mausschalter für ultraschnelle Reaktion Razer 5G optischer Sensor für präzise Abtastung Integrierter dpi ,...

  • RAZER Viper Gaming Maus, Schwarz

    Art # 2584406

  • Razer Viper Esports Maus - Ultraleicht, Beidhändig,

    Razer Optische Mausschalter für ultraschnelle Reaktion Razer 5G optischer Sensor für präzise Abtastung Integrierter dpi ,...

  • Razer Viper Gaming Maus

    Tasten: 7 Schnittstelle: USBAuflösung: 16000 dpi

  • Razer Viper - Ambidextrous Wired Gaming Mouse

    (Art # 12463019)

  • Razer Viper Esports Maus - Ultraleicht, Beidhändig,

    Razer Optische Mausschalter für ultraschnelle Reaktion Razer 5G optischer Sensor für präzise Abtastung Integrierter dpi ,...

Kundenmeinungen (83) zu Razer Viper

4,2 Sterne

83 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
57 (69%)
4 Sterne
7 (8%)
3 Sterne
7 (8%)
2 Sterne
4 (5%)
1 Stern
8 (10%)

4,2 Sterne

83 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Viper

Das Fliegengewicht betritt den Gaming-Ring

Stärken

  1. extrem geringes Gewicht
  2. synchonisierbare RGB-Beleuchtung
  3. beidhändig nutzbar
  4. sehr flexibles USB-Kabel

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Mit der Viper hat Razer eine besonders leichte Gaming-Maus im Portfolio, die sich an anspruchsvolle Spielernaturen richtet. Obwohl die Maus mit rund 90 Euro gar nicht so teuer ist, ist sie mit aktueller Technik ausgestattet. Mit speziellen optischen Switches möchte Razer eine besonders kurze Reaktionszeit umsetzen. Die Viper wiegt bloß 69 g – damit ist sie eine der leichtesten Gaming-Mäuse am Markt. Das Erfreuliche: Aufgrund ihres symmetrischen, aber dennoch ergonomischen Designs können Sie sie sowohl als Links- wie auch als Rechtshänder umstandslos verwenden, ohne großartig von Ermüdungserscheinungen betroffen zu sein. Auf eine RGB-Beleuchtung müssen Sie nicht verzichten: Mit Razer Chroma haben Sie die Möglichkeit, die Viper mit weiterer Razer-Peripherie zu synchronisieren. Für den Preis können Sie mit der Razer Viper wenig falsch machen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Razer Viper

Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl 8
Beleuchtetes Gehäuse vorhanden
DPI-Umschalter vorhanden
Makro-Funktion vorhanden
Modifizierbares Gehäuse fehlt
Ummanteltes Kabel vorhanden
Konnektivität
Kabelgebunden vorhanden
Kabellos (Bluetooth) fehlt
Kabellos (Funk) fehlt
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 16000 dpi
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (mm) 126.73 x 66.2 x 37.81 mm
Gewicht 69 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RZ01-02550100-R3M1

Weiterführende Informationen zum Thema Razer Viper können Sie direkt beim Hersteller unter razer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hardware im Kurz-Check

Macwelt 9/2014 - IK Multimedia will seine Apps ebenfalls iRingfähig machen und die Technologie für Hersteller von Gaming- oder Fitness-Apps anbieten. Rapoo Mio M10 Für gerade mal sechs Euro bekommt man die drahtlose Maus Rapoo Mio M10. Ihre Energie erhält sie von einer AAA-Batterie, die für neun Monate Betrieb reichen soll. Für die drahtlose Verbindung braucht die Maus einen USB-Empfänger, den man zum Transport in die Unterseite der Maus steckt. …weiterlesen