Gut (1,8)
4 Tests
ohne Note
85 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gaming-​Maus: Ja
Kabel­los (Blue­tooth): Ja
Kabel­los (Funk): Ja
Max. Sen­sor-​Auf­lö­sung: 18000 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Razer Orochi V2 im Test der Fachmagazine

  • Endnote ab 03.11.21 verfügbar

    Platz 8 von 9

    „... Die ... Ausstattung der perfekt über das Mauspad gleitenden Orochi V2 ist insgesamt gut, ein Highlight ist das mitgelieferte Universal Grip Tap ... Diese Gummiflächen, die auf die Oberschale, die Seitenteile und sehr direkt auslösenden Haupttasten geklebt werden, sorgen für besonders sicheren Halt. Der Sensor tastet auch bei 19.000 Dpi kontrollierbar und präzise, aber mit einer etwas zu hohen Lift-Off-Distanz von 1,8 mm ab.“

  • „gut“

    Platz 4 von 6

    „Plus: Gaming-tauglicher Sensor; geringes Gewicht; Profilspeicher; Gleiteigenschaften.
    Minus: kein Notfall-USB-Kabel; etwas laute Tastengeräusche.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Technik Award“

    „Positiv: als kompakte und leichte Maus gut unterwegs nutzbar; überzeugender Sensor; langlebige Switches unter den Haupttasten; gut erreichbare DPI-Taste; Speicher für ein Profil; wahlweise mit AA- oder AAA-Batterie und per 2,4-GHz-Empfänger oder Bluetooth nutzbar; lange Batterielaufzeit; Staufach für USB-Empfänger unter der Griffschale.
    Negativ: DPI-Einstellung in 100-DPI-Schritten etwas grob; symmetrische Form, aber Daumentasten nur für Rechtshänder; weniger optimal für Nutzer mit großen Händen/Palm-Grip.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: tolle Akkulaufzeit; superschneller Sensor mit 18.000 dpi; aufgrund der Größer ideal für unterwegs; anpassbares Design.
    Contra: nur Batteriebetrieb; keine RGB-Beleuchtung (für wen es wichtig ist); hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Razer Orochi V2

zu Razer Orochi V2

  • Razer Orochi V2 Mobile Wireless Gaming Mouse With Up to 950 Hours of Battery
  • RAZER Orochi V2 Gaming Maus, Schwarz
  • RAZER »Orochi V2« Maus (kabellos, Bluetooth, RF Wireless), weiß
  • RAZER Orochi V2 Gaming Maus, Schwarz
  • Razer Orochi V2 Kabellose Gaming-Maus RZ01-03730100-R3G1
  • Razer OROCHI V2 Maus rechts RF kabellos +
  • Razer Orochi V2 Maus Für Rechtshänder optisch 6 Tasten kabellos Bluetooth 2.4
  • Razer *DEMO* Orochi V2 - Gaming Maus (Weiß)
  • Razer Orochi V2 Gaming Maus Kabellos Schwarz
  • RZ01-03730400-R3G1 Razer Orochi V2 Maus Für Rechtshänder optisch ~D~
  • Razer Orochi V2 Mobile Wireless Gaming Mouse With Up to 950 Hours of Battery
  • Razer Orochi V2 Mobile Wireless Gaming Mouse With Up to 950 Hours of Battery

Kundenmeinungen (85) zu Razer Orochi V2

4,1 Sterne

85 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
48 (56%)
4 Sterne
18 (21%)
3 Sterne
8 (9%)
2 Sterne
3 (4%)
1 Stern
9 (11%)

4,1 Sterne

85 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mobile Gamer­maus

Stärken
  1. wahlweise Bluetooth oder Funk per USB-Dongle
  2. gutes Gleitverhalten
  3. hohe Präzision
Schwächen
  1. kein Aufladen per USB

Die Orochi v2 möchte gaming-affine Nutzer für sich gewinnen, die auch unterwegs mit dem Notebook eine präzise Maus haben wollen. Die etwa 80 Euro teure Maus setzt auf einen hochwertigen Sensor sowie Teflon-Glides auf der Unterseite, die für ein geschmeidiges Gleitverhalten sorgen. Razer verbaut widerstandsfähige Switches unter den beiden Haupttasten, die der Maus eine lange Lebensdauer verleihen dürften. In Sachen Klickverhalten richtet sich die Maus klar an die Fraktion der Gamer: Die Tasten und das Mausrad sind etwas schwergängiger und das Tastengeräusch ist laut. Mit der umfangreichen Treibersoftware lassen sich Makros definieren und Profile erstellen. Leider ist für die Nutzung der Software zwingend eine Registrierung erforderlich. Verbunden wird die Orochi v2 wahlweiser per Bluetooth oder Funk. Für letzteres ist ein USB-Dongle dabei. Statt einem aufladbaren Akku gibt es nur einen Schacht für eine AA- oder AAA-Batterie. Ein Kabel lässt sich nicht anschließen.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mäuse

Datenblatt zu Razer Orochi V2

Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl 6
Beleuchtetes Gehäuse fehlt
DPI-Umschalter vorhanden
Makro-Funktion vorhanden
Modifizierbares Gehäuse fehlt
Ummanteltes Kabel fehlt
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Bluetooth) vorhanden
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 18000 dpi
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 108 x 60 x 38 mm
Gewicht 60 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RZ01-03730100-R3G1, RZ01-03730400-R3G1

Weiterführende Informationen zum Thema Razer Orochi V2 können Sie direkt beim Hersteller unter razer.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .