Naga Pro Produktbild
Sehr gut (1,5)
5 Tests
Gut (1,6)
6.378 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gaming-​Maus: Ja
Kabel­los (Blue­tooth): Ja
Kabel­los (Funk): Ja
Max. Sen­sor-​Auf­lö­sung: 20000 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Razer Naga Pro im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Plus: wechselbare Daumentasten; Linkshänder-Version erhältlich.
    Minus: überfrachtete Software.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Stärken: modularer Aufbau; 4-Wege-Scrollrad; klasse Sensor; sehr gute Tasten, die sich alle mit einer zweiten Funktion belegen lassen; flotte kabellose Verbindung; Bluetooth-Betrieb.
    Schwächen: beim Zusatzmodul mit 12 Tasten verliert man die Übersicht; für Ego-Shooter etas schwer; nur Micro-USB; alle Funktionen nur mit Software verfügbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: zuverlässige Funkverbindung; präzise Sensorik; gute Gleiteigenschaften; langlebige Switches; austauschbare Seitenelemente; ergonomische Bauweise; lange Akkulaufzeiten.
    Contra: schweres Gehäuse; hoher Kaufpreis; Charging-Dock nicht im Lieferumfang enthalten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Kaufempfehlung“

    Pro: hochwertige Verarbeitung; überzeugende Switches; gute Gleiteigenschaften; angenehme Handhabung; präzise Sensorik; zuverlässige Funkverbindung; wechselbares Seitenmodul; Makro-/Profil-Funktion; übersichtliche Konfigurationssoftware; Beleuchtung.
    Contra: teuer; schweres Gehäuse; ungeeignet für Linkshänder; Bluetooth-Betrieb nicht für Gaming geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    Pro: hochwertige Verarbeitung; gut umgesetzte Beleuchtung; überzeugende Sensorik; flotte Reaktionszeiten; austauschbare Seitenelemente; ergonomische Form; angenehme Handhabung; kompakte Bauweise; ausdauernder Akku; zusätzliche Tasten; interner Profil-Speicher.
    Contra: kein USB-C-Anschluss; etwas teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Razer Naga Pro

zu Razer Naga Pro

  • Razer Naga Pro Modular Wireless Gaming Mouse with Swappable Side Plates
  • RAZER Naga Pro Gamingmaus, Schwarz
  • RAZER »Naga Pro« Gaming-Maus (kabellos, Bluetooth), schwarz
  • RAZER Naga Pro Gamingmaus, Schwarz
  • RAZER Naga Pro Gaming-Maus kabellos schwarz RZ01-03420100-R3G1
  • Razer Naga Pro Gaming-Maus Schwarz RZ01-03420100-R3G1
  • Gaming Maus Razer Naga Pro RGB 6400 DPI Schwarz
  • Razer Naga Pro - Maus - ergonomisch - Für Rechtshänder ( RZ01-03420100-R3G1 )
  • Razer Naga Pro - rechts - Optisch - RF Wireless - 20000 DPI - Schwarz
  • Razer Naga Pro Wireless Gaming Maus Funkmaus Bluetooth USB-C
  • Razer Naga Pro Modular Wireless Gaming Mouse with Swappable Side Plates
  • Razer Naga Pro Wireless Gaming Maus Funkmaus Bluetooth USB-C (2. Wahl)
  • RAZER RZ01-03420100-R3G1 NAGA PRO gaming Mouse Maus kabellos
  • RAZER Naga Pro Mouse RF Wireless Optical 20000 DPI right
  • +++ RAZER Naga Pro Mouse RF Wireless Optical 20000 DPI right

Kundenmeinungen (6.378) zu Razer Naga Pro

4,4 Sterne

6.378 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4528 (71%)
4 Sterne
829 (13%)
3 Sterne
319 (5%)
2 Sterne
255 (4%)
1 Stern
446 (7%)

4,4 Sterne

6.378 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bau­satz-​Maus für alle Gen­res

Stärken
  1. drei wechselbare Seitenteile mit verschiedenen Tasten-Setups
  2. stabile und schnelle Funkverbindung
  3. Bluetooth- und USB-Verbindung ebenfalls möglich
  4. gute Akkulaufzeit
Schwächen
  1. hohes Gewicht
  2. nur für Linkshänder
  3. teuer
  4. Bluetooth-Verbindung für anspruchsvolle Gamer zu langsam

Die Razer-Naga-Reihe war bislang vor allem bei Fans von Online-Rollenspielen oder MOBAs beliebt. Das große Tastenfeld auf der Daumenablage hilft nämlich vor allem bei diesen Games, der komplexen Steuerung Herr zu werden. Mit der Naga Pro bringt Razer nun eine Variante, die neben dem großen Tastenfeld auch zwei weitere Seitenpanels mit anderen Tasten-Varianten bietet. Das Sechstasten-Panel ist für komplexere Taktik-Shooter spannend und das Zwei-Tasten-Panel bietet maximalen Komfort bei einfacheren Games. Alle Tasten, selbst die vermeintlichen dpi-Schalter unter dem Mausrad, lassen sich mit der Razer-Software frei belegen. Die Verbindung erfolgt per Funk, Bluetooth oder USB-Kabel, wobei die Funkverbindung sehr schnell ausfällt und Bluetooth für anspruchsvolle Gamer zu träge funktioniert. Die Akkulaufzeit im Funkbetrieb beträgt rund 100 Stunden. An der Verarbeitungsqualität, der Sensortechnik und der Tastencharakteristik lässt sich kaum etwas aussetzen – bei einem Preis von 200 Euro ist das aber auch nicht anders zu erwarten.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mäuse

Datenblatt zu Razer Naga Pro

Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl 17
Beleuchtetes Gehäuse vorhanden
DPI-Umschalter vorhanden
Makro-Funktion vorhanden
Modifizierbares Gehäuse vorhanden
Ummanteltes Kabel vorhanden
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Bluetooth) vorhanden
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 20000 dpi
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (mm) 119 x 74,5 x 43 mm
Gewicht 117 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RZ01-03420100-R3G1
Weitere Produktinformationen: Verbindung: kabellos (2.40GHz, Bluetooth) oder kabelgebunden per USB

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .