Raleigh Stoker Impulse 10 (Modell 2017) im Test

(E-Trekkingrad)

Ø Sehr gut (1,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: E-​Trek­kin­grad
Gewicht: 23,18 kg
Motor-Typ: Mit­tel­mo­tor
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Raleigh Stoker Impulse 10 (Modell 2017)

    • RADtouren

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 08/2016

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „... Die ausgewogene Sitzposition verteilt das Gewicht so auf Hände und Gesäß, dass viele Kilometer im Sattel drin sind. Und für viele Kilometer ist das Stoker wie gemacht. Sei es wegen das großen Akkus, der extraleicht rollenden Schwalbe Marathon Almotion-Reifen oder der sportlichen Sitzposition, die der Luft weniger Widerstand bietet ...“  Mehr Details

zu Raleigh Stoker Impulse 10 (Modell 2017)

  • Raleigh Kingston Premium FL Comfort GRANITEGREY MATT

    Bosch Active Plus, 36 V / 250 W Motor Bosch PowerPack Li - Ion 36 V, 500 Wh Batterie SR Suntour NCX - D, ,...

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 BLUEGREY/BLACK (MATT)

    Bosch Drive Unit Active Line Plus, 250W, 36V Bosch 36 V Li Ion, 400 Wh, externe Rahmenmontage Suntour NCX - D LO, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Raleigh Stoker Impulse 10 (Modell 2017)

Schaltgruppe Shimano Deore XT
Basismerkmale
Typ E-Trekkingrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 23,18 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weiterführende Informationen zum Thema Raleigh Stoker Impulse 10 (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter raleigh-bikes.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Langläufer

RADtouren 5/2016 - Raleigh sortiert das Stoker 10 Pedelec in der Sportklasse ein - wir fanden es bei unseren Testfahrten auch für Touren klasse.Ein E-Bike stand im Mittelpunkt des Einzeltests. Es erhielt die Note „sehr gut“. Als Urteilskriterien dienten Radreise, City/Alltag, Fitness, Gelände, Fahrleistungen, Komfort, Ausstattung und Preis/Leistung. …weiterlesen