Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Sport­art: Klet­tern, Wan­dern, Berg­stei­gen
Typ: Regen­ja­cke, Hards­hell-​Jacke
Geeig­net für: Her­ren
Ein­satz­be­reich: Som­mer, Früh­jahr/Herbst
Eigen­schaf­ten: Packa­way, Wind­ab­wei­send, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Mate­rial: Poly­es­ter
Mehr Daten zum Produkt

Quechua FH 500 Helium im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    „Kauftipp“

    Platz 1 von 5

    „Als Notregenschutz zum Immer-Dabeihaben ist die ultraleichte Quechua FH 500 Helium perfekt und so leistungsfähig wie deutlich teurere Modelle.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Held Clip-in Thermo Kapuzenpullover, schwarz, Größe XL

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu Quechua FH 500 Helium

Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
  • Klettern
Typ
  • Hardshell-Jacke
  • Regenjacke
Geeignet für Herren
Einsatzbereich
  • Frühjahr/Herbst
  • Sommer
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Windabweisend
  • Packaway
Material Polyester
Gewicht 230 g

Weitere Tests & Produktwissen

Softies für den Berg

ALPIN - Die Membran ist nicht neu, sie ist von den klassischen Windstopper-Jacken bekannt und der normalen Gore Tex Membran ähnlich. Lediglich die Trägergewebe auf der Innen- und auf der Außenseite sind anders. Softshell-Jacken aus Gore Windstopper Softshell zeichnen sich besonders durch einen hohen Wind- und Wetterschutz aus, haben aber den Nachteil, dass sie nur bedingt atmungsaktiv sind. Bei Polartec Power Shield sieht die Konstruktion etwas anders aus. Zwei Gewebe sind miteinander „verklebt“. …weiterlesen