• Sehr gut 1,0
  • 5 Tests
  • 1 Meinung
Sehr gut (1,0)
5 Tests
ohne Note
1 Meinung
Typ: Voll­ver­stär­ker
Technologie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Leistung/Kanal (4 Ohm): 110 W
Mehr Daten zum Produkt

Quadral Aurum A5 im Test der Fachmagazine

  • 1,0; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    2 Produkte im Test

    „Plus: neun Audio-Eingänge; Verarbeitungsqualität, geradliniges Design.
    Minus: -.“

    • Erschienen: November 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Firma Quadral präsentiert mit seinem Referenz-Vollverstärker (Aurum A5) kein überkandideltes High End-Gerät, sondern einen echten Gegenwert auch in klanglicher Hinsicht: Der A5 spielt direkt, sehr kräftig und spritzig – das ist ein richtig beeindruckender Vollverstärker.“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Zwar bildet er untadelig alles ab, spielt aber mit einer Portion Understatement. Die Nähe und der Punch sind sein Ding, er will gefordert werden und seine Potenz unter Beweis stellen. Dabei ist die dynamische Wucht fast grenzenlos steigerbar, der Verstärker scheint ... Kraft ohne Ende zu haben. ...“

  • Klang-Niveau: 82%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „Ausgesprochen kraftvoll und geschmeidig klingender Hochpegel-Vollverstärker in Doppel-Mono-Bauweise, der Druck und Feingeist mit einigen schaltungstechnischen Finessen verbindet.“

    • Erschienen: November 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Präzision, Tonalität und Räumlichkeit wird bei Quadrals Aurum A5 groß geschrieben. Auch die Neutralität der Wiedergabe weiß zu überzeugen, auch wenn vieles von der Audioquelle abhängt. Klanglich in der Spitzengruppe. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Kundenmeinung (1) zu Quadral Aurum A5

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Der beste Verstärker den ich bisher hatte...

    18.04.2020 von Tanjeff
    • Vorteile: genaue Bedienungsanleitung, einfache Installation, attraktives Design, gute Leistung, geringe Leistungsaufnahme, guter Klang, Top Preis/Leistung
    • Ich bin: erfahrener Nutzer

    Da es sonst keiner tut, muss ich mal ein 'Lanze' für diesen wundervollen Verstärker brechen....
    Er vereint in sich das herrlich fließende, kraftvolle und analoge eines
    SymphonicLine RG14 ( den ich vor dem Power ES hatte)
    mit der Feinauflösung und tonalen Genauigkeit meines Akustic Arts Power Es.

    Er hat ungemein Kraft ohne diese zur Schau zu stellen, sie ist einfach da.
    Die räumlich genaue, impulsive und doch gefühlvolle Wiedergabe fasziniert mich immer wieder aufs Neue.
    Ich war am Anfang etwas skeptisch das ein Lautsprecherherssteller wie Quadral mit hochwertiger Elektronik, Audiophile glücklich machen will.
    Aber Sie haben es geschafft...und wie.
    Wie der A5 Stimmen in den Raum stellt...mit viel Luft um den Sänger herum und völlig von den Ls losgelöst. Traumhaft.
    Instrumente werden mit einer Energie und Natürlichkeit wiedergegeben die dem Preis des A5 Lügen straft.
    Überhaupt ist die Abbildung des Raumes hervorragend. Ob in Tiefe, Höhe oder Breite...alles sehr exakt und genau da. Und das mit einer Lockerheit die an richtig gute Vor-Endstufen Kombis erinnert.
    Für mich für den aufgerufenen Preis im Gebrauchtmarkt, ein richtig guter Verstärker der Spaß macht, einen Musik genießen lässt ohne dabei auch nur im geringsten darüber nachzudenken ob man noch 'mehr' Verstärker benötigen könnte...

    Danke Quadral

    P.S. der Acoustic Arts wurde in den Ruhestand geschickt...(-;




    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Quadral Aurum A5

Abmessungen (mm) 453 x 345 x 130 mm
Eingänge 8x Cinch R/L, 1x symmetrisch XLR
Surroundverstärker fehlt
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 110 W
Frequenzbereich 1 Hz - 110 kHz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 13,3 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Quadral Aurum A-5 können Sie direkt beim Hersteller unter quadral.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schwarzes Gold aus deutschen Landen

image hifi 1/2012 (Januar/Februar) - Lautsprecherspezialist Quadral stockte seine Aurum-Serie mit Elektronik aus eigener Entwicklung auf. Glänzen die Geräte auch akustisch? …weiterlesen