Sehr gut (1,2)
1 Test
Sehr gut (1,5)
404 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Lauf­werks­schächte: 1
NAS-​Gehäuse: Ja
Arbeitsspei­cher: 0,5 GB
Mehr Daten zum Produkt

Qnap TS-131 (Leergehäuse) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (94,1 von 100 Punkten)

    2 Produkte im Test

    Plus: Schneller Zweikern-Prozessor; Flotte Datenraten; Sehr gut ausgestattet; Leise; Niedriger Energieverbrauch.
    Minus: Nur 512 MB RAM; Ohne Festplatte. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Qnap TS131

  • QNAP TS-131 NAS-System

Kundenmeinungen (404) zu Qnap TS-131 (Leergehäuse)

4,5 Sterne

404 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
295 (73%)
4 Sterne
61 (15%)
3 Sterne
20 (5%)
2 Sterne
8 (2%)
1 Stern
24 (6%)

4,5 Sterne

404 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: NAS-Server

Datenblatt zu Qnap TS-131 (Leergehäuse)

Abmessungen 73 x 225 x 168.5 mm
DisplayPort fehlt
FireWire 800 fehlt
PCIe fehlt
S/PDIF fehlt
USB vorhanden
VGA fehlt
Speicher
Laufwerksschächte 1
Typ
NAS-Gehäuse vorhanden
Hardware
Arbeitsspeicher 0,5 GB
Prozessortyp Freescale ARM v7 Cortex-A9 dual-core
Prozessorgeschwindigkeit 1,2 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA fehlt
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI fehlt
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA vorhanden
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
USB-C fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TS-131

Weitere Tests und Produktwissen

Immer und überall

connect iOS - Eine Businessvariante ist auch dabei. 1 bis 3 TB: 150 bis 220 Euro Wer die LaCie Cloudbox auspackt, wird in vielerlei Hinsicht überrascht. Selbst in der 2-Terabyte-Variante wiegt der bloß 4,5 Zentimeter hohe Zwerg ziemlich wenig: 950 Gramm. Nur ein Netzschalter versteckt sich auf der Rückseite der Box neben dem Strom- und LAN-Anschluss. …weiterlesen

Zentrallager

Video-HomeVision - Dafür punktet die Netgear-Festplatte mit ihren hohen Übertragungsraten und ihren Sicherungs- möglichkeiten. Über ReadyNAS Vault lassen sich Daten beispielsweise online sichern. Außerdem können Nutzer über Ready-NAS Remote von überall auf ihre Netzwerk-Festplatte zugreifen. Installiert man die Software auf einem Computer, lassen sich Daten über den Datei-Explorer bequem auf die Festplatte schieben oder von dort wiedergeben. Auch für Mobilgeräte gibt es eine entsprechende App. …weiterlesen

Der beste Speicher

PC-WELT - Wenn Sie den Stick zum Dateitransport zwischen Büro und Zuhause verwenden, sollten Sie ihn verschlüsseln, damit vertrauliche Daten nicht in die falschen Hände gelangen. Das passende Tool ist Truecrypt (auf Heft-DVD/CD). Viele Sticks bringen Verschlüsselungs-Software mit, es gibt auch welche mit Hardware-Verschlüsselung. Fazit: Als Notfall-Werkzeug leistet ein USB-Stick gute Dienste - und darf deshalb im Speicher-Mix nicht fehlen. …weiterlesen