A10 Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Voll­ver­stär­ker
Tech­no­lo­gie: Röhre
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Pure Sound A10 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Nase ist also doch Programm, aber trotzdem ist der A10 nicht nur ein süßes Spielzeug, sondern eine sehr ernst zu nehmende Option für die Zweitanlage. Ich prophezeie sogar, dass er dort an effizienten Papp-Breitbändern so manche hausinterne Hierarchie ins Wanken bringen kann ... In jedem Fall ... ist er allen vergleichbaren Asia-Amps ... klanglich eine goldene Nasenspitze voraus.“

  • Klangurteil: 85 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 4

    „Plus: Unfassbar zuckersüße Klänge und liebliche Stimmen, ohne im geringsten künstlich zu wirken.
    Minus: Erzeugt HiFi-Lautstärken nur an ausgesprochen wirkungsgradstarken Schallwandlern.“

Testalarm zu Pure Sound A10

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Pure Sound A10

Abmessungen (mm) 330 x 230 x 140
Surroundverstärker fehlt
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Röhre
Anzahl der Kanäle 2
Frequenzbereich 20 Hz - 60 kHz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 0,01 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Pure Sound A10 können Sie direkt beim Hersteller unter puresound.info finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Zwerg Nase und die Peking Oper

image hifi - Kleiner Feigling sucht empfindliche Partner ohne Standesdünkel. Gemeinsame Zukunft nicht ausgeschlossen.Ein Verstärker wurde in Augenschein genommen, jedoch nicht benotet. …weiterlesen

Rettung vor dem Tod

Video-HomeVision - Dieses Tool bietet neben der Aufnahmefunktion auch viele Bearbeitungsoptionen (siehe auch Video-HomeVision 1/12, Seite 78). In diesem Fall verbinden Sie Ihren Kassettenrekorder per Adapterkabel "Cinch auf Miniklinke" mit dem Line-In-Eingang der PC-Soundkarte. In diesem Workshop zeigen wir Ihnen, wie das Ganze mit dem Paket Retten Sie Ihre Schallplatten und Kas- setten ! der Firma Magix funktioniert (www.magix.de, 80 Euro). …weiterlesen

Kling-Dynastie

AUDIO - Niedlich auch das goldene Vollmetall-Knöpfchen, mit dem der entzückte Bediener ein Miniatur-Lautstärkepotentiometer bewegt. Das Acrylplatten-Kunstwerk, dass die Röhren vorm Zerdeppern schützt, hat vielleicht jemand in größer, aber bestimmt nicht schöner als in der Juvenilform von Puresound gesehen. Auf jeden Fall fordert dann das extrastabile Stahlchassis Respekt, ebenso wie die insgesamt vier Röhren vom Typ 6P14, die (von alterungsbeständigen Keramiksockeln gehalten) darauf stehen. …weiterlesen