Prophete TX-7 Test

(Fahrradhelm für Kinder)
TX-7 Produktbild
  • Gut (1,7)
  • 2 Tests
39 Meinungen
Produktdaten:
  • Geeignet für: Kinder
  • Einsatzbereich: City
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Prophete TX-7

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 1 von 18
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „gut“ (1,7)

    „Billig und gut. Einfacher Helm mit Spitzennoten. Etwas schwer drehbarer Verschluss an den Gurtbandverteilern. Durch LED-Licht nachts sehr gut sichtbar.“

    • Konsument

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 1 von 15
    • Mehr Details

    „gut“ (76%)

    Der Prophete TX-7 lieferte im Praxistest der Zeitschrift Konsument gute Ergebnisse. Einziger Störfaktor war der schwer zu handhabende Verschluss an der Stelle, wo die Gurte unter den Ohren zusammenlaufen. Löblich: Es befinden sich Reflektoren sowohl an den Seiten als auch hinten. Für zusätzliche Sicherheit sorgt das Licht. Das Design wirkt etwas einfallslos. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Prophete TX-07

  • Prophete Helm Kinder Tx-07, blau , 48-54 cm, 0751 (OVP beschäd.)

    Prophete Helm Kinder Tx - 07, blau , 48 - 54 cm, 0751 (OVP beschäd. )

  • Prophete Helm Kinder (HB6-5-M) rosa/Blumen 48-52 cm LED 0753/0751

    Prophete Helm Kinder (HB6 - 5 - M) rosa / Blumen 48 - 52 cm LED 0753 / 0751

  • Prophete Helm Kinder (HB6-5-M) 48-52 cm LED Fahrradhelm Blau 0753

    Prophete Helm Kinder (HB6 - 5 - M) 48 - 52 cm LED Fahrradhelm Blau 0753

Kundenmeinungen (39) zu Prophete TX-7

39 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
21
4 Sterne
9
3 Sterne
4
2 Sterne
2
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Prophete TX-07

Erschwinglicher Testsieger

Der Prophete TX-7 hat im Vergleich des „test"-Magazins vom Mai 2012 einen der vorderen Plätze belegen können. Mit dem Gesamturteil „gut“ (Note 1,7) teilte der Kinderfahrradhelm sich insbesondere wegen seines guten Unfallschutzes den Testsieg mit dem Limar 515, für den man allerdings das Doppelte überweist. Wer ihn zurzeit im Online-Shop des Lebensmitteldiscounters Lidl entdeckt, darf sich sogar über einen besonders preisgünstigen Kopfschützer freuen: Für knapp 15 EUR erhält man normalerweise keinen noch recht jungen Testieger.

Hochfeste Helmeinheit in Verbundbauweise

Sein gutes Schutzniveau verdankt er der sogenannten Inmold-Verbundbauweise: Außenschale und dämpfende Innenschale wurden hier durch ein aufwendiges Produktionsverfahren zu einer hochfesten Einheit miteinander verbacken. Das Verfahren vermeidet ein Aufbrechen der Helmschale bei einem Sturz und gilt sowohl beim Unfallschutz als auch beim Gewicht den Billighelmen mit ihrem nur punktuell verklebten Innnenleben deutlich überlegen. Der TX-7 lässt sich außerdem leicht über einen einstellbaren Kopfring auf Größen zwischen 48 und 54 Zentimeter oder 52 und 58 Zentimeter Kopfumfängen stufenlos verstellen; Farbwünsche lassen allerdings nur die Auswahl zwischen mädchennahmem Rosa/Pink und jungenaffinem Blau zu.

Aktive LED-Beleuchtung

Respekt gebührt der guten Sichtbarkeit des TX-7 im Dunkeln. Gehört eine aktive Beleuchtung bei anderen Helmen noch zu den selten am Markt vorgefundenen Helmausstattungen, rückt sie den TX-7 sogar an die Spitze des Testfeldes. Manche Hersteller von Kinderhelmen versäumen es komplett, für die Sichtbarkeit ihrer Produkte in der Dämmerung und im Dunkeln zu sorgen, oft werden zwar generell Reflexflächen, doch nicht in ausreichendem Maß angebracht – und nicht selten fehlt es gänzlich an solchen Features, erst an einer aktiven LED-Bleuchtung. Nach „test"-Erkenntnissen verdienen außerdem Passform, Kinnriemen- und Schlossbedienung sowie das große Sichtfeld des Prophete eine sehr gute Bewertung. Auch gut: Insektengitter zum Schutz vor Stechgetier.

Nur wenige Schwachstellen

Nur die mäßige Helmbelüftung und hakelige Handhabung des Gurtverteilers könnte manchen davon abhalten, seinem Nachwuchs den TX-7 als überzeugendes Argument für mehr Sicherheit im Straßenverkehr entgegenzuhalten. In Tests sind nach Unfallschutz auch Helmbedienung und Tragekomfort regelmäßig gefragte Disziplinen, da sie speziell bei Kindern mit Sicherheitskriterien verschmelzen – immerhin entscheiden sie darüber, ob ein Helm gerne und damit selbstverständlich getragen wird oder nicht. Einen zwar einfachen, aber billigen „Helm mit Spitzennoten“ (Stiftung Warentest 5/2012) deshalb nicht in die engere Wahl zu ziehen, wäre allerdings schade. Amazon listet ihn derzeit für knapp 18 EUR, und wer etwas länger im Netz recherchiert, findet sogar noch attraktivere Angebote.

Datenblatt zu Prophete TX-7

Einsatzbereich City
Geeignet für Kinder
Gewicht 232 g
Größe 51 - 52 cm, 49 - 50 cm, 55 - 56 cm, 57 - 58 cm, 53 - 54 cm
Gütesiegel GS, TÜV

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen