Pro-Ject Debut III Record Master im Test

(Plattenspieler)
  • Gut 1,9
  • 4 Tests
11 Meinungen
Produktdaten:
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
Digitalisierung: Ja
78 U/min: Ja
Phonovorstufe: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Pro-Ject Debut III Record Master

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 7/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Produkt: Platz 3 von 8
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,00)

    „Der Wiener Hersteller Pro-Ject fertigt in den tschechischen Ex-Tesla-Werken, die Plattenspieler auch für West-Marken bauten. Mechanik können sie dort noch immer, das zeigen der gleichmäßig drehende Teller und der präzise gelagerte Tonarm. Der saubere und knackige Klang setzt Maßstäbe in dieser Preisklasse.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 8/2018
    • Erschienen: 07/2018
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 1

    „gut“ (2,10)

    „... Die Mechanik ist solide gemacht ... der Arm macht einen solideren Eindruck. Die Bedienung erfolgt komplett manuell, zur Wahl der Geschwindigkeit muss der DJ sogar den Antriebsriemen von Hand umlegen. Vorsicht beim Aufsetzen der Nadel: Ersatz für den guten Ortofon-Tonabnehmer (OM10) kostet rund 45 Euro. Lohn der Mühe ist der beste Klang dieser Klasse.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    „gut“ (2,07)

    Hörtest: Klangqualität: „Ausgewogener und detailreicher Klang, keine hörbaren Gleichlaufschwankungen.“;
    Musikquellen: „Vinyl-Schallplatten mit 33,3 und 45 Umdrehungen/Minute.“;
    Bedienung: „Gute Anleitung, einfache Inbetriebnahme, keine Software für USB-Aufnahme dabei.“;
    Anschlüsse: „Stereo-Ausgang (Line), USB.“;
    Sonstiges: „viele Farben und Eiche-Furnier.“.  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 2

    „gut“ (2,07)

    Klangqualität (60%): „Gut, recht hohes Eigenrauschen.“ (2,01);
    Anschlüsse (4%): „Alle außer Phono.“ (3,00);
    Funktionen (26%): „Ja, außer Geschwindigkeits-Justage.“ (2,15);
    Bedienung (7%): „Einfach.“ (1,86);
    Zubehör (3%): „Alles Wichtige außer Software.“ (3,50).
     Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 12/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Pro-Ject Debut III Record Master

  • PRO-JECT Debut RECORDMASTER Plattenspieler (Weiß)

    Art # 2133045

  • Pro-Ject Debut RecordMaster Plattenspieler Weiß elek.33/45 RPM USB out Phono-

    Der beliebte Styling - Klassiker mit Aluminium - Tonarm, Computeranschluss, 3 Drehzahlen und DC Netzteil! ,...

  • Pro-Ject Debut RecordMaster Plattenspieler (manuell, Metall, 33,45,78 U/min,

    Der beliebte Styling - Klassiker mit Aluminium - Tonarm, Computeranschluss, 3 Drehzahlen und DC Netzteil! ,...

  • Pro-Ject Debut III Record Master mit Ortofon OM 5e, hochglanz rot
  • Pro-Ject Debut III Record Master mit Ortofon OM 5e, Ahorn
  • Pro-Ject Debut RecordMaster Plattenspieler Weiß elek.33/45 RPM USB out Phono-

    Der beliebte Styling - Klassiker mit Aluminium - Tonarm, Computeranschluss, 3 Drehzahlen und DC Netzteil! ,...

  • Pro-Ject Debut RecordMaster Plattenspieler Walnuss elek.33/45 RPM USB out

    Der beliebte Styling - Klassiker mit Aluminium - Tonarm, Computeranschluss, 3 Drehzahlen und DC Netzteil! ,...

Kundenmeinungen (11) zu Pro-Ject Debut III Record Master

11 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
8
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pro-Ject Debut III Record Master

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung vorhanden
78 U/min vorhanden
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB vorhanden
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe vorhanden
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Abdeckhaube fehlt
Digitalisierungssoftware fehlt
Tonabnehmersystem mitgeliefert vorhanden
Kassettendeck fehlt
Auto-Stopp fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 42 cm
Tiefe 32 cm
Höhe 11,8 cm
Gewicht 5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Pro-Ject Debut III RecordMaster können Sie direkt beim Hersteller unter project-audio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Verwöhnen Sie Ihre Ohren

Audio Video Foto Bild 12/2016 - Sie möchten Musik streamen, aber auch die Klangfülle klassischer HiFi-Anlagen? Kein Problem, moderne Stereo-Receiver wie der Yamaha R-N301 lassen sich vernetzen und versorgen Boxen wie die großen Nubert Nubox 513 mit reichlich Leistung. So eine Kombination bläst kompakte WLAN-Böxchen einfach aus dem Raum. Das geht auch mit Filmton. Der ertönt bei immer mehr Filmen nicht mehr nur von vorne und hinten, sondern auch von oben. …weiterlesen

Der neueste Test erschien am 05.06.2019.