Sehr gut (1,5)
6 Tests
Gut (1,6)
197 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Höhen­mes­ser: Ja
Herz­fre­quenz­mes­ser: Ja
GPS: Ja
Daten­über­tra­gung: Kabel­los
Mehr Daten zum Produkt

Polar M450 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (89 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „... bietet umfangreiche Herzfrequenzfunktionen, zwei Fitnesstests, Regenerationsanalyse und erlaubt das Erstellen von einmonatigen Trainingsplänen. Leistungsmessung nur per Rennradpedaladapter. Strecken können per GPS nur aufgezeichnet, nicht navigiert werden, der Akku hält dann etwa 16 Stunden. Display groß und top ablesbar, die Kommunikation mit Computer, Handy und Sensoren klappte auf Anhieb.“

  • „gut“ (1,5)

    2 Produkte im Test

    „Plus: Punktgenaues GPS; Herzfrequenzmessung; Bestenlistenfunktion.
    Minus: Kein Touchscreen.“

  • 4,5 von 5 Punkten

    „Preis/Leistung“

    Platz 2 von 9

    „Stärken: intuitive Bedienung, Design, sehr gute Features.
    Schwächen: Gummis für Halterung etwas lang.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Plus: Präzise Höhendaten; Lange Akkulaufzeit.
    Minus: Lesbarkeit des Displays bei Sonne etwas eingeschränkt.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Beim M450 liegt der Fokus auf den grundlegenden Funktionen. Auf Features ... wird hier verzichtet. Die Kopplung über Sensoren verläuft ausschließlich über Bluetooth. Das Gerät ist sehr leicht und die Bedienung durch die fünf Knöpfe sehr einfach. Auch die Bedienung mit Handschuhen bei kalten Temperaturen stellt kein Problem dar. Die eingebaute LED-Leuchte ist eine sehr schöne Idee, spendet bei Dunkelheit allerdings zu wenig Licht ...“

    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: einfache Bedienung; leicht zu montieren; LED-Leuchte; Auswertung im Web.
    Minus: keine Navigation mit Karten möglich.“


    Info: Dieses Produkt wurde von triathlon in Ausgabe Nr. 149 (April/Mai 2017) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (197) zu Polar M450

4,4 Sterne

197 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
124 (63%)
4 Sterne
53 (27%)
3 Sterne
10 (5%)
2 Sterne
6 (3%)
1 Stern
6 (3%)

4,4 Sterne

197 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrradcomputer

Datenblatt zu Polar M450

Funktionen
Fahrzeit vorhanden
Höhenmesser vorhanden
Herzfrequenzmesser vorhanden
Kilometerzähler vorhanden
Stoppuhr vorhanden
Tachometer vorhanden
Navigation
GPS vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
PC-Schnittstelle vorhanden
Gerätedaten
Datenübertragung Kabellos

Weiterführende Informationen zum Thema Polar M 450 können Sie direkt beim Hersteller unter polar.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Der Satellit fährt mit

velojournal - Am Abend muss der Kleine von Garmin dann allerdings zum Laden an die Steckdose. Dieses Modell ist eines der neusten Geräte von Polar und kommt im Herbst 2015 in den Verkauf. Bedienung und Konfiguration des «M450» sind leicht und verständlich. Das grosse Display büsst bei grellem Sonnenlicht etwas von seiner Lesbarkeit ein. Die Anzeige des Geräts lässt sich im Polar-Flow-Webservice individuell anpassen, womit stets die wichtigsten Informationen im Blickfeld sind. …weiterlesen

Wegweiser

RennRad - Fazit: Mit all den aufgezählten Schwächen ist der Preisvorteil des CC-GL11 schnell dahin. Der M450 von Polar ist ein rundum gelungenes Gerät. Das reduzierte, flache Design ist sehr ansprechend. Das sehr übersichtlich angeordnete Monochrom-Display ist auch bei starkem Sonnenlicht sehr gut ablesbar. Bei Dunkelheit hilft die Hintergrundbeleuchtung. Ein nettes Feature ist in diesem Zusammenhang auch das integrierte Frontlicht, das einen kleinen und effektiven Beitrag zu erhöhter Sicherheit leistet. …weiterlesen

All-Rad-Uhr

triathlon - Im Einzeltest befand sich ein Radcomputer. Eine Endnote wurde hier nicht vergeben. …weiterlesen