RennRad prüft Fahrradcomputer (7/2016): „Wegweiser“

RennRad: Wegweiser (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Sie sind klein, leicht, praktisch: Radcomputer mit GPS-Funktion. Doch können sie wirklich navigieren? Was sind ihre Schwächen? Neun Geräte im Test.

Was wurde getestet?

Neun GPS-Tachos wurden getestet. Die Modelle erhielten 2,5 bis 5 von 5 Punkten.

  • Wahoo Fitness Elemnt

    • Höhenmesser: Ja;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos;
    • Gewicht: 99 g;
    • Wasserschutz: Wasserdicht

    5 von 5 Punkten – Testsieger

    „Stärken: Bedienung, sehr gutes Display, Funktionen, QuickLook-LEDs.
    Schwächen: noch keine Strava-Live-Segmente.“

    Elemnt

    1

  • Garmin Edge 1000

    • Höhenmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos;
    • Gewicht: 115 g;
    • Wasserschutz: Spritzwassergeschützt

    4,5 von 5 Punkten – Kauftipp

    „Stärken: Display, Kartendarstellung und -funktionen, großer Funktionsumfang.
    Schwächen: Design des Betriebssystems, Kartennachkauf teuer.“

    Edge 1000

    2

  • Garmin Edge 25

    • Höhenmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos

    4,5 von 5 Punkten

    „Stärken: einfache Bedienung, klein, gutes Display.
    Schwächen: relativ teuer, nervöser Auto-Stopp.“

    Edge 25

    2

  • Garmin Edge 520

    • Höhenmesser: Ja;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos

    4,5 von 5 Punkten

    „Stärken: Bedienung, umfangreiche Funktionsliste, sehr gutes GPS-Modul.
    Schwächen: Karte.“

    Edge 520

    2

  • Polar M450

    • Höhenmesser: Ja;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos

    4,5 von 5 Punkten – Preis/Leistung

    „Stärken: intuitive Bedienung, Design, sehr gute Features.
    Schwächen: Gummis für Halterung etwas lang.“

    M450

    2

  • Sigma Rox 10.0 GPS

    • Höhenmesser: Ja;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos

    4,5 von 5 Punkten

    „Stärken: einfache Bedienung, Vielzahl an Funktionen, zwei Halterungen.
    Schwächen: Rechner-Software etwas in die Jahre gekommen, kein Bluetooth.“

    Rox 10.0 GPS

    2

  • Lezyne Super GPS

    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos

    4 von 5 Punkten

    „Stärken: robust, gute Lenkerhalterung, gute Konfigurationsmöglichkeiten.
    Schwächen: kein Sensor im Angebot, Web-Plattform und App.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RennRad in Ausgabe 5/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Super GPS

    7

  • Polar V650

    • Höhenmesser: Ja;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos;
    • Gewicht: 120 g;
    • Wasserschutz: Wasserdicht

    4 von 5 Punkten

    „Stärken: Display, Bedienung, großer Funktionsumfang.
    Schwächen: keine Bluetooth-Anbindung ans Smartphone.“

    V650

    7

  • Cateye Stealth evo CC-GL11

    • Höhenmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos

    2,5 von 5 Punkten

    „Stärken: relativ einfache Bedienung.
    Schwächen: Display-Design, wenig Funktionen, schlechtes Sync-Programm und Web-Plattform.“

    Stealth evo CC-GL11

    9

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradcomputer