RennRad prüft Fahrradcomputer (7/2016): „Wegweiser“

RennRad: Wegweiser (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Sie sind klein, leicht, praktisch: Radcomputer mit GPS-Funktion. Doch können sie wirklich navigieren? Was sind ihre Schwächen? Neun Geräte im Test.

Was wurde getestet?

Neun GPS-Tachos wurden getestet. Die Modelle erhielten 2,5 bis 5 von 5 Punkten.

  • Wahoo Fitness Elemnt

    • Höhenmesser: Ja
    • Herzfrequenzmesser: Ja
    • GPS: Ja
    • Datenübertragung: Kabellos
    • Gewicht: 99 g
    • Wasserschutz: Wasserdicht

    5 von 5 Punkten – Testsieger

    „Stärken: Bedienung, sehr gutes Display, Funktionen, QuickLook-LEDs.
    Schwächen: noch keine Strava-Live-Segmente.“

    Elemnt

    1

  • Garmin Edge 1000

    • Höhenmesser: Ja
    • GPS: Ja
    • Datenübertragung: Kabellos
    • Gewicht: 115 g
    • Wasserschutz: Spritzwassergeschützt

    4,5 von 5 Punkten – Kauftipp

    „Stärken: Display, Kartendarstellung und -funktionen, großer Funktionsumfang.
    Schwächen: Design des Betriebssystems, Kartennachkauf teuer.“

    Edge 1000

    2

  • Garmin Edge 25

    • Höhenmesser: Ja
    • GPS: Ja
    • Datenübertragung: Kabellos

    4,5 von 5 Punkten

    „Stärken: einfache Bedienung, klein, gutes Display.
    Schwächen: relativ teuer, nervöser Auto-Stopp.“

    Edge 25

    2

  • Garmin Edge 520

    • Höhenmesser: Ja
    • Herzfrequenzmesser: Ja
    • GPS: Ja
    • Datenübertragung: Kabellos

    4,5 von 5 Punkten

    „Stärken: Bedienung, umfangreiche Funktionsliste, sehr gutes GPS-Modul.
    Schwächen: Karte.“

    Edge 520

    2

  • Polar M450

    • Höhenmesser: Ja
    • Herzfrequenzmesser: Ja
    • GPS: Ja
    • Datenübertragung: Kabellos

    4,5 von 5 Punkten – Preis/Leistung

    „Stärken: intuitive Bedienung, Design, sehr gute Features.
    Schwächen: Gummis für Halterung etwas lang.“

    M450

    2

  • Sigma Rox 10.0 GPS

    • Höhenmesser: Ja
    • Herzfrequenzmesser: Ja
    • GPS: Ja
    • Datenübertragung: Kabellos

    4,5 von 5 Punkten

    „Stärken: einfache Bedienung, Vielzahl an Funktionen, zwei Halterungen.
    Schwächen: Rechner-Software etwas in die Jahre gekommen, kein Bluetooth.“

    Rox 10.0 GPS

    2

  • Lezyne Super GPS

    • Herzfrequenzmesser: Ja
    • GPS: Ja
    • Datenübertragung: Kabellos

    4 von 5 Punkten

    „Stärken: robust, gute Lenkerhalterung, gute Konfigurationsmöglichkeiten.
    Schwächen: kein Sensor im Angebot, Web-Plattform und App.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RennRad in Ausgabe 5/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Super GPS

    7

  • Polar V650

    • Höhenmesser: Ja
    • Herzfrequenzmesser: Ja
    • GPS: Ja
    • Datenübertragung: Kabellos
    • Gewicht: 120 g
    • Wasserschutz: Wasserdicht

    4 von 5 Punkten

    „Stärken: Display, Bedienung, großer Funktionsumfang.
    Schwächen: keine Bluetooth-Anbindung ans Smartphone.“

    V650

    7

  • Cateye Stealth evo CC-GL11

    • Höhenmesser: Ja
    • GPS: Ja
    • Datenübertragung: Kabellos

    2,5 von 5 Punkten

    „Stärken: relativ einfache Bedienung.
    Schwächen: Display-Design, wenig Funktionen, schlechtes Sync-Programm und Web-Plattform.“

    Stealth evo CC-GL11

    9

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradcomputer

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf