• Sehr gut 1,0
  • 2 Tests
  • 7 Meinungen
ohne Note
2 Tests
Sehr gut (1,0)
7 Meinungen
Saison: Ganz­jah­res­rei­fen
Reifenquerschnitt: 65%
Mehr Daten zum Produkt

Pirelli Scorpion Verde All Season im Test der Fachmagazine

  • „nicht empfehlenswert“

    Platz 10 von 10 | Getestet wurde: Scorpion Verde All Season; 235/65 R17 108V

    Schnee: 3 (8 von 15 Punkten);
    Nässe: 4+ (6 von 15 Punkten);
    Trockenheit: 2- (10 von 15 Punkten). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“

    Platz 2 von 6 | Getestet wurde: Scorpion Verde All Season; 215/65 R16 98H

    „Stärken: sehr hohe Aquaplaning-Sicherheit, hohe Seitenführung bei Nässe, sehr leises Abrollen.
    Schwächen: mäßige Leistungen im Schnee mit verlängertem Bremsweg, nur durchschnittlicher Rollwiderstand.“

zu Pirelli Scorpion Verde All Season

  • Pirelli Scorpion Verde A/S 235/65 R17 108V XL M+S Allwetterreifen

    Der Pirelli Scorpion Verde A / S Sommerreifen vereint moderne Materialien mit optimaler Form und Profil. ,...

  • Pirelli Offroadreifen PIRELLI S-VERD 215/65 R16 98 H ALLSEASON M+S (ohne 3PMSF)

    Das Modell SCORPION VERDE? ALL SEASON ist ein PIRELLI Green - Performance - Reifen fr Crossover und SUV. ,...

  • Pirelli Ganzjahresreifen »SCORP.VERDE ALLSEA«, schwarz, Energieeffizienzklasse C

    Energieeffizienzklasse C, Produktdetails , |Runderneuert , Nein , |Größe , 235 / 65 R17 108V , |Reifenbreite , ,...

  • Pirelli Scorpion Verde ALL Season 215/65 R16 98H

    Breite: 215, Hoehe: 65, Zoll: R16, Tragfaehigkeitsindex: 98, Geschwindigkeitsindex: H

  • Pirelli Scorpion Verde AS 215/65 R16 98H Sommerreifen

    Der Scorpion Verde AS ist ein SUV / 4x4 - Sommerreifen von Pirelli in der Breite 215, Höhe 65 für 16 Zoll - Felgen. ,...

  • Pirelli Scorpion Verde All Season XL 235/65 R17 108V Sommerreifen

    Kraftstoffeffizienz: C, Nasshaftungsklasse: C, Rollgeraeuschklasse: 2, externes Rollgeräusch: 71 (Art # 110278)

Kundenmeinungen (7) zu Pirelli Scorpion Verde All Season

5,0 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pirelli Scorpion Verde All Season

Allgemeine Daten
Saison Ganzjahresreifen

Weiterführende Informationen zum Thema Pirelli Scorpion Verde All Season können Sie direkt beim Hersteller unter pirelli.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Neuauflage einer Legende

SUV Magazin 4/2015 - Nun ist es endlich so weit: Mit einem Dreivierteljahr Verspätung bringt der amerikanische Reifenriese BFGoodrich die Neuauflage seines All-Terrain-Reifens T/A KO als T/A KO2 auch zu uns. Aktuell steht er bereits in sieben Größen bei den Reifenhändlern. Im Oktober werden dann elf weitere Formate folgen, im Februar nächsten Jahres schließlich ist die Markteinführung mit 13 zusätzlichen Dimensionen abgeschlossen (siehe Tabelle). …weiterlesen

Vier auf einen Streich

Stiftung Warentest 3/2012 - Wenn im Frühjahr die Sommerpneus montiert werden, stellt sich die Frage: Auf welche Achse gehören die Reifen mit der größeren Profiltiefe? Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile. Vorderreifen mit mehr Profil bieten Sicherheitsvorteile beim Lenken, Bremsen und Aquaplaning. Bessere Hinterreifen bedeuten dagegen mehr Stabilität in Notbrems- und Ausweichsituationen; vor allem auf nasser Fahrbahn wird dadurch das Risiko des gefährlichen Ausbrechens vermindert. …weiterlesen

Profile für den Schnee

FREIE FAHRT 6/2011 - Einziger Ausfall: Fulda. Nach den eisigen Nächten zieht die Karawane weiter zu den Nässetests nach Deutschland in die Eifel nach Wittlich. Öfter noch als Schneeglätte gibt es auf winterlichen, europäischen Straßen Wasserglätte. Aquaplaning. Die größte Gefahr: Aquaplaning. Besonders die Spurrillen der Lkw auf der Autobahn sind Aquaplaning-Fallen. …weiterlesen

Schwarzes Gold

OFF ROAD 10/2014 - Mit 87 km/h setzt der Semperit Speed-Grip 2 hier den absoluten Spitzenwert, Pirelli und Nokian dicht dahinter. Die Pneus von Dunlop und Matador verlieren bei etwas mehr als 82 km/h den Bodenkontakt, beim Vredestein Wintrac Xtreme S geschieht dies schon bei 79 Stundenkilometer. FRÜHLINGSGEFÜHLE Ein guter Winterreifen muss aber nicht nur auf gefrorenem Untergrund funktionieren, sondern auch auf trockener und feuchter Fahrbahn zeigen, was er kann. …weiterlesen

Schwarz auf Weiß

Stiftung Warentest 10/2012 - Wer sie aufzieht, fährt sicherer, erfüllt die Anforderungen der Straßenverkehrsordnung und der Versicherer. Und rollt er von Oktober bis Ostern auf Winterpneus, schont er die Sommerreifen - sie halten dann länger. Die Besten für Kleinwagen In der Kleinwagengröße präsentieren sich drei gute Winterreifen. Der Testsieger Michelin Alpin A4 ist zwar teurer als andere, hält dafür aber doppelt so lange wie zum Beispiel der befriedigende Dunlop SP Winterresponse. …weiterlesen

Auf Nummer sicher

Auto Bild allrad 11/2009 - Diese banal klingende Aussage erfährt gerade in der Reifenindustrie ihre Besträtigung. Denn speziell hier sind die internationalen Verflechtungen nicht zu übersehen: Das in Irland von einem Schotten namens John Boyd Dunlop gegründete Dunlop-Reifenwerk beispielsweise wurde längst vom japanischen Gummikonzern Sumitomo übernommen. Heute muss das urbritische Unternehmen Dunlop sogar mit dem ehemaligen Erzfeind Goodyear aus den USA in einem Gemeinschaftsunternehmen zusammenarbeiten. …weiterlesen