• Sehr gut 1,5
  • 0 Tests
  • 93 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,5)
93 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Audio-​CD-​Player, MP3-​CD-​Player
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

PD-10AE

Die Audio-​CD steht hier im Mit­tel­punkt

Stärken
  1. hochwertiges CD-Laufwerk
  2. puristisch
Schwächen
  1. hoher Preis

Ein besonders leiser Mechanismus, ein möglichst stabiles Chassis und eine gute Abschirmung der einzelnen Komponenten sind die zentralen Eckpunkte eines weit überdurchschnittlichen CD-Players. Soll beim Abspielen von CDs nichts dem Zufall überlassen und eine möglichst hohe Klangqualität erzielt werden, ist der PD-10AE genau das Richtige. Ob die Feinheiten schlussendlich auch zu hören sind, hängt jedoch ebenso viel von der weiteren Audio-Komponenten und den eigenen Ohren ab. Fast ein wenig deplatziert erscheint die zusätzliche Möglichkeit, auch MP3-Dateien wiederzugeben, da diese stets mit einem Qualitätsverlust verbunden sind. Eine interessante Alternative ist der fast baugleiche Onkyo C-7030, der ein paar Euro weniger kostet.

Kundenmeinungen (93) zu Pioneer PD-10AE

4,5 Sterne

93 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
68 (73%)
4 Sterne
13 (14%)
3 Sterne
7 (8%)
2 Sterne
3 (3%)
1 Stern
3 (3%)

4,5 Sterne

93 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: CD-Player

Datenblatt zu Pioneer PD-10AE

Typ
  • MP3-CD-Player
  • Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt
Wiedergabeformate
  • CD-RW
  • CD-R
Abmessungen 435 x 290 x 103 mm
Ausgänge Cinch
Gewicht 5,1 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer PD-10AE können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-audiovisual.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

... aber bitte mit Röhren

stereoplay - Erstaunlich ist jedoch, wie unterschiedlich die drei Player das Thema Röhren-Ausgangsstufe interpretieren. Der AVM CD 5.2 zum Beispiel setzt seine beiden 12AX7-Doppeltrioden ein, um einer Operationsverstärker-Schaltung die entsprechende klangprägende Kennlinie einzuimpfen - im Grunde seines Wesens ist er ein Silizium-Scheibendreher mit Röhrenkennlinie. Wie das genau funktioniert, erklärt der Kasten auf Seite 30. …weiterlesen

„Zurück zu den Wurzeln“ - RCD-06

HiFi Test - Der RCD-06 wird mit einer schlanken Fernbedienung ausgeliefert und ist nur mit dieser programmierbar. Am Gerät selbst finden sich aber selbstverständlich die meistbenötigten Tasten wieder, und das nötige Feedback erhält man durch ein gut ablesbares und hochauflösendes Display. Innenleben Die Rotel-Ingenieure verwenden ausgesuchte Hochqualitätskondensatoren und -widerstände aus Großbritannien und den USA. …weiterlesen