• Gut 1,7
  • 1 Test
  • 31 Meinungen
ohne Note
1 Test
Gut (1,7)
31 Meinungen
Typ: Audio-​CD-​Player, MP3-​CD-​Player
Mehr Daten zum Produkt

Cambridge Audio AXC25 im Test der Fachmagazine

  • Klangurteil: 88 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Preis / Leistung“

    2 Produkte im Test

    „Plus: gute Auflösung, feines Panorama, spielfreudig.
    Minus: -.“

zu Cambridge Audio AXC25

  • Cambridge Topaz AXC 25 CD-Player Grey Lunar Grey

Kundenmeinungen (31) zu Cambridge Audio AXC25

4,3 Sterne

31 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
22 (71%)
4 Sterne
4 (13%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (6%)
1 Stern
3 (10%)

4,3 Sterne

31 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

AXC25

Per­fek­ter Player für die CD-​Samm­lung

Stärken

  1. schlichte und klare Optik
  2. mit digitalem Signalausgang
  3. erkennt Musikdateien

Schwächen

  1. hoher Preis
  2. ausschließlich ein CD-Spieler

Das Fehlen irgendwelcher Zusatzfunktionen, eines USB-Anschlusses oder vielleicht auch von Bluetooth, passt zum Gesamtbild. Die Konzentration liegt vollständig auf dem Bemühen, den Klang von CD so ungestört wie möglich an einen Verstärker zu übergeben. Dass auch gebrannte CDs mit MP3- und WMA-Dateien erkannt werden, stellt im Grunde das einzige Extra dar. Höherwertige Formate hätten durch mehr technischen Einsatz im Innenraum wiederum die Klangausgabe negativ beeinflussen können. Ganz interessant dagegen erscheint der digitale Audio-Ausgang, um die CD in ein anderes digitales Format zu wandeln oder einen Digital-Analog-Umsetzer anzuschließen. Zu der übersichtlichen Ausstattung passt das unaufgeregte Gehäuse mit vielleicht etwa zu einfach gehaltenem Display sehr gut.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cambridge Audio AXC25

Typ
  • MP3-CD-Player
  • Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt
Wiedergabeformate
  • CD-RW
  • CD-R
  • WMA
D/A-Wandler Wolfson Microelectronics WM8524
Abmessungen 430 x 305 x 75 mm
Ausgänge Cinch
Gewicht 4,3 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Cambridge Audio AXC25 können Sie direkt beim Hersteller unter cambridgeaudio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gib mir die Disk

AUDIO 12/2015 - Im Hochbit-Bereich der DSP-Wandlung fügt Cambridge nämlich einen regelbaren Ausgang ein - wahlweise einschaltbar über das Steuerungsmenü. Über den asynchronen USB-Audio-Eingang könnte ein PC angeschlossen werden, hier werden Daten bis zu 24 Bit/ 192 kHz entgegengenommen. Beim Transport selbst hat Cambridge bewusst auf ein reines CD-Laufwerk zurückgegriffen, mechanisch optimiert mit einer Laser-Einheit von Sanyo. …weiterlesen

Echt spannend

stereoplay 6/2013 - Um da noch eins draufzusetzen und damit den verwöhnten Klang-Gourmet zu überzeugen, müssen sich die HiFi-Hersteller mittlerweile schon einiges einfallen lassen. Ganz besonders trifft das für die Produktgattung Verstärker zu, die nicht zu Unrecht als quasi "ausentwickelt" gilt. Konsequent analog Dass da überhaupt noch "was geht", würden Technik-Bewanderte allenfalls aus der Riege der meist nicht ganz zutreffend als "digital" bezeichneten Schaltverstärker erwarten. …weiterlesen

Feinarbeit

HiFi Test 5/2012 (September/Oktober) - Zum satten Tieftonfundament gesellen sich natürliche Mitten und detaillierte Höhen. Die räumliche Wiedergabe gelingt ebenfalls ganz hervorragend, Musiker und Instrumente stehen an ihren angestammten Plätzen. Labor Beide Denon-Kompo- nenten erzielen im Messlabor ganz ausgezeichnete Ergebnisse. Im Vergleich zu den schon guten Vorgängern legen die Neulinge noch einmal deutlich nach. Der Verstärker PMA-520AE glänzt durch seine starke Leistung von 113 Watt an vier Ohm und 67 Watt an acht Ohm. …weiterlesen