Dogma F8 (Modell 2015) Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Renn­rad
Gewicht: 6,7 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Pinarello Dogma F8 (Modell 2015) im Test der Fachmagazine

    • RennRad

    • Ausgabe: 1-2/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 16

    ohne Endnote

    „... Das F8 hat eine sehr stabile Straßenlage, ist nicht nervös. Im Wiegetritt fallen sofort das geringe Gewicht und der Vorwärtstrieb auf. Dafür ist das Pinarello nicht das wendigste Rad. ... Vor dem Kauf ausprobieren sollte man die Vorbau-Lenker-Einheit. Kommt man mit der Lenkerposition nicht klar, lässt sich aber auch leicht eine herkömmliche Kombination montieren. Geschmackssache ist auch die Ausstattung. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pinarello Dogma F8 (Modell 2015)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 6,7 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Dura Ace Di2
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Erhältliche Rahmengrößen 42, 44, 46, 47, 50, 51, 53, 54, 55, 56, 57, 59, 60 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Pinarello Dogma F 8 (Modell 2015) können Sie direkt beim Hersteller unter pinarello.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Traumräder

RennRad 1-2/2015 - Individualität hat aber auch ihren Preis. Für die meisten dürften die Räder von Passoni deshalb leider nur ein Traum bleiben. Das Pinarello F8 ist das achte seiner Art. Mit seinem Vorgänger, dem Dogma 65.1, wurden 2012 und 2013 die Tour de France und dutzende WorldTour-Rennen gewonnen. Die Messlatte für das F8 liegt hoch. Das hat Pinarello schon bei der Entwicklungsphase gewusst und hat deshalb intensiv mit dem Team Sky und Jaguar zusammengearbeitet. …weiterlesen