Philips Sonicare For Kids Test

(Elektrische Kinderzahnbürste)
Merken & Vergleichen
For Kids Wiederaufladbare Schallzahnbürste
null 1 Test 07/2009
83 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Elektrische Kinderzahnbürste, Schallzahnbürste
  • Akkubetrieb
  • Putzzeittimer
  • Intervalltimer
  • Geschwindigkeitsregulierung
  • Anzahl mitgelieferter Aufsteckbürsten: 2
  • Mehr Daten zum Produkt

Test

Technik zu Hause.de

Einzeltest Erschienen: 07/2009
mehr Details

ohne Endnote

„Die elektrische Zahnbürste speziell für Kinder arbeitet sanfter und ist parktisch für Kinderhände.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Philips Sonicare For Kids

Philips Sonicare for Kids HX6321/03 Sonic Electric Toothbrush with Bluetooth and

The Philips Sonicare For Kids app synchs with your kid's sonic toothbrush to help them learn about oral care ,...

Philips Sonicare for Kids HX6321/03 Sonic Electric Toothbrush with Bluetooth and

The Philips Sonicare For Kids app synchs with your kid's sonic toothbrush to help them learn about oral care ,...

Philips Sonicare HX6311-07 for Kids

Sonic - Technologie optimiert die Routine Ihres Kindes Philips Sonicare For Kids ist eine elektrische Zahnbürste für ,...

Philips Sonicare For Kids Connected Schallzahnbürste HX6322/04, inkl.

Top - Feature: Lustig, lehrreich, effektiv: Die Sonicare For Kids - App von Philips synchronisiert sich mit der ,...

Philips Sonicare For Kids HX6311/07

Reinigungstechnik: Schall Schwingzahl: 31. 000 U / min Reinigungsstufen: 2 Geschwindigkeitsregulierung Timer

PHILIPS SoniCare for Kids connected Schallzahnb. 1 St

Hilft Kindern, gesunde Gewohnheiten zu entwickeln Animiert zum gründlichen Zähneputzen und macht Spaß Die neue ,...

Hilfreichste Meinungen (83) von Nutzern bewertet

Neue Meinung schreiben

Einschätzung unserer Autoren

Philips For Kids Wiederaufladbare Schallzahnbürste

Schalltechnik für Kinderzähne

Philips Sonicare for Kids Mit der Sonicare For Kids bringt Philips die Schallzahnbürste nun auch für die Kleinen auf den Markt. Diese unterschiedet sich nicht nur optisch von der Erwachsenenversion, sondern geht auch durch Form und Technik auf die Bedürfnisse der Kinder und deren Zähnen ein.

Die Sonicare For Kids ist nach Kinderhand gestaltet und weist so die notwendigen ergonomischen Formen für die kleinen Hände auf. Doch nicht nur die Form, sondern auch die Leistung ist auf die Kleinen abgestimmt, so putzt das Gerät mit einer geringeren Intensität als das Pendant für die Erwachsenen. Ebenfalls sehr praktisch ist, dass je nach Alter des Kindes kleinere oder größere Bürstenköpfe auf das Gerät gesteckt werden können. Auch über einen Timer verfügen die kleinen Zahnbürsten, aber anders als bei der Modellen für die Großen ertönt hier kein Summen, sondern die Zahnbüste spielt alle 30 Sekunden eine kleine Melodie. Durch den ''Kid Pacer'' wissen die Kleinen also, wann es Zeit wird, den Kieferquadranten zu wechseln. Auch für das Eingewöhnen hat sich Philips etwas einfallen lassen: die Easy-Start-Funktion. Diese steigert bei den ersten 14 Anwendungen langsam die Putzintensität. So fällt die Gewöhnung an die vibrierende Bürste leichter.

Ausgestattet ist die Zahnbürste mit einem Lithium-Ionen-Akku, der voll aufgeladen ganze 14 Tage hält. Zu bekommen ist die Sonicare for Kids ab September 2009 zum Preis von 69,99 Euro (UVP).

Autor: Judith-H.

Forenbeiträge (2)

Handhabung
zahnteufel schrieb am :
Ich würde gerne wissen, ob zum Betrieb der Zahnbürste der Anschalterknopf gedrückt gehalten werden muss. Für Kinder ist das oftmals schwierig, wenn die Bürstenposition gewechselt wird.Hat jemand damit Erfahrung?