Gut (1,6)
5 Tests
Gut (2,0)
2.030 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Schall­zahn­bürste
Akku­be­trieb: Ja
Andruck­kon­trolle: Nein
Putz­zeit­ti­mer: Ja
Inter­vall­ti­mer: Ja
Rei­see­tui: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Philips Sonicare DiamondClean HX9332/04 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (78%)

    Platz 2 von 7

    Zahnreinigung (60%): „sehr gut“;
    Handhabung (30%): „gut“;
    Haltbarkeit/Umwelteigenschaften (10%): „sehr gut“.

  • „gut“ (1,6)

    Platz 2 von 9

    „Reinigt sehr gut. Diese elegant designte Schallzahnbürste ist mit Abstand die teuerste des Tests. Einfach zu handhaben. Arbeitet mit einer Akkuladung 108 Minuten. Bietet zahlreiche Extras – von fünf verschiedenen Putzeinstellungen, ein Glas, über das sie aufgeladen werden kann, bis zu einem Reiseetui mit USB-Anschluss und Netzadapter.“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Für die, die nicht ganz so diszipliniert putzen ... sind Schallzahnbürsten erste Wahl. Der Preis ist allerdings ziemlich heftig.“

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Innovation“

    Was das Design betrifft, ist die DiamondClean ein echtes Highlight. Die innovative Schallzahnbürste gibt sich nicht mit der Säuberung und Pflege des Gebisses zufrieden, sie will auch optisch überzeugen. Das gelingt ihr durch die elegante und fast zarte Gestaltung, Verzierungen aus Metall und den zurückhaltenden Einsatz ihres Monitors. Der bleibt dunkel, bis das Gerät eingeschaltet wird, dann kann man ihn für die Auswahl des gewünschten der fünf Modi nutzen. Durch Induktion wird das schicke mattweiße Handteil unbemerkt aufgeladen, sobald man es im neuartigen Ladeglas platziert. Auch unterwegs muss man auf den Komfort bei der Zahnreinigung nicht verzichten, denn es liegt eine Transporthülle bei, die sogar über einen Ladefunktion per USB verfügt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (91,6%)

    Platz 2 von 8

    „Die Sonicare Diamond Clean HX 9332/04 von Philips glänzt mit einer sehr guten Reinigungsleistung. Positiv ist auch die niedrige Betriebslautstärke. Das Modell kann sowohl im Reiseetui über USB als auch im Zahnputzglas über Induktion aufgeladen werden.“

zu Philips Sonicare DiamondClean HX9332/04

  • Philips – Wiederaufladbare Zahnbürste, DiamondClean
  • Philips Elektrische Zahnbürste mit Schalltechnologie HX9332/04
  • Philips Sonicare EasyClean HX 9332/04 DiamondClean
  • Philips Sonicare EasyClean HX 9332/04 DiamondClean
  • Philips Sonicare EasyClean HX 9332/04 DiamondClean
  • Philips Sonicare HX9332/04 DiamondClean elektrische Zahnbürste mit 2
  • Philips HX9332/04 Sonicare DiamondClean
  • PHILIPS C_HX9332/34, elektrische Zahnbürste, Weiß
  • 8710103612711 Philips Sonicare DiamondClean Sonic electric toothbrush HX9332/04
  • Philips Elektronische Zahnbürste Sonicare HX9332 DiamondClean

Kundenmeinungen (2.030) zu Philips Sonicare DiamondClean HX9332/04

4,0 Sterne

2.030 Meinungen (8 ohne Wertung) in 3 Quellen

5 Sterne
7 (0%)
4 Sterne
2 (0%)
3 Sterne
1 (0%)
2 Sterne
1 (0%)
1 Stern
10 (0%)

Zusammenfassung

Die Philips Sonicare DiamondClean HX9332/04 überzeugt viele Menschen beim täglichen Zähneputzen. Rund 80 Prozent der Verwender bewerten die Schallzahnbürste auf Amazon mit „gut“ oder „sehr gut“. Besonders die lange Akkulaufzeit, die durchaus mehrere Wochen betragen kann, und die hervorragende Reinigungsleistung begeistern viele Kunden. Als unpraktisch wird hingegen die Bedienung mehrerer Programme über nur einen Knopf bewertet.
Ebenfalls als negativ empfinden einige Nutzer die Umsetzung des Tasters, in dessen schlecht zu reinigender Vertiefung sich Schmutz und Feuchtigkeit ungehindert sammeln können. Der glatte Griff, der bei Nässe rutschig wird, wird des Öfteren bemängelt. Dafür arbeitet das Gerät leise und punktet durch die dank der glatten Oberfläche insgesamt einfache Reinigung.

3,2 Sterne

2.001 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

8 Meinungen bei billiger.de lesen

  • Philips Sonicare

    16.07.2020 von MikeSch74
    • Vorteile: edles Design
    • Geeignet für: jeden Tag
    • Ich bin: Erwachsene

    Ich kann mich den Vorberichten nur anschließen, dass diese Geräte wie durch Zauberhand nach ca.24-26 Monaten von jetzt auf gleich kaputtgehen. Ich hatte das genau 3x. Sobald das Gerät erstmalig in Betrieb geht, dauert es etwas mehr als zwei Jahre bis es zum Funktionsausfall kommt. Absoluter Betrug in meinen Augen, so dass ich wirklich niemandem mehr raten kann ein Produkt von Philips zu kaufen.

    Antworten
  • Obsoleszenz garantiert

    15.07.2020 von Ifalldownalot
    • Vorteile: gute Ausstattung, edles Design, Andruckkontrolle, Aufbewahrungsbox für Bürstenköpfe
    • Nachteile: hohe Anschaffungskosten
    • Geeignet für: jeden Tag, unterwegs, zu Hause, empfindliches Zahnfleisch, empfindliche Zähne, Prophylaxe
    • Ich bin: Erwachsene

    Habe bisher das Modell 6x gekauft. Schickes Design, gute Zahnreinigung, Reisebox und Zahnputzglas zum Aufladen sind eine sehr gute Idee, der Akku hält fast zwei Wochen (Benutzung 3x täglich).
    Aber: Die Zahnbürste geht konstruktionsbedingt nach ca. 2 Jahren kaputt. Immer. Wenn dies vor Ablauf der 24-monatigen Garantie geschieht, kann man das Handstück (bei vorliegender Rechnung) problemlos bei Philips einschicken und erhält ein Ersatzhandstück. Die gingen dann schon immer nach ca. 12 Monaten kaputt. Die nächste muss dann wieder gekauft werden... Wenn das Handstück erst nach 25 Monaten defekt geht, hat man noch mehr Pech gehabt.
    Es ist wirklich ärgerlich. Ich habe zunächst an einen Konstruktionsfehler geglaubt und jedesmal gehofft, bei einem neuen Handstück eine längere Lebenszeit zu erreichen, aber Fehlanzeige.
    Man kann fast nur staunen wie exakt nach 2 Jahren das Ding kaputtgeht, fast als wäre da ein Wecker verbaut...
    Werde nun wieder zu Oral-B (Procter und Gamble, Braun gibt es ja nicht mehr...) wechseln.

    Antworten
  • Absolut nicht langlebig

    27.06.2020 von Larali
    • Vorteile: Reinigungsleistung
    • Nachteile: hohe Anschaffungskosten, Akku hält nicht mal 1 Jahr, nach spätestens zwei Jahren kaputt
    • Ich bin: Erwachsene

    Mal im Ernst: Ich liebe diese Zahnbürste wegen ihrer Reinigungsleistung. Auch laut Zahnarzt sind meine Zähne immer top. Seit bestimmt 10 Jahren nutzen meine Familie und ich die Sonicare Zahnbürsten und das sind bestimmt inzwischen an die 20 Stück gewesen. Und ich kann sagen: Keine einzige davon hat länger als zwei Jahre funktioniert. Die meisten nur 1 Jahr - manchmal auch weniger. Meine aktuelle ist wieder kaputt und ich glaube, ich mache Schluss mit Sonicare. Irgendwann ist diese Abzocke auch mal genug...

    Antworten
  • Weitere 18 Meinungen zu Philips Sonicare DiamondClean HX9332/04 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips Sonicare DiamondClean HX9332/04

Funktionen Timer
Allgemeine Informationen
Typ Schallzahnbürste
Stromversorgung
Akkubetrieb vorhanden
Batteriebetrieb fehlt
Netzbetrieb fehlt
Ausstattung & Funktionen
Andruckkontrolle fehlt
Putzzeittimer vorhanden
Intervalltimer vorhanden
Geschwindigkeitsregulierung vorhanden
Reiseetui vorhanden
Zahnzwischenraumbürste fehlt
Zungenreiniger fehlt
Massagebürste fehlt
Anzahl mitgelieferter Aufsteckbürsten 2
Positionserkennung fehlt
App-Steuerung fehlt
UV-Desinfektion fehlt
Akku
Akkulaufzeit 21 Tage
USB-Ladefunktion vorhanden
Ladeanzeige vorhanden
Ladelicht vorhanden
Reise-Ladestation vorhanden
Putzeinstellungen
Normal vorhanden
Soft / Empfindliche Zähne vorhanden
Massage vorhanden
Polieren vorhanden
Tiefenreinigung fehlt
Aufhellen vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HX9332/04

Weiterführende Informationen zum Thema Philips Sonicare Diamond Clean HX 9332/04 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Grundig Clean-White-Plus TB 8030Carrera DentasonicMüller / SensiDent Akku-Zahn-BürstePhilips Sonicare EasyClean HX6511/02Oral-B TriZone 5000Oral-B TriZone 3000Oral-B Vitality Precision CleanOral-B Advance PowerCarrera Dentasonic ProfessionalCuraprox Hydrosonic Dental Care Set CHS 100

Die neueste Meinung erschien am .