• Gut 2,3
  • 4 Tests
  • 85 Meinungen
ohne Note
4 Tests
Gut (2,3)
85 Meinungen
Typ: Rota­ti­ons­ra­sie­rer
Betriebsart: Akku
Anwendung: Nass & Tro­cken
Akkulaufzeit: 60 min
Konturenschneider: Ja
Reinigungsstation: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Philips SensoTouch 3D RQ1285/21 im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (4,5)

    Platz 14 von 14

    Rasieren (40%): „gut“ (1,9);
    Hautschonung (40%): „sehr gut“ (1,4);
    Handhabung (20%): „gut“ (1,8);
    Verarbeitung (0%): „mangelhaft“ (5,5).

  • „sehr gut“ (1,3)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    Rasurergebnis: „sehr gut“ (1,2);
    Handhabung: „gut bis sehr gut“ (1,5);
    Laufzeit: „sehr gut“ (1,2);
    Verarbeitung: „sehr gut“ (1,0).

  • „sehr gut“ (92,6%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Der Philips SensoTouch 3D RQ1285 überzeugt mit gründlichen Rasurergebnissen und einer angenehmen Anwendung. Auch für Personen mit empfindlicher Haut eignet er sich bestens zur täglichen Rasur.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Philips SensoTouch sorgt mit seinen drei extrem flexiblen Scherköpfen für ein rasches Entfernen von Bartstoppeln. Dabei passt sich das Gerät perfekt den Gesichtskonturen an. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Philips S3134/51 (S3134/51)

    Der Philips Shaver Series 3000 bietet Ihnen eine einfache, schnelle Rasur. Dank des PowerCut Schersystems und der 5 - ,...

  • Braun Elektrorasierer Series 5 5190cc, Reinigungsstation, Langhaartrimmer,

    Ausstattung & Funktionen Rasiersystem , beweglicher Scherkopf Skin - Sensitive - Technologie, |Eingebaute Trimmer , ,...

Kundenmeinungen (85) zu Philips SensoTouch 3D RQ1285/21

3,7 Sterne

85 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
58 (68%)
4 Sterne
17 (20%)
3 Sterne
4 (5%)
2 Sterne
1 (1%)
1 Stern
5 (6%)

3,7 Sterne

85 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Philips Senso Touch

    von Amateur
    • Geeignet für: Rasieren

    Seit ich diesen Philips besitze, werde ich um so länger ich den habe immer unzufriedener.
    Da ich einen sehr strarken Bartwuchs habe, musste mir einen nach kurzer Zeit einen neuen Scherkopf kaufen, weil der alte hat nichts mehr wegrasiert.
    Wärend des rasierens muss ich diesen Rasierer 1x zwischenleeren, weil der Stauraum für die rasierten Barthaare zu klein ist.
    Außerdem ist ratsam, einen 2. Rasierer in Reserve zu halten, falls der Akku zu Ende, geht die nächste halbe Stunde nichts mehr mit rasieren.
    Fazit: Für mich ist das ein Damenrasierer!

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

SensoTouch 3D RQ1285/21

Macht nur in ganz wenigen Fällen Probleme

Der RQ1285/21 ist das neue Topmodell unter den Elektrorasierern von Philips, und der Hersteller scheint seinen Job sehr gut gemacht zu haben. Von ganz wenigen Ausnahmefällen einmal abgesehen, bot der Rasierer nämlich bisher bei der überwiegenden Mehrheit aller Männer eine sehr gut Rasurleistung, die zudem auch noch hautschonend war, so dass nach der Rasur kaum Probleme auftraten. Darüber hinaus kann das Gerät auch von Kunden mit Gewinn benutzt werden, die sich (teilweise) einen Bart stehen lassen.

Perfekte Konturenanpassung

„GyroFlex 3D“ nennt der Hersteller das neuartige System zur Konturenanpassung, das den Rasierer vor der Konkurrenz auszeichnen soll. Jeder der drei Scherköpfe sowie das komplette Schersystem selbst sind beweglich gelagert, und die Reaktion der Männer auf dieses technische Neuerung sind nahezu überwiegend positiv. Die rotierenden Scherköpfe scheinen sich nämlich tatsächlich dem Gesicht sehr gut anpassen zu können, zudem gleiten sie leicht über die Haut. In Kombination mit den speziell gestalteten Scherköpfen, die über unterschiedlich große Schlitze verfügen, wobei gleich drei Klingenkränze sich um die Barthaare kümmern, rasiert der Philips den Bart in kurzer Zeit ab. Nur an wenigen Stellen müsse öfter über die Haut gefahren werden. Die schnelle Rasur verhindert natürlich auch, dass Hautirritationen entstehen können, eine Garantie für eine hautschonende Rasur kann aber auch der Philips nicht zu 100 Prozent geben. Wie bei allen Elektrorasieren muss auch er es wegstecken, dass sich zumindest ein kleiner Prozentsatz der Kunden über Rötungen und Co beklagen. Den für alle Bart- und vor allem Hauttypen optimalen Elektrorasierer gibt es bis heute nicht – und wird es vermutlich auch nie geben.

Auch für Bartträger

Der Rasierer ist mit zwei Trimmern ausgestattet, von denen der kleinere von beiden direkt in das Gerät integriert ist – sehr zur Freude vieler Kunden, die dieses Ausstattungsmerkmal bei den Philips-Rasierern lange Zeit vermisst hatten. Mit dem Trimmer lassen sich längere Haaren, etwa an den Koteletten, gut schneiden. Der Bartrasierer wiederum muss aufgesteckt werden und bietet insgesamt für Längenstufen an. In der kürzesten Einstellung lässt sich ein typischer Drei-Tage-Bart schneiden (0,5 Millimeter), die längste Einstellung beläuft sich auf 5 Millimeter. Mit den Möglichkeiten eines separaten Bartschneider kann der Aufsatz daher nicht konkurrieren. Er scheint auch eher für Männer gedacht zu sein, die sich den Bart teilweise stehen lassen und weniger für Vollbarträger.

Fazit

Der Rasierer ist in der Version mit dem Zusatz „/21“ mit einer Reinigungsstation ausgestattet, die das Gerät ohne Aufwand in Schuss hält. Da es nicht so einfach sein soll, die Scherköpfe manuell zu reinigen (sie können allerdings auch bloß unter fließendem Wasser ausgewaschen werden), kann sich die Zusatzinvestition auf Dauer auszahlen, selbst wenn miteinberechnet wird, dass die Reinigungsflüssigkeit regelmäßig ausgetauscht werden muss. Der Rasierer selbst wiederum liegt aktuell bei rund 330 EUR (Amazon, die Version Philips RQ1285/17 ohne Reinigungsstation kommt bei Amazon genauso teuer). Angesichts der sehr guten Rasierergebnisse sind die meisten Kunden jedoch der Meinung, dass diese Summe zwar relativ hoch, aber auch vertretbar sei.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips SensoTouch 3D RQ1285/21

Rasierer
Typ Rotationsrasierer
Betriebsart Akku
Anwendung Nass & Trocken
Anzahl Scherelemente 3
Aufladen
Akkuladezeit 1 h
Akkulaufzeit 60 min
Schnelllade-Funktion vorhanden
Rasieren
Konturenschneider vorhanden
Reinigung
Reinigung unter Wasser vorhanden
Reinigungsstation vorhanden
Aufsätze
Bartschneide-Aufsatz vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Philips SensoTouch 3D RQ 1285/21 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Philips SensoTouch 3D RQ1275/16Remington TitaniumX F5800Philips AT 890/26 AquaTouchPanasonic ESLV95Panasonic ES-LV65Remington XR1330 HyperFlexRemington XR1370 HyperFlex ProPanasonic ES-ST25KS803Grundig MS7240Grundig MS 6040